Office: (Office 2016) Abfragen mit zwischensumme

Helfe beim Thema Abfragen mit zwischensumme in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Tag, ich habe eine Abfrage in der u.a. die Felder "ID","Datum","Konto","Betrag", "Text" enthalten sind. Nun muss ich die Abfrage erweitern,... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von Gabi-u-MArtin, 1. August 2021.

  1. Abfragen mit zwischensumme


    Guten Tag, ich habe eine Abfrage in der u.a. die Felder
    "ID","Datum","Konto","Betrag", "Text" enthalten sind. Nun muss ich die Abfrage erweitern, indem ich "Zwischensummen" generiere. Zu jedem "Konto" soll es ine Liste geben, in der die einzelnen Beträge aufgeführt sind und dann eine Zwischensumme kommt. Dann soll es mit dem nächsten Konto weitergehen und wieder eine "Zwischensumme" ausgegeben werden.

    Liste: Konto 1 Datum Text Betrag
    1 Datum Text Betrag
    1 Datum Text Betrag
    1 Datum Text Betrag Zwischensumme Konto 1
    Liste: Konto 2 Datum Text Betrag
    2 Datum Text Betrag
    2 Datum Text Betrag
    2 Datum Text Betrag Zwischensumme Konto 2

    usw. eine Laufende Summe (nach Konto) könnte ggf. auch in dem Feld "Zwischensumme" auftauchen, währe aber nicht so schön. Wichtig ist, dass an Ende der Gruppierung die Summe für das Konto steht.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das in der Abfrage realisieren kann? Bei Berichten geht dass über "Gruppieren" "Gruppensumme" ... Aber in der Abfrage?

    Martin
     
    Gabi-u-MArtin, 1. August 2021
    #1
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    eine solche Abfrage ist (im Prinzip) möglich, nur nicht als "normale" Abfrage, sondern als UNION-Abfrage. Das ist eine Abfrage, die in der SQL-Ansicht erfolgt.

    Angenommen: Es liegen 2 Tabellen vor: Tabelle "tblBewegg" und Tabelle "tblBeweggKonten". Die 2. Tabelle wäre nicht unbedingt nötig, um das Ganze zu zeigen, aber damit die Abfrage nicht total trivial ist, habe ich sie hinzugenommen.

    Die Tabelle "tblBewegg" enthält Bewegungen, so wie in deinem Posting beschrieben, während Tabelle "tblBeweggKonten" die Kontenbezeichnungen enthält, die zu den Kontennummern gehören.

    Abfragen mit zwischensumme upload_2021-8-2_16-37-28.png Abfragen mit zwischensumme upload_2021-8-2_16-38-21.png

    Erstellt man folgende UNION-Abfrage in der SQL-Ansicht:
    Code:
    SELECT B.ID, B.Datum, B.Konto, B.Betrag, B.Text, '' AS KontoBez
    FROM tblBewegg AS B
    ORDER BY 3, 2
    
    UNION
    SELECT  9999, Last(BK.Datum), First(BK.Konto) AS Ausdr3, Sum(BK.Betrag), 'Summe Konto '& Ausdr3, First(KT.KontoBez) As KontoBez
    FROM tblBewegg AS BK INNER JOIN tblBeweggKonten AS KT ON BK.Konto = KT.Konto
    GROUP BY BK.Konto
    ORDER BY 3, 2
    
    UNION
    SELECT 9999, Last(BS.Datum), 'Gesamt' , Sum(BS.Betrag), 'Summe Konten' ,  '' as KontoBez
    FROM tblBewegg AS BS
    ORDER BY 3, 2;
    
    erhält man folgendes Abfrageergebnis:

    Abfragen mit zwischensumme upload_2021-8-2_16-47-12.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2021
    Exl121150, 2. August 2021
    #2
Thema:

Abfragen mit zwischensumme

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden