Office: Das leidige Problem mit der Stundenberechnung

Helfe beim Thema Das leidige Problem mit der Stundenberechnung in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo an alle, ich arbeite mich momentan durch ein paar Excel Tutorials durch, da ich nicht nur fertige Excel Dateien einfach verwenden, sondern auch... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von fullenchilada, 9. Mai 2021.

  1. Das leidige Problem mit der Stundenberechnung


    Hallo an alle,

    ich arbeite mich momentan durch ein paar Excel Tutorials durch, da ich nicht nur fertige Excel Dateien einfach verwenden, sondern auch die Funktionen und Formeln dahinter verstehen möchte.

    Ich habe für die Arbeit, für die Kollegen und mich, einmal angefangen und einen Stundenzettel erstellt.

    Im oberen Bereich kann man mittels Drop-Down Liste jeweils das Jahr und den Monat auswählen und Excel erstellt mir dann dynamisch den jeweiligen Monatsplan, trägt mir für Mo-Fr automatisch die Arbeitszeiten ein (07:00 - 16:30, Pause 00:30; 07:00 - 13:00, keine Pause) und lässt mir das Wochenende frei und hinterlegt die beiden Tage farblich.

    Um mir nun die Stunden anzeigen zu lassen (ohne Pausenabzug), verwende ich folgende Formel:
    =WENN(B7="";"";WENN(G7="X";"";WENN(H7="X";"";WENN(D7="16:30";(D7-C7)*24-E7;WENN(WOCHENTAG(A7;2)>5;"";WENN(D7="13:00";(D7-C7)*24;))))))

    (Hierbei habe ich es so eingestellt, dass er mir, sobald der Kollege bei Urlaub oder Krank ein X in die Zelle macht, automatisch die Uhrzeiten in den Zellen davor verschwinden).

    Diese Automatisierung klappt eigentlich ganz gut. Wenn ich nun aber anfange und mir in der Spalte Gesamtstunden die Stunden abzüglich der Pause anzeigen zu lassen, stoße ich auf die ersten Probleme.

    Ziehe ich nun von den 9,5 Stunden die Pausenzeit 00:30 ab, geht das noch ganz gut. So einfach nach unten ziehen, kann ich die Formel aber nicht, da ich ja am Freitag keine Pause habe und ergo die Zelle leer ist. Excel würde mir dann eine Fehlermeldung zurück geben. Hier hab ich schon mal mein erstes Problem.

    Das nächste Problem ergibt sich, wenn Kollegen einmal eine Nachtschicht eintragen, also zum Beispiel 22:00 - 06:00.

    Find leider nirgendswo ein Tutorial, wo das verständlich erklärt, damit man das auch nachvollziehen kann.

    Würde mich über eure Hilfe freuen und wünsche noch ein schönes Wochenende.
     
    fullenchilada, 9. Mai 2021
    #1
  2. DL_
    DL_ hat Ahnung
    Moin

    Warum immer nur sture Stundenzettel und keine Arbeitszeitdatenbank?

    Deine #WERT!-Fehler resultieren durch Rechnen mit Texten. Ersetze die "" in den Formeln durch 0.
     
  3. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    wie von @DL_ vorgeschlagen, habe ich dir das Ganze auf Zahlen umgestellt, weg von den "Zeit"-Texten. Damit lässt sich dann spielend leicht rechnen.
    Ferner habe ich dir in Spalte F eine Formel eingebaut, die auch Nachtschichtzeiten rechnen kann.
     
    Exl121150, 9. Mai 2021
    #3
  4. Das leidige Problem mit der Stundenberechnung

    Ok super, vielen Dank euch zwei für die Hilfe

    Habt ihr vielleicht auch nen Tipp, wie ich das mit den Wochenstunden lösen könnte. Unser Chef möchte diese immer auf dem Excel für den Zeitraum von Mo - Fr angezeigt bekommen. Ich weiß nur nicht, wie ich das umsetzen könnte, da sich die Tage ja immer verschieben.
     
    fullenchilada, 10. Mai 2021
    #4
  5. DL_
    DL_ hat Ahnung
    Dafür eignet sich die Kalenderwoche. Dummerweise überschneiden sich die Kalenderwochen mit den Monatslängen.
     
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    in der beiliegenden Excel-Datei habe ich dir die Inhalte der Spalte A umgestellt auf eine Textformel, die zweierlei enthält:
    Die Kalenderwoche (nach europäischer ISO-Norm), getrennt durch ein Komma mit Leerzeichen vom Wochentagskürzel:
    Formel: =ISOKALENDERWOCHE(B7)&", "&TEXT(B7;"TTT")
    Die Formeln in den Spalten C und D und die Formel fürs bedingte Wochenendformat habe ich ebenfalls geändert, sodass sie jetzt Bezug nehmen auf Spalte B (statt A).
     
    Exl121150, 10. Mai 2021
    #6
Thema:

Das leidige Problem mit der Stundenberechnung

Die Seite wird geladen...
  1. Das leidige Problem mit der Stundenberechnung - Similar Threads - leidige Problem Stundenberechnung

  2. Anzeige Problem beim Umschlag drucken

    in Microsoft Word Hilfe
    Anzeige Problem beim Umschlag drucken: Hallo, ich habe ein seltsames Problem: Wenn ich in Word etwas schreibe, überprüfe ich dies und klicke auf Datei--->Drucken. Nun möchte ich diesen Brief versenden und klicke oben auf...
  3. Excel VBA Problem create button

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel VBA Problem create button: Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt helfen, bin am verzweifeln und kann den Fehler einfach nicht finden. Wir haben eine aufwendig gestallte Excel Liste, wo wir unter anderem Button...
  4. Problem mit Bedingte Formatierung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem mit Bedingte Formatierung: Guten Tag, Ich habe eine recht unübersichtliche Exeltabelle und mir dadurch eine Suchbox über die bedingte formatierung eingerichtet die die kompletten zeilen gelb markiert...
  5. Problem mit Formation in einer Tabelle

    in Microsoft Word Hilfe
    Problem mit Formation in einer Tabelle: Hi Leute, hab hier zwei Tabelle in einer Word Datei. Die untere Tabelle ist ok und hat einen rosa Hintergrund mit schwarzer Schrift. Die obere Tabelle spinnt irgendwie. Hab da rosa Hintergrund...
  6. Problem mit *.ost Datei / Neue lässt sich nicht anlegen.

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Problem mit *.ost Datei / Neue lässt sich nicht anlegen.: Hallo erst einmal an Alle :) Windows 8.1 Microsoft Office Professional Plus 2016 Seit gestern startet mein Outlook nicht mehr, mit dem Bezug auf die *.ost Datei. Wie so oft als Lösungsvorschlag...
  7. Excel VBA blattschutz Problem

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel VBA blattschutz Problem: Hallo. Ich habe seit ein paar tagen folgendes Problem. Ich habe eine excel tabelle mit mehreren Tabellenblättern. Die Tabellenblätter sind mit einem Blattschutz versehen. Der Blattschutz wurde...
  8. Leidiges Thema

    in Microsoft Access Hilfe
    Leidiges Thema: Hallo zusammen, ich wende mich wieder mal an euch mit einem für mich schier unlösbarem Problem. Ich würde gerne meine Datensätze in einer Tabelle mit einer fortlaufenden Nummer versehen, die dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden