Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lagerverwaltung/Fertigungsliste (Office 2016)

  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    08.11.2018
    Beiträge
    4

    Lagerverwaltung/Fertigungsliste

    Hallo,

    ich bin ein Leihe in Excel und stehe vor folgendem Problem:

    Ich habe in der Spalte A Kundennamen
    Und in der Zeile A die benötigten Materialien
    Diese habe ich in Vorrat und Bedarf unterteilt.
    Der Bedarf errechnet sich durch die Summe meiner Materialien und diese werden gleichzeitig vom Vorrat abgezogen.

    Ich muss die Kunden die alles erhalten haben aus der Liste löschen.

    Wenn ich dies mache, zieht es das Material vom Bedarf ab, was ja richtig ist.
    Allerdings nicht von meinem Vorrat .

    Gibt es eine Formel die sagt: wenn die oberste Zeile gelöscht wird, ziehe das Material vom Vorrat ab?

    Vielen Dank im Vorraus
    Geändert von stefania (08.11.2018 um 11:45 Uhr)

  2. #2
    Office-Hilfe.com - Durchblicker
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    258
    Hallo Stefania,

    hast Du eine Beispieldatei?
    Anhand deiner Beschreibung weiß ich nicht, was du brauchst.

    Gruß,
    Lutz

  3. #3
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    08.11.2018
    Beiträge
    4
    [URL="https://www.bilder-upload.eu/bild-aaf939-1541745209.jpg.html"]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von stefania (09.11.2018 um 07:41 Uhr)

  4. #4
    Office-Hilfe.com - Durchblicker
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    258
    Hallo Estefania,

    jetzt noch als Excel-Datei und dann können wir mal schauen

    Gruß,
    Lutz

  5. #5
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    08.11.2018
    Beiträge
    4
    Hier die Excel Datei Anhang 10362
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von stefania (09.11.2018 um 09:56 Uhr)

  6. #6
    Office-Hilfe.com - Durchblicker
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    258
    Hallo Stefania,

    wenn Du die Zeile löschst, istder Bedarf weg und damit wieder im Vorrat. Da gibt's auch keine Formel, die sagt, wenn die Zeile gelöscht wird, ziehe die Werte vom Bestand ab.
    Es gibt zwei Möglichkeiten:
    Mit einer Formellösung könntest Du die gelieferten Aufträge mit einem Marker kennzeichnen (z.B. Kreuzchen in Spalte AQ). In der Lagerliste addierst du wie gehabt in Zeile 6 alle offenen Auftäge (ohne Kreuz) und neu in Zeile 7 alle abgeschlossenen Aufträge (mit Kreuz). Damit kannst Du den aktuellen Bestand berechnen.
    Mit einer Makrolösung kannst Du ein kleines Programm schreiben, dass beim Löschen einer Zeile, die Werte der Zeile von der Zeile 5 in der Lagerliste abzieht.

    Beides ist möglich. Solltest Du von Makros keine Ahnung haben, probier dich mal an der SUMMEWENN-Funktion. Damit sollte sich die Formellösung umsetzen lassen.

    Gruß,
    Lutz

  7. #7
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    08.11.2018
    Beiträge
    4
    Hallo Lutz,

    vielen lieben Dank Ich hab es jetzt mit deiner Antwort und Hilfe von einem Bekannten hinbekommen !

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel | SMS kostenlos versenden | Forenuser - Die Foren Findmaschine