Office: Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht

Helfe beim Thema Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich erstelle eine etymologische Datenbank zu einer Sprachgruppe in Nigeria. Die Spalte "SORTIEREN" soll dabei nach dem unten... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Rudi Menter, 25. Dezember 2023.

  1. Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht


    Hallo zusammen,

    ich erstelle eine etymologische Datenbank zu einer Sprachgruppe in Nigeria. Die Spalte "SORTIEREN" soll dabei nach dem unten angegebenen Muster benutzerdefiniert sortiert werden. Ich habe dafür über "benutzerdefiniertes Sortieren" schon eine Liste im Programm erstellt. Aber auch wenn ich diese anwähle, sortiert das Programm die Spalte alphabetisch. Ich habe auch versucht das Zellformat in der Spalte von Text auf Undefiniert zu ändern. Aber das hat kein Ergebnis gebracht. Das ist ein großes Problem für mich, weil die Datenbank nicht alphabetisch sondern nach Wurzelkonsonanten angeordnet werden soll. Ich wäre wirklich dankbar über Rückmeldungen.
    Liebe Grüße
    R.M

    Ich will also nicht: ba, bb, bc, bd, be, bf
    Sondern: bb, bɓ, bp, bd...............ɓb, ɓɓ, ɓp.............pb, pɓ, pp.......


    SORTIERREIHENFOLGE
    b

    ɓ

    p

    d

    ɗ

    t

    z

    s

    c

    g

    k

    ʔ

    m

    n

    r

    l

    w

    y
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #1
  2. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
  3. Vielen Dank Hajo_Zi für die schnelle Antwort,
    ich habe noch nie mit Makros und dem Makroeditor gearbeitet. Ich weiß gar nicht wie ich da anfange soll. Das wird definitiv eine große Herausforderung und wahrscheinlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Ich sehe mir die Beschreibung von deinem Link an und versuche es.
    LG
    Rudi
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #3
  4. Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht

    Gibt es hier im Forum die Möglichkeit, dass ich jemanden dafür bezahle, dass derjenige mir das Programm schreibt?
    Oder verstößt das gegen die Regeln des Forums.
    Ganz ehrlich habe ich nicht die Zeit, mich damit auseinander zu setzen.
    LG
    Rudi
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #4
  5. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    ich kann Dir nichtr Helfen, da ich den Dateiname ablehne.

    Der Name einer hochgeladenen Mappe wird im Beitrag automatisch angezeigt, sodass es bei Verwendung von aussagekräftigen Namen leichter fällt, sie später im Ablageordner wiederzufinden und sie gedanklich einem bestimmten Thema zuzuordnen. Namen wie Muster*, Test*, Mappe*, Beispiel*, Fehler*, Kalender*, UserForm* , Forum*, Excel* usw. sind so allgemein, dass eine Zuordnung zu einem Thema unmöglich gemacht wird.
    Es sollte ein aussagekräftiger Name sein.
    Ich überschreibe keine vorhandenen Dateien.

    Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten ändern. Schaue Datei
    http://hajo-excel.de/gepackt/fremd/Datei_verschluesseln.zip

    Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.


     
    1 Person gefällt das.
  6. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
  7. Hallo Hajo,
    ich wollte die Originalmappe schon hochladen, aber es geht nicht, weil sie 8.8 MB groß ist und auch gepackt als zip ist sie nicht viel kleiner. Was kann ich machen?
    Lg Malte
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #7
  8. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User

    Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht

    es ist mir zu aufwendig mich in den Code von Jinx einzuarbeiten.

     
  9. Hallo Hajo,
    entschuldigung aber das verstehe ich nicht. Das Datei-Format meiner Datei ist .xlsx. Das ist doch eine normale Excel-Datei.
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #9
  10. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    ja für einme Datei ohne Makro.
    Ich bin raus. Da zu aufwendig.

     
  11. Ich kann auch unter einem anderen Typ speichern, wenn gewünscht. Meine Office-Version ist 2019.
    Hier noch einmal die Datei mit einem aussagekräftigerem Namen.
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #11
  12. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    Gut Du möchtest eine Lösung ohne VBA. Ich kann damit Leben, Dir aber nicht helfen.

     
  13. Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht

    Alles gut. Kein Thema! Danke dir nochmal für deine Beiträge!

    Der Weg, wie ich die Datenbank sortiere ist mir eher zweitrangig, da ich nicht alle Vor- und Nachteile von mit VBA und ohne VBA abschätzen kann.
    Beste Grüße
    Malte
     
    Rudi Menter, 25. Dezember 2023
    #13
  14. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    da du nirgends erwähnst, welche Excel-Version du hast, gehe ich davon aus, dass du Excel365 hast.

    Ich habe dir in der beiliegenden Datei das Arbeitsblatt "Sortierblatt" eingefügt, das eine strukturierte Tabelle namens "tbSortDE" enthält. Diese besitzt 3 Spalten.
    In der Spalte A ("Zeichen") stehen deine Originalzeichen, nach denen sortiert werden soll. Da du nur einen Bruchteil der Zeichen in deiner Sortierreihenfolge angegeben hast, musst du kontrollieren, wie die restlichen Zeichen (und insbesondere die Großbuchstaben) einzusortieren sind.
    In der Spalte B ("Unicode") steht der Unicode des Zeichens aus Spalte A, wobei dieser durch die Formel =UNICODE([@Zeichen]) ermittelt wird. Diese darfst du nicht verändern, sie wird beim Hinzufügen neuer Zeilen zur Tabelle automatisch erzeugt.
    In der Spalte C ("Sortierung") steht eine Zahl (im Bereich 1-99), die angibt, nach welcher Sortierreihenfolge das vorgenannte Zeichen einzusortieren ist. Diese 3.Spalte ist also noch von dir zu ergänzen bzw. zu kontrollieren, ob sie deinen Vorstellungen entspricht.

    Im Arbeitsblatt "Tabelle1" habe ich in deiner strukturierten Tabelle "Tabelle1" 2 Spalten eingefügt:
    In Spalte C ("SORT-ORIG") steht deine Originalsortierung (eine Zahlenkonstante).
    In Spalte D ("SORT-DE") steht die Formel =SortDE_Code([@SORTIEREN]). Diese fügt den von dir gewünschten Sortiercode auf Basis der Spalte B ("SORTIEREN") ein.
    Die benutzerdefinierte Funktion "SortDE_Code(s)" habe ich dir in den Namensmanager eingefügt und sieht so aus:
    Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht upload_2023-12-26_11-40-19.png
    Diese setzt Excel365 voraus. Modifizierte Datei liegt bei.
     
    Exl121150, 26. Dezember 2023
    #14
  15. steve1da Office Guru
Thema:

Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...
  1. Benutzerdefiniertes Sortieren nach eigener Liste funktioniert nicht - Similar Threads - Benutzerdefiniertes Sortieren eigener

  2. Text automatisch in benutzerdefinierte Zelle integrieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Text automatisch in benutzerdefinierte Zelle integrieren: Hallo zusammen, ich habe eine mehrseitiges Excel-Tabellenkalkulation zum Kalkulieren und zum Erstellen von Angeboten erstellt. Nun Möchte ich, dass der in einer Zelle im Tabellenblatt eingetragene...
  3. Pluszeichen bei pos. Werten mit benutzerdef. Formaten in markiertem Bereich voranstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Pluszeichen bei pos. Werten mit benutzerdef. Formaten in markiertem Bereich voranstellen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich möchte in hunderten Tabellen bzw. tausenden Zellen positiven Werten ein "+"-Zeichen voranstellen (also z.B. "+0,4" statt "0,4") und würde das...
  4. Benutzerdefiniertes Sortieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Benutzerdefiniertes Sortieren: Guten Tag, Gemeinde! Ich habe folgendes Problem: ich muss eine Tabelle nach einer Spalte A sortieren lassen, deren Sortierkriterien nicht alphanumerisch geordnet sind. M.a.W., die Reihenfolge ist...
  5. Erstellen oder Löschen einer benutzerdefinierten Liste zum Sortieren und Eintragen von Daten

    in Microsoft Excel Tutorials
    Erstellen oder Löschen einer benutzerdefinierten Liste zum Sortieren und Eintragen von Daten: Erstellen oder Löschen einer benutzerdefinierten Liste zum Sortieren und Eintragen von Daten Excel für Microsoft 365 Excel 2019 Excel 2016 Excel 2013 Excel 2010...
  6. Benutzerdefiniertes Sortieren

    in Microsoft Access Hilfe
    Benutzerdefiniertes Sortieren: Hallo zusammen Ich habe da mal eine frage an euch, gibt es die Möglichkeit in Access eine Benutzerdefiniertes Sortieren zb. als Funktion zu erstellen. Ich benötige diese für eine kleine...
  7. Sortieren von Datensätzen in benutzerdefinierter Reihenfolge

    in Microsoft Access Tutorials
    Sortieren von Datensätzen in benutzerdefinierter Reihenfolge: Sortieren von Datensätzen in benutzerdefinierter Reihenfolge Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access 2007...
  8. Datenfeld benutzerdefiniert sortieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datenfeld benutzerdefiniert sortieren: Hallo zusammen, ich habe da mal wieder ein Problem, zu dem ich keine befriedigende Lösung finde. Ich habe eine Liste mit vielen Aufträgen, die alle einen Status haben. Nach diesem möchte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden