Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Worddokument in Access Datenbank erstellen und öffnen (Office 2013)

  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    09.05.2018
    Beiträge
    1

    Worddokument in Access Datenbank erstellen und öffnen

    Hallo zusammen!
    Ich arbeite mit Office 2013 und habe dort eine kleine Klientendatenbank erstellt.
    Nun sollte ich zum auf dem erfassungsformular aktuell gewählten Klienten ein Word-Dokument aus einer vorhandenen Word-Vorlage erstellen kÖnnen. Der Dateiname sollte automatisch Klient_xxxx lauten, xxxx ist die KlientenID. Felder aus dem Datensatz im WordDokument wären schön, müssen aber aktuell nicht sein. Zum jeweiligen Datensatz soll es nur ein Dokument geben, das dann aus dem Erfassungsformular per Button geöffnet werden kann.
    Ich hoffe, das geht ohne allzu umfangreiche Programmierkenntnisse...
    Vielen Dank schon mal fÜr Eure Unterstützung.
    Gruß
    Walzer
    Geändert von walzer (09.05.2018 um 09:41 Uhr) Grund: Zeichensatz

  2. #2
    Office-Hilfe.com - Profi
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    1.985
    Hallo,

    zum Thema "Worddokument in Access Datenbank erstellen und öffnen" habe ich mehrere Forenbeiträge gefunden:
    z.B:
    http://www.office-hilfe.com/support/...ment-erstellen
    oder
    http://www.office-loesung.de/ftopic188259_0_0_asc.php

    Ich hoffe, hier findest du fürs Erste genügend Anregung. Aber ohne Programmierung wirst du bei diesem Thema nicht herumkommen.
    Liebe Grüße
    Anton Exl

    Windows 10 (x64)
    Office 2016 Professional Plus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel | SMS kostenlos versenden | Forenuser - Die Foren Findmaschine