Office: Dropdown Element

Helfe beim Thema Dropdown Element in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, In einer Excel 2010 Tabelle sollen in einer Spalte Angaben zu Möbeln gemacht werden. In der Zeile soll jeweils angegeben werden, ob es ein... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von CFehr, 9. Oktober 2013.

  1. CFehr Erfahrener User

    Dropdown Element


    Hallo,

    In einer Excel 2010 Tabelle sollen in einer Spalte Angaben zu Möbeln gemacht werden. In der Zeile soll jeweils angegeben werden, ob es ein Tisch, ein Stuhl, Kleiderschrank etc. ist. Damit der Text nicht in jeder Zeile neue geschrieben werden muss, habe ich versucht, mit einer Dropdown-Liste zu arbeiten. Damit soll es den Nutzern der Tabelle ermöglicht werden, das jeweilige Möbel anzuklicken und in die Zelle einzutragen. Nun habe ich eine solche Drop-Down-Liste gemacht und wollte sie von A2 bis A20 runterkopieren, damit in der jeweiligen Zelle ein entsprechendes Möbel angzeigt wird. Der Effekt war aber nich ganz so wie gedachtDropdown Element :(. Wir z.B. in A1 Stuhl selektiert, so zeigt es in allen Zellen, in denen die Drop-Down-Liste ist auch Stuhl an. Obwohl vielleicht in A5 Tisch und in A10 Wandschrank stehen soll.

    Wie kann ich dieses Problem umschiffen?

    Herzliche Grüsse,

    CFehr
     
  2. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi,

    was für ein DropDown verwendest du - Gültigkeitsprüfung, Formular-Steuerelement oder ActiveX-Steuerelement?

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 9. Oktober 2013
    #2
  3. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    in der beiliegenden Excel-Datei habe ich in Spalte A ein DropDown in die ersten 10 Zeilen kopiert. Das funktioniert ohne Probleme. Natürlich eins ist klar: Der gewünschte Wert muss in jeder Zeile neu im DropDown ausgewählt werden.
     
    Exl121150, 12. Oktober 2013
    #3
  4. CFehr Erfahrener User

    Dropdown Element

    Hallo Karin,

    Ich verwende ein Formularsteuerelement.

    Gruss und Dank für die Hilfe.

    Christoph
     
  5. CFehr Erfahrener User
    Hallo Anton,

    Vielen Dank für Deine Unterstützung.

    Ich schaue mal, ob ich das hinkriege.

    Grüsse,

    CFehr
     
  6. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi Christoph,

    du musst die Zellverknüpfung für jedes Steuerelement neu festlegen - beim Kopieren wird immer die Ausgangs-Verknüpfung mit weitergegeben.

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 15. Oktober 2013
    #6
  7. CFehr Erfahrener User
    Hi Karin,

    Danke für den Tipp. Der funktioniert vom Prinzip her. Nur sehe ich ein Problem: Die Liste kann meherer hundert Zeilen lang sein. Kundennummer 1 bis 800. Ich müsste also für jedes Steuerelement, das ich kopiere, wieder eine neue Zellverknüpfung erstellen, obwohl ich im Sortiment nur beispielsweise fünf verschiedene Möbel habe? Das würde die Sache doch eher schwerfällig machen. Gibt es da eine Möglichkeit, dieses Problem zu umschiffen?

    Grüsse,

    Christoph
     
  8. Beverly
    Beverly Erfahrener User

    Dropdown Element

    Hi Christioph,

    das kann man mit VBA lösen. Es stellt sich dabei die Frage: wird die Liste (irgendwann) erweitert oder bleibt die Anzahl an Zeilen konstant? Davon ist die Verfahrensweise (und damit der VBA-Code) abhängig.

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 15. Oktober 2013
    #8
  9. CFehr Erfahrener User
    Hi Karin,

    Die Zahl der Zeilen schwankt. Sie ist gegen oben offen. Je nachdem wieviele Kunden es hat.

    Gruss und Dank für die Hilfe

    Christoph
     
  10. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi Christoph,

    ich weiß nun leider nicht, in welcher Spalte die Kunden stehen, weil davon ja die Anzahl an Kombinationsfeldern abhängt - bin mal von Spalte B ausgegangen. Auch deine Zellen, wo die Daten für die Auswahl Stuhl, Tisch usw. stehen - bei mir ist es der Bereich D1: D6. Beide Angaben musst du an deine Bedingungen anpassen, eventuell auch die Größe des Kombinationsfeldes.

    Code:
    Sub DropDownsErstellen()
       Dim lngLetzte As Long
       Dim lngZeile As Long
       lngLetzte = IIf(IsEmpty(Cells(Rows.Count, 2)), Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row, Rows.Count)
       If lngLetzte > ActiveSheet.DropDowns.Count Then
          For lngZeile = ActiveSheet.DropDowns.Count + 2 To lngLetzte
             With ActiveSheet.DropDowns.Add(0, 0, 100, 19)
                .Top = Cells(lngZeile, 1).Top
                .Left = Columns(1).Left
                .ListFillRange = "$D$1:$D$6"
                .LinkedCell = Cells(lngZeile, 1).Address
             End With
          Next lngZeile
       End If
    End Sub
    Bis später,
    Karin
     
  11. CFehr Erfahrener User
    Hi Karin,

    Herzlichen Dank für Deine Hilfe. Das ist wirklich super...

    Grüsse aus der nasskalten Schweiz

    Christoph
     
  12. CFehr Erfahrener User
    Hallo Karin,

    Du bist genau richtig gelegen mit Deiner Vermutung. Vielen Dank. Und bitte entschuldige die späte Rückmeldung.

    Grüsse,

    Christoph
     
Thema:

Dropdown Element

Die Seite wird geladen...
  1. Dropdown Element - Similar Threads - Dropdown Element

  2. Dropdown wenn Bedingung erfüllt, ansonsten Texteingabe

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown wenn Bedingung erfüllt, ansonsten Texteingabe: Hallo zusammen, nachdem ich mit Google gescheitert bin, hoffe ich, dass mir jemand von euch helfen kann. Ist es möglich in Excel eine Dropdown-Liste nur dann zur Verfügung zu stellen, wenn...
  3. Dropdown-Zelle: geänderte Werte aktualisieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown-Zelle: geänderte Werte aktualisieren: Hallo zusammen, ich habe ein Dropdown-Feld welches die Daten aus einer Tabelle bezieht. Es kommt es vor, dass ich Werte in der Tabelle ändere. Damit meine ich nicht hinzufügen oder entfernen von...
  4. Dropdownliste ohne Leerzeilen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdownliste ohne Leerzeilen: Hallo Zusammen, ich suche nach einer Lösung für das erstellen einer Dropdownliste ohne Leerzeilen. Ich habe dazu eine kleine Musterdatei angehängt. In meinem Projekt gibt es in einer Spalte mit...
  5. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht: Hallo, aus der Aufgabenstellung eines anderen Beitrags, ergab sich die Anforderung einer dynamischen Dropdownliste, die aus der Gesamtliste immer nur noch die Einträge als auswählbar zeigt, die...
  6. Dropdown und "Wenn()" kombinieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown und "Wenn()" kombinieren: Liebe Leute, ich habe folgendes Problem im Excel für welches ich derzeit noch keine Lösung habe, bin mir jedoch sicher das ihr Experten mich hier unterstützen könntet :-) : Ich habe ca. 24...
  7. Bereich aus anderer Tabelle einfügen je nach Dropdown Wert

    in Microsoft Excel Hilfe
    Bereich aus anderer Tabelle einfügen je nach Dropdown Wert: Hallo zusammen, ich würde gerne ein einer Tabelle, in der sich ein Dropdown befindet einen Bereich aus einer anderen Tabelle einfügen, sagen wir A3 bis E8 wenn in dem Dropdown ein gewisser Wert...
  8. Hilfe bei verweis und wenn für mehrere dropdown Elemente

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe bei verweis und wenn für mehrere dropdown Elemente: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und wäre für eine Idee bzw Hilfe sehr dankbar. Ich plane eine Excel Tabelle für eine einfache Berechnung eines Gesamtpreises. Das würde ich auch so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden