Office: Addition aus mehreren Blättern

Helfe beim Thema Addition aus mehreren Blättern in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Folgende Aufgabe: In einer Arbeitsmappe soll ein Tippspiel verwaltet werden. Für jede der 9 Tipprunden gibt es je ein Blatt, dieses enthält in... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von jot, 13. Juni 2006.

  1. JOT
    jot User

    Addition aus mehreren Blättern


    Folgende Aufgabe:

    In einer Arbeitsmappe soll ein Tippspiel verwaltet werden. Für jede der 9 Tipprunden gibt es je ein Blatt, dieses enthält in Spalte A einen Benutzernamen und in Spalte D seine Punktzahl für diese Runde.

    In einem weiteren Blatt sollen die Werte der Einzelnen Runden zu einer Gesamtwertung addiert werden. Hier sollen also alle Benutzernamen aus allen Runden in einer Spalte stehen und die Addition ihrer Punkte in der nächsten Spalte.

    Das Problem dabei: Die Anzahl der Benutzernamen variiert von Runde zu Runde (z.B. weil einige Mitspieler nicht in jeder Runde getippt haben oder sich erst nach der ersten Runde angemeldet haben). Darum ist also z.B. eine direkte Addition gleicher Zeilen nicht möglich.

    Hat von Euch jemand eine Lösung?

    Mein System:

    Windows 2000
    Excel 2000 SR-1
     
  2. Co-Jack Erfahrener User
    Hallo,

    Du kannst dazu die Excel Funktion SVERWEIS benutzen. Diese durchsucht die erste Spalte einer Matrix und durchläuft die Zeile nach rechts, um den Wert einer Zelle zurückzugeben.

    Wenn Du also auf der Gesamtübersicht in der Spalte A die Namen hast könntest Du in der Spalte B folgendes eingeben: "=SVERWEIS(A1;'Runde 1'!A1:D111;4;0)"

    Die Bedeutung der Parameter ist die folgende:
    1. Parameter: Der Wert der gesucht werden soll.
    2. Parameter: Die Matrix, die durchsucht wird.
    3. Parameter: Nr der Spalte in der Matrix deren Wert zurückgeliefert werden soll, beginnend bei 1
    4. Parameter: der ist etwas tricky, kann 0 oder 1 sein, wobei 1 dann verwendet wird, wenn die Suchspalte sortiert ist und auch Zwischenwerte gesucht werden sollen. Er muss 0 sein, wenn die Werte nicht sortiert sind und exakt gesucht werden soll.

    Die verschiedenen Werte kannst Du dann selbstverständlich addieren:
    "=SVERWEIS(A1;'Runde 1'!A1:D111;4;0)+SVERWEIS(A1;'Runde 2'!A1:D111;4;0)+..."

    Co-Jack
     
    Co-Jack, 23. Juni 2006
    #2
  3. JOT
    jot User
    Bleibt aber mein Problem:

    Das schließt doch die Verwendung von SVERWEIS aus, oder?
     
  4. Co-Jack Erfahrener User

    Addition aus mehreren Blättern

    Also eigentlich nicht.
    Du musst nur auf dem Gesamtblatt alle Namen haben. Ich weiß jetzt nicht genau was passiert, wenn SVERWEIS den Namen nicht findet, zur Not muss man das ganze zusätzlich bedingen, nach dem Motto:
    WENN(ISTNV(SVERWEIS(A1;'Runde 1'!A1:D111;4;0);0;SVERWEIS(A1;'Runde 1'!A1:D111;4;0))

    Da muss man manchmal ein bischen rumspielen, bis genau das passiert, was man möchte. ;-)

    Vielleicht habe ich auch einfach das Problem nicht richtig verstanden. :-?

    Co-Jack
     
    Co-Jack, 25. Juni 2006
    #4
  5. JOT
    jot User
    Scheint so. Muss ich wohl genauer (besser) erklären. :-?

    Das Gesamtblatt soll ja automatisch entstehen. Es sollen aus den einzelnen Runden-Blättern also die Namen übernommen werden und zu jedem Namen die Summe der Punkte aus allen Runden errechnet werden.

    :!: Es ist aber möglich, dass Mitspieler ihren Account währen des Spiels löschen. dann fällt also auch Ihr Name aus allen folgenden Rundenwertungen heraus. Es ist genauso möglich, dass Mitspieler in einer späteren Runde neu einsteigen. Genau dies macht die Addition so tricky. :cry:

    Mit einer Datenbank wäre das relativ zu lösen. Die steht aber in diesem Fall nicht zur Verfügung. :roll: Darum suchen wir eine Excel-Lösung mit Bordmitteln, also möglichst ohne VB usw.
     
  6. Co-Jack Erfahrener User
    ok, jetzt hab ich es verstanden, das Problem sind also die Namen...

    hmm, wenn das mit Excel Bordmitteln geht, weiß ich nicht wie. Würde wahrscheinlich ein Makro dafür schreiben...
     
    Co-Jack, 25. Juni 2006
    #6
  7. JOT
    jot User
    Und wie sähe das aus?
     
  8. Co-Jack Erfahrener User

    Addition aus mehreren Blättern

    Wenn Du jetzt Source Code sehen möchtest, muss ich Dich leider enttäuschen. Soviel mache ich nicht mit VBA, als dass ich das aus dem Stand jetzt runterschreiben kann.

    Du musst im Prinzip von jedem Tabellenblatt die Werte aus den Zellen in der ersten Spalte auslesen, dann die doppelten Einträge entfernen und schliesslich alle in die erste Spalte auf dem ersten Blatt einfügen. Wie das in VBA geht, weiss ich nicht so genau, da musst du die Doku von Excel lesen oder jemanden der sich besser auskennt fragen ;-) . Die Addition müsste sich dann mit SVERWEIS (meiner Meinung nach) machen lassen.

    Co-Jack
     
    Co-Jack, 26. Juni 2006
    #8
  9. JOT
    jot User
    Schade :-( Ich hatte gehofft, wir nehmen zusammen auch noch diese letzte Hürde. Dann bliebt's halt jetzt bei verdammt aufwändiger Handarbeit und einem vergleichsweisen hohen Fehlerrisiko.
     
  10. Co-Jack Erfahrener User
    da hassu:

    Code:
    Sub namen_sammeln()
        Dim coll As VBA.Collection
        Set coll = New VBA.Collection
        
        Dim zeile, tabelle_nr, name
        
        ' Daten aus den Tabellen sammeln (Tabelle 2 bis 3)
        For tabelle_nr = 2 To 3
            Sheets("Tabelle" & tabelle_nr).Select
        
            zeile = 1
            Range("A" & zeile).Select
            name = ActiveCell.FormulaR1C1
            
            While name <> ""
                If Not contains(coll, name) Then
                    coll.Add (name)
                End If
            
                zeile = zeile + 1
                Range("A" & zeile).Select
                name = ActiveCell.FormulaR1C1
            Wend
        Next tabelle_nr
        
        ' gesammelte Daten in Tabelle1 ausgeben
        Sheets("Tabelle1").Select
        For zeile = 1 To coll.Count
            Range("A" & zeile).Select
            ActiveCell.FormulaR1C1 = coll.Item(zeile)
        Next zeile
    End Sub
    
    Function contains(col As VBA.Collection, val) As Boolean
        Dim x
        For x = 1 To col.Count()
            If col.Item(x) = val Then
                contains = True
                Exit Function
            End If
        Next x
        contains = False
    End Function
    
    Ist mit Sicherheit nicht das schönste VBA, aber ging auf die schnelle nicht besser. Du musst das jetzt nur noch an deine Datei anpassen (sprich tabellennamen, spalten, zeilen, etc.) und die Sache mit dem SVERWEIS ergänzen.. dann sollte das hinhauen.

    Co-Jack
     
    Co-Jack, 26. Juni 2006
    #10
  11. JOT
    jot User
    Wow, erstmal vielen Dank. Werde das voraussichtlich morgen testen können.
     
  12. Co-Jack Erfahrener User
    Nen Feedback, ob das nun geklappt hat würde mich ja schon interessieren... ;-)
     
    Co-Jack, 3. Juli 2006
    #12
Thema:

Addition aus mehreren Blättern

Die Seite wird geladen...
  1. Addition aus mehreren Blättern - Similar Threads - Addition mehreren Blättern

  2. (Hintergrund-)Addition eines Dienstplans

    in Microsoft Excel Hilfe
    (Hintergrund-)Addition eines Dienstplans: Hallo ins Forum mit der Bitte um Hilfe/Unterstützung... für einen beruflich genutzten Dienstplan möchte ich für verschiedene Tage verschiedene Beträge "hinterlegen", je nachdem ob es...
  3. Fortlaufende Addition in einer Spalte

    in Microsoft Excel Hilfe
    Fortlaufende Addition in einer Spalte: Hallo Zusammen! Vielleicht ein banales Problem, finde aber in google keine Lösung *mad.gif* Ich möchte in einer Spalte ab einer Zeile fortlaufend addieren. In meinem Fall wäre der erste Wert in...
  4. Automatisches Ausfüllen von Ergebnissen bei Addition

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatisches Ausfüllen von Ergebnissen bei Addition: Hallo, ich habe in Excel ein etwas größeres Problem. Ich habe eine Tabelle zugeschickt bekommen, in der täglich die an diesem Tag verkauften Waren eingetragen sind. Leider geht es hier um...
  5. begrenzt fortlaufende Zahlen addieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    begrenzt fortlaufende Zahlen addieren: Hey meine Lieben, der Titel ist vllt. etwas verwirrend, deswegen zunächst mal einen Screenshot zur Erklärung. :) [ATTACH] Habe das ganze hier nochmal in groß hochgeladen:...
  6. Vereinfachung der Addition von SVerweisen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Vereinfachung der Addition von SVerweisen: Hallo zusammen, habe mir eine Formel gebaut, die funktioniert, aber aufgrund ihrer Komplexität wenig griffig ist. Kann ich die Addition der SVerweise einfacher addieren?...
  7. Addition von mehr als 24 Stunden für Arbeitszeitnachweis

    in Microsoft Excel Hilfe
    Addition von mehr als 24 Stunden für Arbeitszeitnachweis: Hallo alle zusammen, ich habe für einen Arbeitszeitnachweis eine Tabelle erstellt die innerhalb der Zeile aus bis zu 4 Zeiten bestehen kann (Format hh:mm). Dies ist leider nötig da in dem...
  8. Additions-Formel mit mehre Bedingungen?

    in Microsoft Excel Hilfe
    Additions-Formel mit mehre Bedingungen?: Hallo, ich suche eine Additionsformel in Excel die mehrere Bedinungen berücksichtigt. Tabelle 2 Also ich habe eine Spalte K fürs Datum von 2.4.2007 bis 31.7.2007. Ich einer anderen Spalte AH...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden