Office: Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte

Helfe beim Thema Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich bräuchte mal bitte eure Hilfe da ich nicht weiterkomme. In der Beispieldatei stehen auf der linken Seite verschiedene Kategorien... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von manupee, 21. April 2022.

  1. manupee Neuer User

    Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte


    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal bitte eure Hilfe da ich nicht weiterkomme.
    In der Beispieldatei stehen auf der linken Seite verschiedene Kategorien und jeder Kategorie sind verschiedene Aufgaben (Freitext) zugeordnet.

    Jetzt möchte ich auf der rechten Seite Suchbegriffe eingeben und Excel soll mir dazu die Anzahl und die Bearbeitungszeit ausspucken. Zusätzlich soll zu einem Suchbegriff noch ein Untersuchbegriff (also quasi 2 Suchbegriffe der jew. Kategorie) ausgewertet werden.

    Leider komme ich mit der Zählenwenn-Funktion nicht weiter.

    Hat jemand eine Lösung? VG, manupee
     
    manupee, 21. April 2022
    #1
  2. Pan
    Pan hat Ahnung
    Ein "s" macht einen Unterschied.

    Pan :-)
     
  3. manupee Neuer User
    OMG Pan vielen lieben Dank für die perfekte Lösung! Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte *:)*
    Ich werde mir heute Abend mal frei nehmen und versuchen die Formeln bzw. Funktionen zu verstehen.
     
    manupee, 21. April 2022
    #3
  4. Pan
    Pan hat Ahnung

    Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte

    Der einzige "Trick" dabei ist, dass die [...]WENNS-Formeln mit Wildcards klar kommen:
    Deswegen "*"&[Suchbegriff]&"*" .. das * steht dabei für 0-n Zeichen, während das ? für genau ein Zeichen steht.
    Wenn du den ersten Begriff nur von vorne suchen willst, und den zweiten nur von hinten, entfernst du einfach das "*" an der entsprechenden Stelle.

    Der Rest ist Standard, die WENN-Abfrage drum herum, dient nur dazu bei leeren Suchbegriffen keine Berechnung durchzuführen. Da ich nicht wusste ob du Office 365 hast, hab ich das Auswahlmenü klassisch gebaut.

    Pan
     
Thema:

Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte

Die Seite wird geladen...
  1. Berechnung auf Basis mehrerer Suchbegriffe in Spalte - Similar Threads - Berechnung Basis mehrerer

  2. Zeit über 2 Tabellenblätter berechnen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zeit über 2 Tabellenblätter berechnen: Hallo zusammen. Ich habe für die Arbeit eine Tabelle zur Erfassung der Dauer von Zwangsmaßnahmen erstellt. Die Tabelle klappt auch soweit ganz gut. Meine Frage ist jetzt folgende. Ist es möglich...
  3. Provision berechnen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Provision berechnen: Hallo Ich brauche bitte eure Hilfe. Ich habe in einer Tabelle meine ganzen Kunden mit deren verschiedenen Provisions-Sätze hinterlegt. Auf einer weiteren Tabelle habe ich die Monatlichen...
  4. Berechnung eine Feldes in einem Bericht

    in Microsoft Access Hilfe
    Berechnung eine Feldes in einem Bericht: Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit einem Wert in einem Bericht es geht um Ferienwohnungen - diese gehören uns nicht, sondern, die werden angemietet nun bekommt der Eigentümer nach Abreise...
  5. Berechnung Nachtzuschlag

    in Microsoft Excel Hilfe
    Berechnung Nachtzuschlag: Hallo, ich habe in einem anderen Beitrag bereits einen Ansatz gefunden, jedoch bekomme ich hier noch viele Fehler. Der Nachtzuschlag ist von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr. Die Mitarbeiter können sich im...
  6. Stückzahl auf Stunde berechnen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Stückzahl auf Stunde berechnen: Hallo Zusammen, in der Beispieldatei befinden sich in den Zeilen 2-4-6-8-10 Vorgeben die pro Stunde eingegeben werden müssen. In die Zeilen 3-5-7-9-11 werden die Ergebnissse eingetragen pro...
  7. Fortlaufende Berechnungen funktionieren nicht

    in Microsoft Excel Hilfe
    Fortlaufende Berechnungen funktionieren nicht: Hallo, ich habe eine Tabelle in erstellt die ich mit Hilfe einer (sicher nicht sehr professionellen) VBA User Form erweitern möchte. Die Userform funktioniert soweit auch. Allerdings wir die...
  8. Summe nur dann berechnen, wenn keine 0 darunter ist?

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe nur dann berechnen, wenn keine 0 darunter ist?: Ich suche nach einer Formel für die Auswertung von Prüfungsfragen. Beispielsituation: Eine Frage mit 4 Antworten, davon sind drei richtig und eine falsch. Bewertung wie folgt: Für jede...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden