Office: (Office 2019) Datenüberprüfung mit XVERWEIS

Helfe beim Thema Datenüberprüfung mit XVERWEIS in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich habe eine Tabelle mit Anwesenheitslisten. Wer Anwesend ist soll ein x eintragen. Zudem wird in Blatt2 die Anzahl x unterteilt in mehrere... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von super-dau, 26. Oktober 2020.

  1. Datenüberprüfung mit XVERWEIS


    Hallo,
    ich habe eine Tabelle mit Anwesenheitslisten.
    Wer Anwesend ist soll ein x eintragen.
    Zudem wird in Blatt2 die Anzahl x unterteilt in mehrere Gruppen gezählt und bei Überschreitung von z.B. 10 x in der letzten Zelle von Blatt2 *voll* ausgegeben (oder eben x).

    Das soll die Basis meiner Datenüberprüfung sein. (also z.b. Tabelle2!H2 zeigt nach Formelauswertung ein *x* oder *voll* an).

    Auf Tabellenblatt 1 wollte ich jetzt in der Datenüberprüfung -> Liste -> Quelle
    =XVERWEIS(B8;Gruppe_;mo_1x) eingeben - was in Blatt 1 nach der Gruppe sucht und in Batt2 den zugeörigen Wert aus 'mo_1x' (H2) auslesen soll, also 'x' oder 'voll'.

    Die Datenüberprüfung nimmt das so auch an, nur macht nix.
    Ich kann in die Zelle auf Blatt1 immer noch jeden Wert eintragen - ohne Fehlermeldung.

    Woran kann das liegen.?

    Danke Euch....

    :)
     
    super-dau, 26. Oktober 2020
    #1
  2. frage jemand der neben Dir sitzt der sieht die Datei.
    Die meisten hier sehen Sie nicht.
    Da Sie nicht auf Deinen Rechner schauen.
    Vielleicht sollte die Datei verlinkt werden?

    Der Name einer hochgeladenen Mappe wird im Beitrag automatisch angezeigt, sodass es bei Verwendung von aussagekräftigen Namen leichter fällt, sie später im Ablageordner wiederzufinden und sie gedanklich einem bestimmten Thema zuzuordnen. Namen wie Muster*, Test*, Mappe*, Beispiel*, Fehler*, Kalender*, UserForm*, Forum* usw. sind so allgemein, dass eine Zuordnung zu einem Thema unmöglich gemacht wird.
    Es sollte ein aussagekräftiger Name sein.

    Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten ändern. Schaue Datei
    http://hajo-excel.de/gepackt/fremd/D...chluesseln.zip

    Benutze hier im Forum die Funktion zum hochladen. Falls Du die nicht benutzen möchtest beachte, von unsicheren Servern wie z.B. www.file-upload.net lade ich keine Datei runter. (lt. Einschätzung meines Virenprogramms)

    Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

    Bitte berücksichtige das Themen die Erledigt sind als Erledigt markiert werden können. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
    Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.





    Meine Homepage Homeseite - Hajo's Excelseiten
     
    Hajo_Zi, 28. Oktober 2020
    #2
  3. noch was, ich habe

    =XVERWEIS(B8;Gruppe_;mo_1x)

    mal in eine freie Zelle in Blatt1 gesetzt, es wird richtig ausgewertet, zeigt also 'x' oder 'voll' an.

    Muss ich bei Verwendung von Formeln unter QUELLE was besonderes eingeben..???
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #3
  4. Datenüberprüfung mit XVERWEIS

    Hi,
    was hast Du bei der Festlegung der benannten Bereiche als "Bereich" angegeben? Wenn das ein Tabellenblattname steht, ist der Name auch nur in dem Tabellenblatt gültig.

    Sonst lade doch mal eine Beispieldatei hoch.
     
    ReginaR, 28. Oktober 2020
    #4
  5. Das sieht im Namensmanager so aus, siehe Anhang
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #5
  6. ...ok, dann kann hier wohl nur eine Beispieldatei Klarheit bringen ....
     
    ReginaR, 28. Oktober 2020
    #6
  7. Hat ein wenig gedauert, sorry.

    Beispiel anbei
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #7
  8. Datenüberprüfung mit XVERWEIS

    Hi,
    ich verstehe nicht so richtig, was Du erreichen willst. Davon abgesehen: Die Auswahl funktioniert doch, wenn auf Blatt 2 voll steht, wird das in dem (von mir eingeschalteten) Dropdown angezeigt. Steht dort ein "x" wird dieses angezeigt.

    D.h. Status "voll": im Dropdown wird "voll" angeboten. Auswahl von "voll", in Blatt 2 wird formelbedingt auf "x" umgeschaltet. Jetzt steht "x" im Dropdown.

    Also technisch passiert genau dass, was die Funktionen ergeben.

    Was willst Du erreichen?
     
    ReginaR, 28. Oktober 2020
    #8
  9. Ich möchte das in Blatt 1 nur *x* eingertragen werden darf solange auf Blatt 2 noch *x* steht.
    Wenn auf Blatt 2 voll steht darf man kein x mehr eingeben dürfen....

    *frown.gif* *rolleyes.gif*

    Danke
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #9
  10. ... da ist ein Denkfehler drin:

    Dein programm dreht sich im Kreis: Durch die Eingabe von einem x wird der Status voll erzeugt, und steht dann zur Auswahl ....

    Ich muss jetzt leider los, aber vielleicht schaut sich jemand anderes das mal an.... sonst schaue ich morgen nochmal.
     
  11. Danke schon mal, schönen Abend noch......
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #11
  12. Super-DAU, bitte komme bei Deinem nächsten Anliegen gleich mit einer Excel-Datei. Dann müsste man nicht bei mittlerweile 12 Beiträgen sein.
     
  13. Datenüberprüfung mit XVERWEIS

    Deswegen evtl. ein Super-DAU? *rolleyes.gif*
     
    MisterBurns, 28. Oktober 2020
    #13
  14. Jo, sorry nochmal. Ist ja auch etwas komplizierter dieses Mal...
     
    super-dau, 28. Oktober 2020
    #14
  15. Moin,
    also ich finde mit der Datenüberprüfung keine zufriedenstellende Lösung. Ist VBA erlaubt?
     
Thema:

Datenüberprüfung mit XVERWEIS

Die Seite wird geladen...
  1. Datenüberprüfung mit XVERWEIS - Similar Threads - Datenüberprüfung XVERWEIS

  2. Variable Dropdown Möglichkeiten der Datenüberprüfung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Variable Dropdown Möglichkeiten der Datenüberprüfung: Hallo zusammen, ich würde gerne ein Datenüberprüfung Dropdown mit WENN/SVERWEIS kombinieren. Letztendlich würde ich gerne je nach eingetragenem Wert in einer Zeile daneben 2...
  3. Datenüberprüfung auf Bereich anwenden / fehlerhafte Formel

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datenüberprüfung auf Bereich anwenden / fehlerhafte Formel: Hallo liebes Forum ich stehe gerade vor der Herausforderung einen sehr simplen Belegungsplan zu erstellen, was mir soweit auch gelungen ist. Allerdings gibt es eine Prüfung, ob ein Raum bereits...
  4. Datenüberprüfung auf Bereich anwenden

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datenüberprüfung auf Bereich anwenden: Hallo, ich stehe gerade vor der Herausforderung eine simple Raumplanung zu erstellen (Datei im Anhang) und vermute einen sehr banalen Fehler bei der Nutzung der Datenüberprüfung zu machen....
  5. Dropdown Menü mit "verknüpfter Zelle" erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown Menü mit "verknüpfter Zelle" erstellen: Hallo, wie ich ein DropDown-Menü erstelle das weiß ich bereits, nur ist meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt eine Dropdown-Liste mit einer Zelle zu verknüfen? Im Klartext meine ich damit, wenn...
  6. Werte in einer Zelle begrenzen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte in einer Zelle begrenzen: Guten Tag, ich bin neu hier und benötige einmal Hilfe bei der Eingabe von Werten in einer Zelle. Mein BS ist W7 - ich arbeite mit Office 365 Ich möchte in einer Tabelle in drei Zellen Zahlen...
  7. Datenüberprüfung führt zu ungewollten Sprüngen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datenüberprüfung führt zu ungewollten Sprüngen: Hallo. Folgendes "Problem": In einer Tabelle habe ich Zellen mit unterschiedlichen Datenüberprüfungen, z.B. Datum, ganze Zahl, jeder Wert, DropDown-Liste etc. mit Werteüberwachung. Sprich...
  8. dynamische Tabelle mit Hilfe von Datenüberprüfung/Dropdownliste erweitern

    in Microsoft Excel Hilfe
    dynamische Tabelle mit Hilfe von Datenüberprüfung/Dropdownliste erweitern: Guten Morgen zusammen, nachdem ich ziemlich viel gegoogelt habe und nicht das gefunden habe was ich suche, hoffe ich, das mir hier jemand helfen kann. Zu meinem Problem. Ich habe eine...