Office: (Office 2019) automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte

Helfe beim Thema automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Morgen zusammen, ich habe zwei Listen. Liste 1 (Tabelle1) In dieser Liste steht jeder Name nur einmal. Hinter den Namen steht ein x um... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Chaoswolf, 29. November 2022.

  1. Chaoswolf
    Chaoswolf User

    automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte


    Guten Morgen zusammen,

    ich habe zwei Listen.

    Liste 1 (Tabelle1)
    In dieser Liste steht jeder Name nur einmal. Hinter den Namen steht ein x um anzuzeigen, dass der Name ausgewählt ist, oder nicht wenn eben kein x daneben steht.

    Liste 2 (Tabelle2)
    In dieser Liste können dieselben Namen mehrmals auftauchen. Daneben steht dann irgendein Text.

    Ziel
    Wird der Button "Texte generieren | cmdTexte" gedrückt, so soll das Makro in Spalte C von Tabelle 1 schauen ob dort ein x steht und wenn ja den Namen in Spalte B von Tabelle 1 mit dem Namen in Spalte B von Tabelle 2 vergleichen.
    Anschließend soll der Text von jedem Treffer beispielsweise in Zeile 36 der Tabelle 1 ausgegeben werden.

    Ich habe in der hochgeladenen Datei schon angefangen eine Lösung zu erarbeiten, komme jedoch nicht weiter.

    Hat jemand eine Idee, wie ich da vorgehen könnte?

    Vielen Dank im Voraus!
     
    Chaoswolf, 29. November 2022
    #1
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    das funktioniert auch ohne VBA.
    Datei liegt bei.
     
    Exl121150, 29. November 2022
    #2
    1 Person gefällt das.
  3. Chaoswolf
    Chaoswolf User
    Vielen Dank für deinen Lösungsvorschlag.

    Dazu habe ich Fragen bzw. Anmerkungen:
    1. Wenn ich nachträglich ein x setze, sprengt das leider die Formeln. Liegt es daran, dass es Matrixformeln sind? So ist es zumindest leider nicht umsetzbar für mich.
    2. Da ich nicht weiß wie viele Zeilen in Tabelle 2 Texte enthalten müsste der Ausgabebereich dynamisch sein.
    Ich denke eine VBA Lösung könnte dynamischer reagieren, oder sehe ich das falsch?
     
    Chaoswolf, 29. November 2022
    #3
  4. Exl121150 Erfahrener User

    automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte

    Hallo,

    ja es handelte sich um Matrixformeln. Ich habe zu spät bemerkt, dass du Excel2019 hast und damit dynamische Array-Formeln noch nicht funktionieren.
    Ich habe dir deswegen das Ganze in PowerQuery erstellt.
    Wenn du in der Tabelle "tbNamenAuswahl" deine x-Liste eingibst und dann anschließend unten in die grüne Tabelle "tbTexte" einen Rechtsklick ausführst und den Befehl "Aktualisieren" ausführst, wird eine aktualisierte Texte-Tabelle erstellt.
     
    Exl121150, 29. November 2022
    #4
    1 Person gefällt das.
  5. Chaoswolf
    Chaoswolf User
    Das funktioniert gut! Danke.

    Darf ich fragen, wie du grob vorgegangen bist um das Ganze besser zu verstehen?
     
    Chaoswolf, 29. November 2022
    #5
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    ich habe dir in der Zwischenzeit ein VBA-Makro eingefügt, das ereignisgesteuert reagiert.
    Das heißt, nur wenn in der Tabelle "tbNamenAuswahl" in der Spalte "Auswahl" ein "x"-Zeichen eingegeben oder entfernt wird, aktualisiert sich die Tabelle "tbTexte" automatisch.
    Dieses Makro befindet sich im Codemodul des Arbeitsblattes "Tabelle1".

    Die Tabelle "tbTexte" kann dabei in 2 Formaten angezeigt werden: Ist in der benannten Zelle "TrennZeichen" (z.Zt. E15) ein Trennzeichen enthalten (z.Zt. ein ";"), erscheinen die Texte zeichengetrennt mit diesem Trennzeichen als nur eine Zeichenkette.
    Ist die Zelle "TrennZeichen" jedoch leer, erscheinen die Texte spaltengetrennt - also jeder Text in einer separaten Spalte.

    Enthalten ist immer noch die Abfrage mittels PowerQuery. Sie reagiert so, als ob in der Zelle "TrennZeichen" stets ein ";" stehen würde. Der Abfragestring sieht wie folgt aus. Ich möchte darauf nicht näher eingehen - ist etwas zu umfangreich, wird aber ziemlich sicher noch zu vereinfachen sein.

    let
    Quelle = Excel.CurrentWorkbook(){[Name="tbNamenAuswahl"]}[Content],
    #"Geänderter Typ" = Table.TransformColumnTypes(Quelle,{{"Namen", type text}, {"Auswahl", type text}}),
    #"Gefilterte Zeilen" = Table.SelectRows(#"Geänderter Typ", each ([Auswahl] = "x")),
    #"Zusammengeführte Abfragen" = Table.NestedJoin(#"Gefilterte Zeilen", {"Namen"}, tbNamenTexte, {"Namen"}, "tbNamenTexte", JoinKind.LeftOuter),
    #"Entfernte Spalten" = Table.RemoveColumns(#"Zusammengeführte Abfragen",{"Auswahl"}),
    #"Erweiterte tbNamenTexte" = Table.ExpandTableColumn(#"Entfernte Spalten", "tbNamenTexte", {"Namen", "Texte"}, {"tbNamenTexte.Namen", "tbNamenTexte.Texte"}),
    #"Gruppierte Zeilen" = Table.Group(#"Erweiterte tbNamenTexte", {"Namen"}, {{"Details", each Text.Combine([tbNamenTexte.Texte],"; "), type nullable text}})
    in
    #"Gruppierte Zeilen"
     
    Exl121150, 29. November 2022
    #6
    1 Person gefällt das.
  7. Chaoswolf
    Chaoswolf User
    Das ist großartig!

    Vielen Dank. :)
     
    Chaoswolf, 30. November 2022
    #7
Thema:

automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte

Die Seite wird geladen...
  1. automatische Auflistung anhand Markierung in einer Spalte - Similar Threads - automatische Auflistung anhand

  2. Verschiedene Kopfzeilen mit verschiedenen Formatierungen

    in Microsoft Word Hilfe
    Verschiedene Kopfzeilen mit verschiedenen Formatierungen: Hallo Zusammen, ich würde gerne ein Dropdown Menü über die Entwicklertools in meine Kopfzeile einfügen. In die Kopzeile ist bereits eine Tabelle eingefügt, welche aus zwei Spalten besteht. Nun ist...
  3. Automatisch in andere Zelle springen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatisch in andere Zelle springen: Hallo zusammen, ich bräuchte eure Hilfe. Ich möchte das wenn ich z.B. in Zelle E7 etwas geschrieben habe, automatisch in Zelle B8 gesprungen wird. Also so, das wenn ich "Enter" drücke...
  4. Datum (von-bis) Zellen automatisch einfärben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datum (von-bis) Zellen automatisch einfärben: Hallo liebe Office Community, ich versuche gerade einen Jahreskalender zur Projekt und (selbstständige) Mitarbeiter zur erstellen. Ich habe in Zeile 6 alle Zellen einzeln mit Datum versehen (vom...
  5. Serienmail automatisch über zweites Outlook Konto

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Serienmail automatisch über zweites Outlook Konto: Hallo, ich nutze Outlook bei der Arbeit mit zwei verschiedenen Konten. Nun möchte ich über das Projekt-Konto Serienmails verschicken, aber Outlook versendet immer über mein persöniches Konto. In...
  6. Automatisch ausfüllen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatisch ausfüllen: Hallo zusammen, in Spalte A stehen Namen. In Spalte B stehen Kennziffern. Jeder Name ist einer Kennziffer zugeordnet, welche auch anderen Namen zugeordnet sein kann. Ich möchte, dass die...
  7. Automatische, sich selbst aktualisierende Auflistung mehrerer Tabellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatische, sich selbst aktualisierende Auflistung mehrerer Tabellen: Hallo zusammen! Ich habe folgendes Anliegen: Ich habe eine Excel Datei mit insgesamt 16 verschiedenen Tabellenblättern. Alle Tabellenblätter sind gleich aufgebaut und auch die Kopfzeilen der...
  8. Buchhaltung, automatische Auflistung bestimmter Eingaben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Buchhaltung, automatische Auflistung bestimmter Eingaben: Hallo Hatte in dem letzten Beitrag keine Hilfe für mein Problem bekommen. Ich mache die Buchhaltung für unseren Ortsverein vom Roten Kreuz. Mit Exel ist ja nunmehr vieles möglich. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden