Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: In den Zellen G6 bis I6 darf nur ein x gemacht sein! (Office 2016)

  1. #21
    Office-Hilfe.com - Legende
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Bergstadt Freiberg/Sa.
    Beiträge
    2.644
    Mir scheint, du hast meinen Code überhaupt nicht gestestet: da musst du nämlich nichts von Hand löschen - das funktioniert doch automatisch, sobald du in einer Zelle mit einem X doppelklickst...

    Bis später,
    Karin
    Standard: Win 10, Office 2016
    Bei Bedarf auch Excel 97 - 2013

  2. #22
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    17
    Danke ...

    Ich habe es getestet und es funktioniert...

    Grüße Weismänn

  3. #23
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    17
    Hallo Karina,

    sicher habe ich deine Programierung getestet...und da kann ich alles mit der Maus machen...

    Grüße Weismänn

  4. #24
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    17
    Hallo...
    nun habe ich noch einen Auswahlbereich mehr G5:H96 soll auch nur ein X möglich sein,
    ich habe schon versucht die Programierung zu Ändern...aber meine Kenntnisse reichen einfach nicht aus.
    Könnt mir jemand nochmal Helfen...

    Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
    Dim a(2): a(1) = "C596": a(2) = "E5:F96"
    For i = 1 To 2
    If Not Intersect(Target, Range(a(i))) Is Nothing Then
    Range(Replace(Replace(a(i), 96, 5), 5, Target.Row)).ClearContents
    Target = "X"
    Cancel = True
    End If
    Next
    End Sub

    Grüße Weismänn

  5. #25
    Office-Hilfe.com - Durchblicker
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    214
    Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal T As Range, C As Boolean)
    Dim a(3): a(1) = "C5:D96": a(2) = "E5:F96": a(3) = "G5:H96"
    For i = 1 To 3
    If Not Intersect(T, Range(a(i))) Is Nothing Then
    Range(Replace(Replace(a(i), 96, 5), 5, T.Row)).ClearContents
    T = "X"
    C = True
    End If
    Next
    End Sub


    oder auch

    Code:
    Private Sub Worksheet_BeforeRightClick(ByVal T As Range, C As Boolean)
      a = "A5:B96"
      For i = 1 To 3
       a = Range(a).Offset(0, 2).Address
       If Not Intersect(T, Range(a)) Is Nothing Then
        Range(Replace(Replace(a, 96, 5), 5, T.Row)).ClearContents
        T = "X"
        C = True
       End If
      Next
    End Sub
    ... mit dem Vorteil, dass das Anhängen von I5:J96 nun nur noch eine einzige Änderung benötigt: 4 statt 3
    Geändert von lupo1 (26.03.2018 um 13:29 Uhr)

  6. #26
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    06.03.2018
    Beiträge
    17
    lupo1

    Vielen Dank...funktioniert Super :-)

    Grüße Weismänn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel | SMS kostenlos versenden | Forenuser - Die Foren Findmaschine