Office: (Office 2016) Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen

Helfe beim Thema Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln mit meinem Vorhaben, ich habe ätliche Seiten durchforstet und verschiedenes probiert (soweit ich es konnte). Ich... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von DorisMav, 6. September 2020.

  1. Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen


    Hallo zusammen,
    ich bin am verzweifeln mit meinem Vorhaben, ich habe ätliche Seiten durchforstet und verschiedenes probiert (soweit ich es konnte).
    Ich habe es nicht geschafft, und wende mich deshalb jetzt an die Profis unter euch.
    Man findet ähnliches.... aber nicht wie ich es brauch....

    Das hab ich schon
    Ich habe einen Kalender Jan-Dez.
    Die Feiertage sind in einen extra Tabellenblatt.
    Das Jahr kann man Einstellen und der Kalender und Feiertage aktuallisieren sich.
    Im "Einstellungen" Tabellenblatt kann man die Nachtschicht Zeit eingeben.
    Weiter sind keine Funktionen vorhanden.

    Das hätte ich gern
    Ich möchte jetz:
    Die Arbeitszeit "Beginn" und "Ende" eingeben. (Pausen nicht nötig)
    Diese Arbeitszeit soll jetzt in Stunden aufgeteilt werden.
    Also wieviel Std. davon sind TAG
    Wieviel Std. davon sind NACHT
    Wieviel Std. davon sind SONNTAG
    Wieviel Std. davon sin FEIERTAG

    Infos dazu
    TAG=06:00-20:00 (Wenn nicht Feiertag oder Sonntag)
    NACHT=20:00-06:00 (Wenn nicht Sonntag oder Feiertag)

    z.B. Wenn die Arbeitszeit am Samstag 19:00 - Sonntag 07:00 geht soll das Ergebniss sein:
    TAG=1 / NACHT=4 / SONNTAG=7

    Oder als Beispiel von einen Feiertag in einen Nicht-Feiertag 19:00 - 07:00:
    TAG=1 / NACHT=6 / FEIERTAG=5

    Die Feiertage/Sonntage.. sollen anhand der Feiertage im "Einstellungen" Tabellenblatt selbst erkannt werden.

    Ich hoffe das ist verständlich.
    Hoffe da gibt es jemanden, der das schafft.

    Im Anhang meine vorberitete Tabelle/Kalender

    Danke und Gruß aus Bayern
    Doris

    :)
     
    DorisMav, 6. September 2020
    #1
  2. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    zu 1
    http://hajo-excel.de/gepackt/fremd/a..._enthalten.htm

    Bitte berücksichtige das Themen die Erledigt sind als Erledigt markiert werden können. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
    Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.





    Meine Homepage Homeseite - Hajo's Excelseiten
     
  3. Hallo HajoZi,

    klar sobald das erledigt ist setze ich es auf erledigt.
    Nur leider erfüllen alle Themen "ähnliches".
    Ich schaffe es nicht, dass meine 4 Ergebnisse (TAG/NACHT/SONN/FEIERT)
    richtig dargestellt/ausgewertet werden.

    Gruß
    Doris
     
    DorisMav, 8. September 2020
    #3
  4. Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen

    Samstag ist Wochentag gemäß Deines Textes.
    Sonntag ist unterschiedlich zu Feiertag.
    Als Feiertage habe ich nur die 10 ev.: NJ, KF, OM, M1, CH, PF, DE, RF, W1, W2. Da könnte man verhandeln.
    Ich habe die Pausen gesetzlich erfasst (werden genau mit dem entspr. Zeitfenster verrechnet); kannst Du aber mit 4x 0 überschreiben.
    Rote Anweisung nach Öffnen befolgen, sonst geht es nicht.
    Ich passe diese Datei nicht auf Deine an - dies sei vorweg gesagt!

    Die Datei vor 9:49 Uhr war fehlerhaft.
     
  5. Hallo Doris,

    ich habe noch Fragen, obwohl du dein Problem ausführlich und verständlich erklärt hast. (Was nicht alle Fragesteller fertigbringen.)

    1. Gehen deine Einsatzzeiten über Mitternacht hinaus? Damit sind dann 2 Tage zu prüfen.
    2. Können deine Einsatzzeiten auch mehr als 24 Std. betragen? Ich meine damit, könnte die Einsatzzeit sich im Extremfall auch über 3 Tage erstrecken? (23h bis 01h, drei Tage später)
    3. Unter Feiertagen versteht man i. d. R. die gesetzlichen Feiertage! Was ist mit dem Silvester? Warum die 4 Adventssonntage? Das sind wohl kirchliche Feiertage aber keine gesetzliche Feiertage. Selbst Ostersonntag und Pfingstsonntag sind keine bundeseinheitlichen (!) gesetzl. Feiertage.
    4. Suchst du eine Formellösung oder kommt für dich auch VBA in Frage?

    Sigi
     
  6. Hallo Sigi, erstaml Danke schon vorab.

    zu 1) Ja, die Zeiten gehen über Mitternacht hinaus.
    zu 2) Nein, im Höchstfall 16Std.
    zu 3) Du hast recht, dass sind nicht alles gesetzl. Feiertage, ist aber doch über die Tabelle leicht abzuändern, oder?
    zu 4) Das wäre mir egal, wenn die Ausgabe stimmt.

    Gruß Doris
     
    DorisMav, 8. September 2020
    #6
  7. Hallo Lupo,
    danke erstmal, aber mit deiner Lösung komme ich nicht ganz Klar (bin aber auch kein Profi, sonst wäre ich nicht hier...)

    Also Pausen sind irrelevant und auch die Zuschläge.

    Mir geht es wirklich nur um die korrekte Aufteilung der Arbeitszeit in TAG/NACH/SONN/FEIERT

    Gruß
    Doris
     
    DorisMav, 8. September 2020
    #7
  8. Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen

    Pausen D4:G4: sind mit 0 überschreibbar, hatte ich gesagt. Ich habe es deshalb nicht für Dich getan, weil ich meine Leistung nicht schmälern wollte. Denn den Abzug der Pausen in der zutreffenden Zuschlagszeit muss jmd. anderes grundsätzlich erst einmal hinbekommen, und Pausen sind nun einmal IMMER da, sonst bekommst Du Ärger. Da kann ich bei Deinem gesetzwidrigen Wunsch einfach nur mit den Schultern zucken. Oder Du überschreibst sie mit 0, wenn die Mitarbeiter die Pausen selbst nehmen und/oder durchgezahlt wird.

    Die Zuschläge L371:P371 kannst Du ebenfalls mit 0 überschreiben.

    Die Frage mit "über Mitternacht" von sigi stellt sich für mich nicht, da ja explizit Nachtschichten gezeigt werden sollen.

    Aber ich hatte - wie schon bei den anderen, denen ich die Datei als Lösung angeboten hatte - auch bei Dir mit fehlendem Willen gerechnet. Somit betrachten wir es als gelungenen Scherz. Viel Spaß bei eigenen Lösungen, die viel komplexer werden dürften - oder mit VBA.

    EDIT: Überschriften in O372: SO und P372: FT (hatte ich dort vergessen, anzupassen, rechnet aber richtig. Ich hatte noch nie den Fall WT=SA und SOFT)
     
  9. Hallo Lupo,
    ich kann mich nur nochmal bei dir bedanken, villeicht ist die Tabelle zu kompliziert für mich, ich benötige viel weniger...oder doch anders.

    - gesetzeswidriger Wünsch
    Du kannst mir glauben, dass bei meinem Vorhaben die Pausen nicht
    relevant sind, ja sogar störend. Selbst wenn die "Arbeitszeit" nur aus Pausen bestehen würde ist das egal !. Darum geht es nicht.
    Man darf nicht von Mitarbeitern ausgehen, denen keine Pause gewährt wird ausgehen....

    - über Mitternacht..
    Das ist wohl wichtig, weil es mir auch nicht um Feste Schichten geht !
    Ich möchte wissen wie viele Std. der "Arbeitsstunden in
    TAG/NACHT/SONN/FEIERT fallen.
    Wenn die Zeit von Wochentag auf Feiertag fällt z.B. 22:00 - 02:00,
    ist die Schicht egal ich will lediglich als Ausgabe 2 Std.Nacht, 2Std.Feiert.

    Ich schau mir deine Datei nochmal an, vielleicht habe ich übersehen, und Infos die ich benötige werden angezeigt.

    Gruß
    Doris
     
    DorisMav, 8. September 2020
    #9
  10. Ich habe diese Tabelle vor 2 Jahren als Standardtabelle angefertigt und dafür ein wenig Gehirnschmalz eingesetzt (bestimmt 6-10 Stunden). Die Pausen und Zuschläge können jeweils mit 0 überschrieben werden.

    Die Frage kam nämlich immer wieder in Foren. Dann natürlich auch mit Pausen und Zuschlägen für die vorgesehenen Zeitfenster. Und fast immer mit SA als eigenem Tag.

    Die Nachtschicht steht in zwei Spalten, da sie an einem Tag auseinandergerissen ist: 0-6 und 20-24. Die kann man selbst summieren.
     
  11. Hallo Lupo,
    ich hab als Beispiel den So.05.01 beginn 19:00 Uhr bis Mo.06.01 08:00 Uhr

    Das Ergebnis sollte sein:

    4 Std. Sonntag
    8 Std. Feiertag


    Deine Lösung zeigt mir anderes an.
    Ich hab ein Screenshot gemacht, vielleicht kannst du mir das erklären.
     
  12. Irgendwas ist mit meiner Datei passiert (nicht durch Dich - Danke für das Aufdecken!). Schon vorhin war das so. Ich gehe dem nach! Warte ein bisschen.

    Aber: Sonntag 5 statt 4 Stunden, oder?

    EDIT: Meine Datei stimmt. Denn Dreikönig ist nicht ev. Hatte ich doch oben geschrieben, dass ich die FT anpassen müsste.

    Ich habe nun die Feiertage auswählbar gemacht, separates Blatt.

    Das mit dem Folgetag-automatisch (in C:C wird nur die End-Uhrzeit eingetragen) wäre eine Sache für ein kleines VBA-Ereignis:

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal T As Range)
    Application.EnableEvents = False
    If T.Column = 3 Then T = T + Fix(T.Offset(, -1)) - (T
     
  13. Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen

    So. 5Std., ja klar
    mein Fehler
     
  14. Bitte nicht so schnell antworten - ich editiere meine Beiträge immer. Schau mal nach
     
  15. Jetzt müsste ich nur noch schaffen, dass man nur das start Datum eingibt, und das Enddatum erkannt wird wenn nach 24:00 Uhr

    Und alles raus löschen was ich nicht benötige.

    Damit dann nur das Bleibt:
    Datum|Startzeit|Endzeit|TAG|NACHT|SONN|FEIERT

    Nur dann schaffe ich es, das ganze in meine Datei einzubinden.

    Das wird nicht einfach.....
    Und wo sind die Feiertage hinterlegt ? Ich sehe auch keine Formeln...
     
Thema:

Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen

Die Seite wird geladen...
  1. Arbeitsstunden in TAG/NACHT/SONN/FEIERTAG aufteilen - Similar Threads - Arbeitsstunden TAG SONN

  2. Zeitüberschneidungen verschiedener Tage automatisch erkennen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zeitüberschneidungen verschiedener Tage automatisch erkennen: Hallo ihr Lieben, meine Mutter trägt ihre Arbeitszeiten regelmäßig händisch in eine Excel-Tabelle ein. Dabei steht in Spalte A das Datum, in Spalte B die Anfangszeit des Arbeitspakets und in...
  3. Arbeitsstunden Summieren von MA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Arbeitsstunden Summieren von MA: Guten Tag zusammen, ich benötige da mal einen Denkanstoß. Ich möchte ich Excel einen Dienstplan erstellen. Es gibt 3 verschiedene Standorte. Ein Mitarbeiter kann in jedem dieser 3 Standorte...
  4. Ihr Dateiverzeichnis wird eingerichtet - Fehlermeldung seit über einem Tag

    in Microsoft Teams Hilfe
    Ihr Dateiverzeichnis wird eingerichtet - Fehlermeldung seit über einem Tag: Liebes Microsoft Team, Wir benötigen dringend Zugriff auf unsere Gruppenarbeit, die wir am 11ten Dez abgeben müssen, die nur auf Teams gespeichert ist, die wir aber seit mehr als einem Tag nicht...
  5. Arbeitsstunden Ermittlung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Arbeitsstunden Ermittlung: Hallo Gemeinde, Ich sitze vor Aufgabenstellung eine Tabelle zu entwickeln für die Berechnung der einzelnen Arbeitszeiten in den Jeweiligen Schichten unter Berücksichtigung der Zuschlagsarten....
  6. Excel 2007 Arbeitsstunden Berechnung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel 2007 Arbeitsstunden Berechnung: Hallo ich habe folgendes Anliegen ich möchte eine Arbeitsstunden Berechnung durchführen mit folgender Formel durchführen das Funktioniert auch .Aber es wäre sehr Hilfreich wenn mir einer weiter...
  7. Hilfe zu Arbeitsstunden erfassung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe zu Arbeitsstunden erfassung: Hallo, ich möchte meine Arbeitsstunden in einer Tabelle erfassen, dazu bräuchte ich eure Hilfe. Es geht mir darum das die Std. die über meiner Regelarbeitszeit liegen in eine andere Spalte...
  8. Frage zu Wenn-Formel (Arbeitsstunden-Liste)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Frage zu Wenn-Formel (Arbeitsstunden-Liste): Hallo zusammen ich habe mir eine Arbeitsstundenliste gebastelt, um zu sehen, wie viele Stunden ich gearbeitet habe und wie viele Überstunden ich ggf. habe. Um auszurechnen, wie viele...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden