Office: Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen

Helfe beim Thema Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich möchte Zellen so formatieren, dass wenn ich in die Zellen etwas eingebe, das aktuelle Datum in der Zelle nebendran eingefügt wird. Ist... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von RalfMoeller, 27. September 2008.

  1. Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen


    Hallo,

    ich möchte Zellen so formatieren, dass wenn ich in die Zellen etwas eingebe, das aktuelle Datum in der Zelle nebendran eingefügt wird.

    Ist bestimmt leicht zu lösen, jedoch funktioniert es bei mir nicht richtig.

    Mfg
     
    RalfMoeller, 27. September 2008
    #1
  2. < Peter >
    < Peter > Erfahrener User
    Hallo,

    das könntest du mit dem folgenden VBA-Code machen:

    Code:
    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    'Quelle: Ransi
        If Intersect(Target, Range("A1:A10")) Is Nothing Then Exit Sub
        If Target.Count > 1 Then Exit Sub 'Bearbeiten mehrerer Zeilen wird abgefangen
        If Target = "" Then
            Target.Offset(0, 1).ClearContents
            Else:
            Target.Offset(0, 1) = CDate(Format(Now, "dd.mm.yyyy"))
        End If
    End Sub
    
    Bei diesem Code wird der Bereich von A1 bis A10 überwacht. Wenn in diesem Bereich etwas eingetragen wird, dann wird in der Spalte B das aktuelle Datum eingetragen.

    Wenn im Bereich von A1 bis A10 der Eintrag gelöscht wird, dann wird auch das Datum in B gelöscht.

    Der Code muss in das Modul des entsprechenden Tabellenblattes:

    - mit Alt+F11 den VBA-Editor öffnen
    - mit Strg+R den Projekt-Explorer öffnen und aktivieren
    - die gewünschte Datei per Doppelklick markieren
    - auf das gewünschte Tabellenblatt unterhalb dieser Datei doppelklicken
    - in der rechten Fensterhälfte ist das Codefenster dieser Tabelle sichtbar
    - dort den Code einfügen
    - speichern und den VBA-Editor mit Alt+F4 schliessen
     
    < Peter >, 27. September 2008
    #2
  3. ich wollte das ganze gerne einfacher ohne Makro,

    als mit einer if Formel in der Zelle in der das Datum eingegeben wird.

    Irgendewie: wenn in Zelle A1 dann Eingabe Datum.

    so ungefähr
     
    RalfMoeller, 27. September 2008
    #3
  4. < Peter >
    < Peter > Erfahrener User

    Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen

    Hallo,

    ohne VBA geht es so:

    Als vorbereitende Massnahme musst du hier unter Menü Extras - Optionen - Berechnung - Iteration - die maximal Interationszahl auf 1 stellen.

    Dann die folgende Formel in B1 (B1 musst du noch als Datum formatieren) die sich dann auf die Eingabe in A1 bezieht:

    =WENN(A1="";"";WENN(B1="";JETZT();B1))

    Eine Nebenwirkung hat das Ganze: Durch die Einstellungt der Interation werden Zirkelbezüge nicht mehr angezeigt.
     
    < Peter >, 27. September 2008
    #4
  5. Super! Danke funktioniert!
     
    RalfMoeller, 27. September 2008
    #5
  6. awwaser Neuer User
    Hallo Peter

    habe änliches Problem möchte aber wenn ich von Spalte A:E etwas eintrage dann soll in Spalte F das aktuelle Datum des Eintrages erscheinen aber nicht aktualisieren, das heisst das wenn ich Excel am nächsten Tag öffne das Datum so bleibt wie wenn ich die spalte geändert habe. und dass über unendliche spalten.

    Gruss awwaser
     
    awwaser, 1. März 2016
    #6
  7. Juliano Neuer User
    Fixter Time Stamp

    Hallo Peter, funktioniert super, vielen Dank!. Allerdings wandert das Datum mit, oder?
    Wie kann ich denn einen fixen Time-Stamp erstellen (so dass ich das Datum der Eintragung nachträglich tracken kann?

    Und Wo im Makro kann ich einstellen, dass das Datum nicht in "B" sondern einer anderen Spalte angezeigt wird?

    Vielen Dank!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2020
    Juliano, 15. April 2020
    #7
  8. Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen

    bei mir kommt als ergebnis 00.01.1900 00:00, woran kann das liegen?
    Das Feld ist als Datum eingestellt....?
     
    dadasdada21, 6. März 2021
    #8
  9. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    nur wenige schauen auf Deinen Rechner und sehen die Datei.
    Ich möchte gerne den Fehler im Original sehen.

    Ich baue keine Datei nach. Die Zeit hat schon jemand investiert.

    Ein Nachbau sieht meist anders aus als das Original. <B>Darum sollte das Original verlinkt werden.</b>

    Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten
    Hinweis - Anonymisierung und Pseudonymisierung von Beispielmappen - MS-Office-Forum
    änderrn.
    Der Name einer hochgeladenen Mappe wird im Beitrag automatisch angezeigt, sodass es bei Verwendung von aussagekräftigen Namen leichter fällt, sie später im Ablageordner wiederzufinden und sie gedanklich einem bestimmten Thema zuzuordnen. Namen wie Muster, Test, Mappe, Beispiel, Fehler, Kalender usw. sind so allgemein, dass eine Zuordnung zu einem Thema unmöglich gemacht wird.
    Es sollte ein aussagekräftiger Name sein.

    Benutze hier im Forum die Funktion zum hochladen. Falls Du die nicht benutzen möchtest beachte, von unsicheren Servern wie z.B. www.file-upload.net lade ich keine Datei runter. (lt. Einschätzung meines Virenprogramms)3

    Bilder lade ich mir nicht runter, da Excel damit nichts anfangen kann.

    Bilder statt Datei | Excel ist sexy!

    Hochgeladene Bilder können zwar als solche in Excel importiert werden, sind jedoch bei der Lösung von Problemen nicht sehr hilfreich, da man die eigentlichen Daten nicht ohne große und zeitraubende Umwege direkt in die Tabelle übertragen kann.

    Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

    Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen GrußformelDatum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen Homepage
     
    Hajo_Zi, 6. März 2021
    #9
  10. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo @dadasdada21,

    auf welche Lösung beziehst du dich? In diesem Thread sind mehrere (unterschiedliche) Lösungen angeboten worden.
    1. Eine VBA-Makro-Lösung, die das Datum rechts neben der Zelle, in die eingegeben wurde (falls sie im Bereich A1:A10 lag), ausgibt, was der Funktion =JETZT() entspricht, von der aber nur die Datumsbestandteile angezeigt werden.
    2. Eine Formellösung, sodass bei einer Eingabe in Zelle A1 in Zelle B1 das Datum bzw. Uhrzeit mittels Funktion JETZT() angezeigt wird.
    Deine Zellanzeige 00.01.1900 00:00 ergibt sich, wenn in einer Zelle eine 0 enthalten ist und die Zelle mit "TT.MM.JJJJ hh:mm" formatiert wurde.
     
    Exl121150, 7. März 2021
    #10
  11. Es ging um die zweite Lösung. Da habe ich meinen Denkfehler inzwischen gefunden. Das funktioniert wohl nur, wenn die Zelle A1 vorher leer ist. Ich strebe eine Lösung an, in der das Datum aktualisiert wird, wenn sich der Wert der Zelle ändert. Das geht dann wohl nur mit dem makro?
    Das bekomme ich aber leider nicht zum fliegen :-(
     
    dadasdada21, 8. März 2021
    #11
  12. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    in der deiner Datei waren mehrere Probleme enthalten:
    1. Du hast ein Makro4.0-Blatt namens "Makro" erzeugt. In einem solchen Blatt kannst du nicht erwarten, dass ein VBA-Makro funktioniert. Die Excel4.0-Makro-Sprache funktioniert ganz anders. Ich habe deshalb dieses Blatt wieder entfernt, sodass ein normales Arbeitsblatt namens "Tabelle1" übrig bleibt.
    2. Du hattest das VBA-Makro, das für die Ereignissteuerung des Change-Ereignisses zuständig ist, doppelt eingefügt: einmal dort, wo es hingehört (nämlich ins Codemodul des Arbeitsblattes "Tabelle1") und ein zweites Mal in ein allgemeines Codemodul (dort hat es nichts verloren - allerdings da es als "Private SUB" deklariert war, war es eh dort funktionslos).
    Wird in Zelle A1 ein Wert eingegeben, erscheint in Zelle B1 das Datum der Änderung.
    Wird der Wert in A1 entfernt (leere Zelle in A1), dann wird auch das Datum in Zelle B1 entfernt.
     
    Exl121150, 8. März 2021
    #12
  13. Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen

    vielen Dank!
     
    dadasdada21, 8. März 2021
    #13
  14. MichaelK84 Neuer User
    Moin zusammen!

    Danke schon einmal für die hier angebotenen Lösungen. Es funktioniert genau, wie es soll. Nur für meinen Fall nicht ganz so, wie ich es brauche. Ich würde es gern mit VBA lösen, das Problem bei mir ist, dass bei der hier gezeigten Lösung die Eingabe in die Zelle tatsächlich eine Eingabe sein muss. Wenn Content nur per Copy and Paste in den zu überwachenden Bereich kopiert wird, dann funktioniert das automatische Wegschreiben des Datums nicht. Das Datum ginge natürlich per Formel, aber ich hätte gern auch den Excel Usernamen in einer Spalte.
    Hat jemand eine Idee, ob und wie man das umsetzen kann? Muss nicht zwingend VBA sein, nehme jede Lösung, die funktioniert.

    VG,
    Michael
     
    MichaelK84, 14. Februar 2022
    #14
  15. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Michael,

    im Codemodul des Arbeitsblattes "Debrief Input" hattest du bisher die Callback-Routine für das Change-Ereignis dieses Arbeitsblattes. Dieses reagiert nur auf Tastatur/Maus-Eingaben des Benutzers und übernimmt in der Target-Variablen den Ort des Änderungsereignisses.

    Wenn du ebenfalls eine Reaktion auf ein Copy/Paste in diesem Arbeitsblatt möchtest, brauchst du (zusätzlich) den Callback-Routinen-Aufruf für das Calculate-Ereignis dieses Arbeitsblattes. Dieses kennt allerdings keinen Übergabeparameter (für den Ort des Ereignisses), denn davon ist das gesamte Arbeitsblatt betroffen.
    Ich habe dir einen solchen Aufruf in das Codemodul eingefügt. Zur Zeit wird jedesmal eine Messagebox angezeigt mit der Info, dass dieses Arbeitsblatt berechnet wurde. Diesen nervigen Messagebox-Aufruf wirst du wahrscheinlich als Kommentar deaktivieren und durch eine intelligentere Programmlogik ersetzen müssen.
    Code:
    Option Explicit
    '-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    'Worksheet.Calculate -Ereignis(Excel)
    'Tritt auf, nachdem das Arbeitsblatt für das Worksheet-Objekt neu berechnet wurde.
    Private Sub Worksheet_Calculate()
      MsgBox "Arbeitsblatt '" & Me.Name & "' wurde berechnet."
    End Sub
    '-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    'Worksheet.Change -Ereignis(Excel)
    'Tritt auf, wenn Zellen im Arbeitsblatt durch den Benutzer oder durch einen externen Link geändert werden.
    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    'Quelle: Ransi
        If Intersect(Target, Range("l1:l500")) Is Nothing Then Exit Sub
        If Target.Count > 1 Then Exit Sub 'Bearbeiten mehrerer Zellen wird abgefangen
        If Target = "" Then
           Target.Offset(0, 3).ClearContents
        Else
           Target.Offset(0, 3) = Application.UserName
        End If
    End Sub
    
    Weiters habe ich dir im allgemeinen Codemodul "Modul1" folgende benutzerdefinierte Funktion Umgebung(String) eingefügt:
    Code:
    Option Explicit
    
    Public Function Umgebung(strEnviron As String) As String
      Umgebung = Environ$(strEnviron)
    End Function
    
    Einige Beispiele, wie diese Funktion verwendet werden kann, habe ich dir im neu eingefügten Arbeitsblatt "Beispiele" dargestellt. Als erste Verwendung habe ich die Abfrage des Usernamens eingefügt mit Umgebung("Username")
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2022
    Exl121150, 14. Februar 2022
    #15
Thema:

Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen

Die Seite wird geladen...
  1. Datum nach Eingabe automatisch in Zelle einfügen - Similar Threads - Datum Eingabe automatisch

  2. Datum fixieren nach Eingabe in einer Zelle

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datum fixieren nach Eingabe in einer Zelle: Hey, ich kenne mich mit VBA leider so gar nicht aus. Habe schon einiges hier über das Thema gelesen, allerdings schaffe ich es irgendwie nicht die Lösung entsprechend umzuzusetzen. Es geht um den...
  3. TextBox nicht verlassen, wenn Eingabe kein Datum

    in Microsoft Excel Hilfe
    TextBox nicht verlassen, wenn Eingabe kein Datum: Hallo zusammen, nachdem ich nun einen Grundlagen Kurs in Excel-VBA belegt habe, konnte ich einige meiner Probleme selbst lösen. *Smilie Jedoch bin ich auf ein neues gestoßen *frown.gif* Es wird...
  4. Tabellenblätter für Eingaben sperren ab bestimmtem Datum UND Uhrzeit

    in Microsoft Excel Hilfe
    Tabellenblätter für Eingaben sperren ab bestimmtem Datum UND Uhrzeit: Huhu, ich habe in einer Excel Tabelle mehrere Reiter (z.Bsp. 01.12.2020-31.12.2020). Nun möchte ich, dass z. Bsp. das Sheet vom 01.12.2020 nr bis zum 02.12.2020 6 Uhr morgens bearbeitbar ist....
  5. Eingabe nach Bestätigung mit Datum und Uhrzeit dokumentieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Eingabe nach Bestätigung mit Datum und Uhrzeit dokumentieren: Hallo Zusammen, Ich hab ein großes Problem. Und zwar möchte ich das meine Eingaben in einer Zelle (Dezimalwert mit 2 oder 3 Nachkommastellen) bei der Bestätigung mit Enter, einen Datums und...
  6. Datum-Eingabe im Format MMM/YYYY wenn möglich englisch

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datum-Eingabe im Format MMM/YYYY wenn möglich englisch: Hallo, ich habe mal noch ein kleines Problem. In meiner Datenbank soll in dem UserForm das Datum der letzten Wartung eingegeben werden und aus dem Wartungsintervall dann die nächste Wartung...
  7. Automatisiertes Datum nach Eingabe der Kalenderwoche

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatisiertes Datum nach Eingabe der Kalenderwoche: Guten Abend ! Ich suche eine Lösung für Folgendes Problem : In einem Tabellenkopf möchte ich in A2 die Kalenderwoche eintragen, daraufhin soll in den Feldern B2 bis H2 automatisch das...
  8. Eingabe einem Datum zuordnen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Eingabe einem Datum zuordnen: Hallo, ich habe folgendes Excel Problem: In der beigefügten Tabelle sollen Arbeitszeiten für bestimmte Produkte nach Datum erfasst und gezählt werden. Für die Zeilen bis 40 ist das soweit...

Users found this page by searching for:

  1. excel zeitstempel bei eintrag

    ,
  2. excel datum bei eingabe automatisch

    ,
  3. excel datum einfügen

    ,
  4. datum automatisch in zelle wenn text,
  5. datum wenn text in zelle vbn,
  6. formel für datum wenn text in zelle macro,
  7. zeitstempel wenn zelle befüllt,
  8. excel tabelle datum einfügen,
  9. excel wenn zelle gefüllt dann datum einfügen,
  10. wenn zelleneintrag dann datum,
  11. wie füge ich ein aktuelle datum bei excel ein,
  12. datum automatisch einfügen wenn eintrag in zelle,
  13. wenn eingabe dann vergangenen montag eintragen exel,
  14. tagesdatum excel hinterlegen,
  15. bei excel Tagesdatum vorbelegen
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden