In Powerpoint haben Sie die Möglichkeit eine Präsentation mit der Endung PPS oder PPT zu speichern.

Der Unterschied der beiden Dateien ist nur gering. Neben dem Namen und dem Icon unterscheidet die beiden Dateien eigentlich nur, dass eine PPS Datei sofort im Präsentationsmodus geöffnet wird, eine PPT hingegen im Bearbeitungsmodus.

Um eine Datei zu ändern müssen Sie diese nicht einmal im PowerPoint öffnen. Dazu reicht es die Endung zu ändern.