Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    5

    Dokument lässt sich nicht mehr in Spalten teilen.

    Hallo,

    ich habe Word Tabellen, die (bisher unter Word 2010 und auch davor) 3-spaltig fortlaufend über einige Seiten gehen.

    Wenn ich diese jetzt von Word 2010 (Kompabilitätsmodus) in Word 2016 konvertiere
    (...doch beim Layout kann es zu kleinen Änderungen kommen, heißt es da ja) sehe ich nur noch 1-spaltige Seiten.

    Gehe ich jetzt im Layout Bereich auf Spalten > dann auf "mehr Spalten" > zeigt es mir dort:
    Spaltenanzahl: 3 / Breite 6,6 / Abstand 0,1 und einen Haken bei Zwischenlinie
    So sollte es eigentlich auch sein - Bildschirmansicht und Druck sind jedoch 1-spaltig und ich schaffe
    es nicht, daran etwas zu ändern (es lässt sich auch nicht testhalber auf 2-spaltig umstellen).

    Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich die Seiten wieder 3-spaltig machen kann??

    Schon mal danke und liebe Grüße

    Werner

  2. #2
    Office-Hilfe.com - Erfahrener
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    61
    Hallo Werner,

    geht da nicht ein bisschen was durcheinander? Eine Tabelle mit 3 Spalten ist nicht dasselbe wie ein dreispaltiges Seitenlayout. Was verwendest du jetzt?

    Du könntest mal ein Musterdokument hochladen, damit man sieht, wie sich dein Dokument auf anderen Rechnern verhält.

  3. #3
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    5
    Hallo Gerhard,

    ich versuche mal, ob ich's hochladen kann:

    Grüße Werner

    PS: Wenn ich das Doc mit Word 2010 aufmache ist alles gut (=3-spaltig) - mit Word 2016 ist es bei mir nur 1-spaltig
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Poldus (23.09.2017 um 23:47 Uhr)

  4. #4
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    5
    ..und ausschauen solls eigentlich so:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Office-Hilfe.com - Erfahrener
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    61
    Hallo Werner,

    ich hab hier auch nur Word 2010. Dein Dokument zeigt bei mir ebenfalls die drei Spalten. Ich kann auch von 3 auf zwei Spalten umstellen. Aber es reagiert furchtbar träge. Ich wollte beispielshalber einige Tabellenzeilen löschen und das hat über eine Minute gedauert. Ist das bei dir nicht so? Es könnte sein, dass Word ein Problem mit derart langen Tabellen hat (ist aber nur ein Bauchgefühl).

    Probehalber hab ich die Tabelle mehrmals geteilt, und schon geht alles viel flotter. Vielleicht probierst du das auch mal, mit ein bisschen Glück löst das bei dir auch das Darstellungsproblem (es würde sich ja anbieten, jede Überschrift mit einer neuen Tabelle zu beginnen).

  6. #6
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    5
    Danke Gerhard,

    ja, die Tabellen, die ich verwende sind sehr groß und dadurch auch realtiv "langsam".

    Habe mich halt gewundert, warum sie unter Word 2010 langsam aber "wie gewünscht" funktionieren, unter Word 2016 aber nicht.

    Grüße Werner

  7. #7
    Office-Hilfe.com - Durchblicker Avatar von G.O.Tuhls
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    311
    Ich hab Dein Muster in 2016 geöffnet und es wurden mir fünf Spalten angezeigt. Das Löschen einer Spalte dauerte ein paar Sekunden.
    Allerdings ist die leere Tabelle nicht repräsentativ. Es kann durchaus sein, dass ein "Übeltäter" in irgendeiner Zelle eine komische Reaktion bei Dir hervorruft.

    Gruß
    G.O.
    Press any thumb to continue!

  8. #8
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    1
    Guter Tipp, Danke!

  9. #9
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von G.O.Tuhls Beitrag anzeigen
    Ich hab Dein Muster in 2016 geöffnet und es wurden mir fünf Spalten angezeigt. Das Löschen einer Spalte dauerte ein paar Sekunden.
    Allerdings ist die leere Tabelle nicht repräsentativ. Es kann durchaus sein, dass ein "Übeltäter" in irgendeiner Zelle eine komische Reaktion bei Dir hervorruft.

    Gruß
    G.O.
    Hallo G.O.
    das Problem sind leider nicht die 5 Spalten der Tabelle, sondern dass die ganze Tabelle 3-spaltig auf der Seite "verteilt" sein sollte.
    (Siehe Grafik bei # 4). Das hat bis Word 2010 immer funktioniert - bei 2016 werden bei mir die Seiten aber dann nur noch 1-spaltig dargestellt, obwohl unter Layout > Spalten 3-spaltig eingestellt ist.

    Grüße

    Werner

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel | SMS kostenlos versenden | Forenuser - Die Foren Findmaschine