Office: Anfügeabfrage mit festem und variablem Wert

Helfe beim Thema Anfügeabfrage mit festem und variablem Wert in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Moin, ich steh grad ein wenig auf dem Schlauch bei der Erstellung einer Anfügeabfrage. Ich habe eine Bestandsdatenbank mit Mitarbeiter und... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von firebohl, 18. August 2006.

  1. Anfügeabfrage mit festem und variablem Wert


    Moin,

    ich steh grad ein wenig auf dem Schlauch bei der Erstellung einer Anfügeabfrage. Ich habe eine Bestandsdatenbank mit Mitarbeiter und Softwareverwaltung und möchte jetzt einen Button in das Formular einbauen, der die Softwareverknüpfungen des Teamleiters auf den Mitarbeiter kopiert. Ich hab eine Select Anweisung, die mir die Software ausgibt:

    SELECT TSoftwarePerson.SoftwareID
    FROM TSoftwarePerson
    WHERE (((TSoftwarePerson.Person_ID)=[Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![Team]));
    Die Übergabe des Teamleiters will ich noch in VB einbinden, sobald ich die Abfrage hab und den Button richtig gestalte.

    Dieses Select muss nun mit der UID des neuen Mitarbeiters in die Tabelle TSoftwarePerson. Also muss das ganze doch in Richtung:

    INSERT INTO TSoftwarePerson ( Person_ID, SoftwareID )
    ...

    Und da häng ich jetzt. Wie sag ich der Anfügeabfrage "Nimm UID von [Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![UID] und alle Einträge aus oben genanntem select und schreibe beides in die Tabelle TSoftwarePerson"???

    Danke im voraus
     
    firebohl, 18. August 2006
    #1
  2. Co-Jack Erfahrener User
    Ich hab ehrlich keine Ahnung, ob das geht, aber vielleicht kannst Du folgendes mal versuchen:

    Code:
    INSERT INTO TSoftwarePerson ( Person_ID, SoftwareID ) values 
      SELECT [Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![UID], TSoftwarePerson.SoftwareID 
      FROM TSoftwarePerson 
      WHERE (((TSoftwarePerson.Person_ID)=[Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![Team]));
    Ich weiß nicht, ob man die Formularfelder auch in dem Select-Clause benutzen kann...

    Eine andere Idee wäre ein Inner-select a la:

    Code:
    INSERT INTO TSoftwarePerson ( Person_ID, SoftwareID ) values 
      SELECT is.UID, TSoftwarePerson.SoftwareID 
      FROM (
        select TMitarbeiter.UID from TMitarbeiter 
        where TMitarbeiter.UID=[Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![UID]
      ) is, TSoftwarePerson 
      WHERE (((TSoftwarePerson.Person_ID)=[Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![Team]));
     
    Co-Jack, 21. August 2006
    #2
  3. Habs mit dieser Lösung hin gebracht:

    INSERT INTO TSoftwarePerson ( Person_ID, SoftwareID )
    SELECT TEmployee.UID, TSoftwarePerson.SoftwareID
    FROM TSoftwarePerson, TEmployee
    WHERE (((TSoftwarePerson.Person_ID)=[Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![Team]) And (TEmployee.UID) = [Forms]![F_Mitarbeiter_pflegen]![UID]);
     
    firebohl, 29. August 2006
    #3
Thema:

Anfügeabfrage mit festem und variablem Wert

Die Seite wird geladen...
  1. Anfügeabfrage mit festem und variablem Wert - Similar Threads - Anfügeabfrage festem variablem

  2. Anfügeabfrage- schon vorhandene Datensätze überspringen

    in Microsoft Access Hilfe
    Anfügeabfrage- schon vorhandene Datensätze überspringen: Guten Tag, ich habe eine Anfügeabfrage erstellt, welche die Daten von einer Excel Verknüpfung in Access in eine identische Tabelle der DB importiert. Die Anfügeabfrage soll nun die Datensätze aus...
  3. Anfügeabfrage Gültigkeitsverletzungen

    in Microsoft Access Hilfe
    Anfügeabfrage Gültigkeitsverletzungen: Hallo zusammen, ich habe eine Anfügeabfrage, die etwa 1000 Datensätze mit 30 Feldern anfügen soll, und erhalte anschließend die Meldung, dass X Datensätze nicht angefügt werden können wegen einer...
  4. Anfügeabfrage läuft ins Leere.

    in Microsoft Access Hilfe
    Anfügeabfrage läuft ins Leere.: Moin, folgendes Problem: Ich habe eine Anfüge abfrage die Daten aus 3 Tabellen zusammen bringt. Nun habe ich ein Berechnetes Feld in einer anderen Abfrage gebaut und möchte diesen wert auch über...
  5. Anfügeabfrage per VBA

    in Microsoft Access Hilfe
    Anfügeabfrage per VBA: Hallo, ich habe eine Anfügeabfrage, bei der ich mit Ausführen per VBA folgende Fehlermeldung erhalte: 1 Parameter wurde erwartet, es wurden aber zu wenig Parameter übergeben. Folgender Code...
  6. Anfügeabfrage per VBA ausführen

    in Microsoft Access Hilfe
    Anfügeabfrage per VBA ausführen: Hallo liebes Forum. Ich suche schon den halben Tag nach der Ursache von folgendem Problem. Ich erstellte eine Anfügeabfrage namens "qry_Offerten_Kennung_anfügen". Der SQL-Code sieht dort wir...
  7. Häufige Fehler beim Ausführen einer Anfügeabfrage

    in Microsoft Access Tutorials
    Häufige Fehler beim Ausführen einer Anfügeabfrage: Häufige Fehler beim Ausführen einer Anfügeabfrage Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access 2007 Mehr......
  8. Hinzufügen von Datensätzen zu einer Tabelle mit einer Anfügeabfrage

    in Microsoft Access Tutorials
    Hinzufügen von Datensätzen zu einer Tabelle mit einer Anfügeabfrage: Hinzufügen von Datensätzen zu einer Tabelle mit einer Anfügeabfrage Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access...

Users found this page by searching for:

  1. access anfügeabfrage mit variable

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden