Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Excel Formel für verbleibende Arbeitstage (Office 2016)

  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    9

    Excel Formel für verbleibende Arbeitstage

    Hallo, ich habe für den Umsatz eine Excel Tabelle wo jeden Tag die Umsätze eingetragen werden...

    Jetzt will ich aber noch eine kleine Funktion mehr.
    So das ich sehe was ich noch an Umsatz pro Tag machen muss, um den Vorjahres Umsatz zu erreichen....

    also z.B. heute 08.01.2019
    Umsatz -5000€ zum Vorjahr
    fehlen jeden Tag 238,10€ (21 verbleibende Tage)

    dass Excel mir das automatisch ausrechnet....
    Variable muss ja sein die verbleibenden Tage (Sonntage ausgeschlossen)
    Am besten das ich in Excel Manuel eingeben kann die Anzahl der Arbeits Tage.
    Kann mir bitte jemand eine Formel sagen?

    DANKE

    siehe Anhang.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    9
    Ich habe jetzt eine Formel: =(B38)/(31-(TAG(HEUTE()-A3)))-(NETTOARBEITSTAGE.INTL(A3;A33;11))

    aber leider geht das nicht ganz auf wo habe ich den Denkfehler?

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von silex1
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    dort wo ich geduldet werde
    Beiträge
    1.331
    Hallo,

    kann es daran liegen, dass Du hier eine Tabelle mit 2018 gepostet hast? 2018 hat andere Arbeitstage!
    LG, René der "User mit gefährlichem Halbwissen"
    "Was nutzt der Baum der Erkenntnis, wenn das Blatt der Erfahrung fehlt!"

  4. #4
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    9
    ne das habe ich schon bei mir am PC angepasst... geht leider trotzdem nicht....

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von silex1
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    dort wo ich geduldet werde
    Beiträge
    1.331
    Dann poste bitte nochmals eine Bsp.-Datei (aber ohne Verknüpfung zu anderen Daten, ist z.Z. so!!) mit IST und SOLL?
    Denn z.Z. verstehe ich nicht die Frage? Wenn Du die Tage selber eintragen willst, XL es aber berechnen soll, ist es irgendwie mir unlogisch...
    LG, René der "User mit gefährlichem Halbwissen"
    "Was nutzt der Baum der Erkenntnis, wenn das Blatt der Erfahrung fehlt!"

  6. #6
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    9
    Hallo, anbei die Aktuelle Datei....
    ohne Verknüpfungen...

    Ich trage jeden Tag den Umsatz ein, mehr will ich nicht eintragen Rest soll er Automatisch ausrechnen...
    wie den Umsatz den ich noch an den restlichen Tagen machen zum Monats ende um auf +-0 zu kommen.

    z.B. Excel Tabelle:
    4200€ fehlen noch
    Verbleibende Tage 17 (ausgenommen Sonntage) wenn wir von heute 11.01.2019 ausgehen

    4200/17= 247,06€ (Jeden Tag) für +-0
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Hola,

    Code:
     =NETTOARBEITSTAGE.INTL(HEUTE();MONATSENDE(HEUTE();0);11)
    Gruß,
    steve1da

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel | SMS kostenlos versenden | Forenuser - Die Foren Findmaschine