Office: Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben

Helfe beim Thema Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Leute, ich versuche gerade mit VBA zu überprüfen wieviele verschiedene Werte in einer Spalte in einem Excelsheet sind. Leider kommt bei mir der... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von vladi89, 25. Mai 2014.

  1. Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben


    Hallo Leute,

    ich versuche gerade mit VBA zu überprüfen wieviele verschiedene Werte in einer Spalte in einem Excelsheet sind. Leider kommt bei mir der Fehler: Laufzeitfehler 14, Typen unverträglich. Ich vermute dass es an dem Inhalt liegt, in der Spalte steht nämlich Text und keine Zahlen.

    Hier mein Code:
    Sub DatenAuswerten()
    MsgBox Evaluate("=Sum(If(A3:A300"""",1/CountIf(A3:A300,A1:300)))")
    End Sub

    Kann mir da jemand helfen?

    :)
     
    vladi89, 25. Mai 2014
    #1
  2. Du hast einen Tippfehler, würde ich sagen:
    Code:
    Funktioniert es jetzt?
    VG
     
    Mc Santa, 26. Mai 2014
    #2
  3. AAAAAhhhhh verdammt, sorry. Ja hab es noch vor dem Abschicken im Editor verbessert, jedoch die alte Version gepostet. Ne das funktioniert leider immer noch nicht. Hast sonst noch eine Idee. Ich weiß nämlich echt nicht woran es liegt.
     
    vladi89, 26. Mai 2014
    #3
  4. Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben

    Hab dann noch einen zweiten Tippfehler anzubieten, denn eigentlich sollte die Formel funktionieren ^^
    Code:
     
    Mc Santa, 26. Mai 2014
    #4
  5. du solltest gleich große Bereich nehmen und richtig bezeichnen.
    MsgBox Evaluate("=Sum(If(A3:A300"""",1/CountIf(A3:A300,A3:A300)))")
     
    Hajo_Zi, 26. Mai 2014
    #5
  6. Vielen Dank Leute, jetzt funktioniert es, ich bekomme die Anzahl der verschiedenen Werte angezeigt.

    Jetzt würde ich gerne jeden unterschiedlichen Wert mir in eine andere Arbeitsmappe kopieren und eintragen lassen. Wie sollte ich dies am besten lösen? mit einer For Each?
     
    vladi89, 26. Mai 2014
    #6
  7. warum VBA?
    Unterschiedliche Einträge in Spalte
    http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=194
    erste Zelle =erster Eintrag oder {=INDEX(O:O;MIN(WENN(O1:O31"";ZEILE(1:31))))}
    zweite Zelle {=WENNFEHLER(INDEX(O:O;VERGLEICH(1;(ZÄHLENWENN($P$1:P1;$O$1:$O$31)=0)*($O$1:$O$3 1"");0));"")}
     
    Hajo_Zi, 26. Mai 2014
    #7
  8. Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben

    Hab nun den Status auf erledigt gesetzt. Vielen Dank nochmal
     
    vladi89, 27. Mai 2014
    #8
  9. Ich hab dieses Thread wieder unerledigt gesetzt.

    Ich will nun nämlich dass er mir nicht anzeigt wieviele verschiedene Werte es gibt, sondern diese Werte in eine andere Tabelle schreibt. Bekomme das irgendwie nicht hin.
     
    vladi89, 27. Mai 2014
    #9
  10. Hallo,

    wie wäre es damit:
    Code:
    Der Bereich muss die Überschrift enthalten, bei Bedarf kannst du sie hinterher löschen.
    Hilft dir das?

    VG
     
    Mc Santa, 27. Mai 2014
    #10
  11. Ja vielen Dank, es läuft jetzt wie gewünscht.

    Jetzt möchte ich dass mir nicht nur angezeigt wird, wieviele verschiedene Artikel es gibt, sondern wie oft jeder verschiedene Artikel vorkommt. Also aufbauend auf das letzte, soll in der Spalte rechts von den verschiedenen Artikel deren Anzahl angezeigt werden. Gibt es da ähnlich wie bei Sql eine Gruppierungsfunktion?
     
    vladi89, 27. Mai 2014
    #11
  12. Hallo Leute. Ich habe in einer Excel-Tabelle knappe 300 Zeileneinträge. Jetzt möchte ich in Spalte B nach unterschiedlichen Werten suchen und dann jeweils von allen verschiedenen Werten die Anzahl sowie deren Bezeichnung in eine andere Tabelle eintragen.

    Kann mir da jemand helfen?
     
    vladi89, 3. Juni 2014
    #12
  13. Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben

    Hallo,

    ich empfehle eine Pivottabelle.
    Hier wird diese sehr gut erklärt

    Hilft dir das weiter?

    VG
     
    Mc Santa, 3. Juni 2014
    #13
  14. Genau, das ist perfekt. Vielen dank *Smilie
     
    vladi89, 3. Juni 2014
    #14
  15. Hallo.

    Kann ich eine Pivot-Tabelle auch mit VBA erstellen? Es soll in etwa wie folgt funktionieren:

    Der User drückt einen Button und wird aufgefordert, die Spalte, in welcher nach unterschiedlichen Werten gesucht werden, auszuwählen, also eine ComboBox oder so. Danach soll die Pivot-Tabelle erstellt werden. Ich finde dazu nichts richtiges.
     
    vladi89, 3. Juni 2014
    #15
Thema:

Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben

Die Seite wird geladen...
  1. Anzahl verschiedener werte prüfen und ausgeben - Similar Threads - Anzahl verschiedener werte

  2. Anzahl verschiedener Datumseinträge in einer Liste zählen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Anzahl verschiedener Datumseinträge in einer Liste zählen: Hallo, ich habe gestern schon einmal eine Frage über diverse Datenauswertungen in diesem Board gestellt. Der Tip mit dem Summenprodukt hat mich nun auch viel weiter gebracht. Nun bin ich aber...
  3. Anzahl Datensätze einer Abfrage in Formular anzeigen

    in Microsoft Access Hilfe
    Anzahl Datensätze einer Abfrage in Formular anzeigen: Hallo liebes Forum, ich möchte in meinem Formular die Anzahl an Datensätzen einer 2. Abfrage anzeigen lassen. Das Formular basiert daher nicht auf dieser. Die Funktion "DomAnzahl" habe ich für...
  4. nur x Anzahl an Werten aus spalte anzeigen

    in Microsoft Excel Hilfe
    nur x Anzahl an Werten aus spalte anzeigen: Hai Ho, bestimmt ist es sehr einfach, aber ich komme einfach nicht drauf: Ich ermittle in einer Zelle wie viele befüllte Zellen es in der Tabelle XY gibt - so gut, so weit... Anschließend soll...
  5. Aufsummieren der Anzahl von gelesenen threads

    in Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge
    Aufsummieren der Anzahl von gelesenen threads: Hallo, kann es sein, dass bei jedem Öffnen dieses Forums jeder auch ungelesene thread einfach um die Zahl 1 erhöht wird, obwohl er überhaupt nicht von irgend jemandem gelesen worden ist? Ich...
  6. Anzahl unterschiedlicher Ausprägungen zählen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Anzahl unterschiedlicher Ausprägungen zählen: Hallo, ich habe für eine Forschungsarbeit YouTube-Kommentare untersucht und mit Excel ausgewertet. Dabei habe ich auch die Nutznamen der Personen erfasst. Nun würde ich Excel gerne zählen lassen,...
  7. Anzahl verschiedener Werte

    in Microsoft Excel Hilfe
    Anzahl verschiedener Werte: Wenn ich eine Liste habe mit 2 unterschiedlichen antworten (Ja/Nein, die durch Gültigkeit bereits vorgegeben sind), wie kann ich denn dann diese unterschiedlich zählen? Ich möchte die Ja-Sager...
  8. Addieren der Anzahl verschiedener Zahlen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Addieren der Anzahl verschiedener Zahlen: Hallo, ich möchte Exel dazu bewegen, mir die Anzahl verschiedener Zahlen in einer Spalte zu addieren, folgendes Beispiel zur Verdeutlichung: 1 1 3 2 2 Ergebnis 3 (es sind 3 verschiedene...