Office: Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden

Helfe beim Thema Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Experten, ich bin neu im Forum, also bitte ich euch um Nachsicht :) Ich suche eine Formel für einen erweiterten Filter, die 2 Kriterien... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von roofman, 6. März 2015.

  1. roofman Neuer User

    Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden


    Hallo Experten,

    ich bin neu im Forum, also bitte ich euch um Nachsicht :)

    Ich suche eine Formel für einen erweiterten Filter, die 2 Kriterien nacheinander anwenden soll:

    Zuerst sollen in Spalte B alle Ländernamen gefiltert werden, die mindestens zweimal vorkommen [=ZÄHLENWENNS(Hilfsfilter!B:B;Hilfsfilter!B12)>1 tut das ganz gut; die Zellen mit Werten fangen in Zeile 12 an]

    Danach sollen von den Zeilen, die dieses Kriterium erfüllen, jene gefiltert werden, die in Spalte C mindestens einmal eine "1" stehen haben; in Spalte C steht immer nur entweder "1" oder "0". Mit anderen Worten, steht in Spalte B Polen nur einmal, fliegt es raus, steht es dreimal bleibt es drin; haben alle drei Polen-Einträge in Spalte C eine "0" fliegt es trotzdem raus, ist wenigstens einmal in allen drei Datensätzen eine "1" dabei, bleiben alle 3 Polen-Datensätze drin.

    Geht das mit EINER Formel?

    Ich hoffe, das war verständlich. Vielen Dank schon mal!
    Jürgen
     
    roofman, 6. März 2015
    #1
  2. schatzi Super-Moderator
    Hallo!

    Probier's mal hiermit:

    =(ZÄHLENWENN(B:B;B12)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B12;C:C)>0)
     
    schatzi, 6. März 2015
    #2
  3. roofman Neuer User
    Hallo Schatzi (????!!!)

    danke für die superschnelle Antwort. Ich habe es versucht, allerdings wird alles weggefiltert - trotz "Positivkontrollen". Was mir auffällt ist, dass bei deiner Formel im Kriteriumsfeld (also der Zelle mit der Formel) dann eine Zahl (in diesem Fall "0") steht. Müsste dort nicht "wahr" oder "falsch" stehen?
     
    roofman, 6. März 2015
    #3
  4. schatzi Super-Moderator

    Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden

    Hallo!
    Ja, meine Formel liefert entweder 1 (WAHR) oder 0 (FALSCH).

    Wenn du zwingend WAHR oder FALSCH brauchst, dann

    <b>Tabelle1</b><br /><br />
     BCDE
    12AAA0 FALSCH
    13BBB1 FALSCH
    14CCC0 FALSCH
    15CCC0 FALSCH
    16DDD0 WAHR
    17DDD0 WAHR
    18DDD1 WAHR
    <br />
    Formeln der Tabelle[parsehtml]
    ZelleFormel
    E12=(ZÄHLENWENN(B:B;B12)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B12;C:C)>0)>0
    E13=(ZÄHLENWENN(B:B;B13)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B13;C:C)>0)>0
    E14=(ZÄHLENWENN(B:B;B14)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B14;C:C)>0)>0
    E15=(ZÄHLENWENN(B:B;B15)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B15;C:C)>0)>0
    E16=(ZÄHLENWENN(B:B;B16)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B16;C:C)>0)>0
    E17=(ZÄHLENWENN(B:B;B17)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B17;C:C)>0)>0
    E18=(ZÄHLENWENN(B:B;B18)>1)*(SUMMEWENN(B:B;B18;C:C)>0)>0
    </td></tr></table>[/parsehtml] <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4.8 </a>
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2020
    schatzi, 6. März 2015
    #4
  5. roofman Neuer User
    Hallo!

    ich bin begeistert. Unter den Bedingungen wie ich sie beschrieben habe, funktioniert das prima! Vielen Dank! Unter "Realbedingungen" leider noch nicht, ich fürchte ich mache einen massiven, prinzipiellen Fehler (ich bin nicht sicher, ob ich einen neuen thread eröffnen sollte ... ich versuche es einfach mal hier weiter):

    der Kriterienbereich befindet sich auf einem anderen Blatt als die zu filternde Tabelle (das ganze ist Teil eines mittlerweile ziemlich komplexen Gebildes aus diversen Filtern und VBA Codes). Auf dem Blatt mit dem Kriterienbereich (Zelle mit Formel und Zelle darüber leer) befinden sich noch diverse andere Filterkriterien etc. (check box Ausgaben usw.). Links neben der Zelle mit deiner vorgeschlagenen Formel sind andere Formeln, Hinweise etc. Die eigentlich zu untersuchende Spalte für die 2. Bedingung ist nicht C sondern J. Müssen dann alle Spalten (Zellen) neben der Zelle mit der Formel für das Filterkriterium auf dem Kriterienblatt ohne Information sein? Das scheint nämlich (unter "Realbedingunen") mit deiner Formel zu funktionieren (wenn ich alles weitere links daneben lösche).

    Und um noch eins draufzusetzen (aber ich kann das auch erstmal selber versuchen): die bei meinem Beispiel für Spalte C formulierte Bedingung muss auch noch auf Spalte D zutreffen (mindestens eine "1" bei gleichem Eintrag in Spalte B und mindestens einer "1" in Spalte C).

    Ich hoffe ich nerve nicht!!!!
     
    roofman, 6. März 2015
    #5
  6. schatzi Super-Moderator
    Hallo!

    Die Probleme unter deinen Realbedingungen können unterschiedliche Ursachen haben, so dass ich momentan nur herumraten könnte.
    Am praktischsten wäre es, wenn du deine Problem-Mappe hier einfach hochladen könntest, so dass man dem "Patienten" direkt zu Leibe rücken kann.
    Irrelevante Daten bitte vorher löschen, relevante Daten bei Bedarf anonymisieren, d.h. die Mappe auf das allernötigste reduzieren, wobei das Problem natürlich dennoch erkennbar bleiben muss.
     
    schatzi, 6. März 2015
    #6
  7. roofman Neuer User
    ... okay! Ich hoffe, es reicht, wenn ich das morgen erst mache. Aber schon mal vielen Dank!
     
    roofman, 6. März 2015
    #7
Thema:

Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden

Die Seite wird geladen...
  1. Excel 2007 2 Filter nacheinander anwenden - Similar Threads - Excel 2007 Filter

  2. Excel 2007-Pflichtfeld Abfrage vorm Drucken

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel 2007-Pflichtfeld Abfrage vorm Drucken: Hallo, ich würde gerne bei einer Tabelle den Druck verhindern so lange gewisse Zellen keinen Inhalt haben. Also Pflichtfelder abfrage vor Druck. Für eine Zelle habe ich es Mittlerweile mit...
  3. Druckproblem bei Excel 2007

    in Microsoft Excel Hilfe
    Druckproblem bei Excel 2007: Hallo, normalerweise ist das drucken kein Problem. Aber: Ich habe mir eine Tabelle mit Hilfsspalten erstellt. Zum Ausdrucken blende ich diese Hilfsspalten natürlich aus. Aber dann wird die...
  4. Häufigkeit in Tortendiagramm darstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Häufigkeit in Tortendiagramm darstellen: Hallo, ich scheitere daran, die Häufigkeit von Werten (in Textform) als Tortendiagramm darzustellen. Ich habe schon ein bisschen gegooglet, finde aber nicht das, was ich brauche. Ich habe...
  5. Excel 2007, aus Textfeld kopieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel 2007, aus Textfeld kopieren: Moin Excel Experten In mein Excel 7 habe ich massig von Textfeldern als T-Bausteine für Word. Wenn ich was markiere, dann mit Strg-C, kopiere, klappt das nicht, sonder wird der letzte Eintrag...
  6. Umstellung von Office 2007 auf 2016

    in Microsoft Excel Hilfe
    Umstellung von Office 2007 auf 2016: Hallo und guten Tag, mit vba habe ich in Excel Office 2007 ein ziemlich umfangreiches Makro programmiert. Jetzt soll bei uns die Umstellung auf Office 2016 stattfinden. Muß ich damit rechnen,...
  7. Excel 2007: prozentualer Vergleich zweier Werte als Liniendiagramm

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel 2007: prozentualer Vergleich zweier Werte als Liniendiagramm: Hallo, ich möchte gerne 2 Werte in einem Liniendiagramm vergleichen. So wie man es oft beim Vergleich zweier oder mehrerer Aktien im prozentualen Bereich miteinander sieht. Der Startpunkt...
  8. Kann nicht nach #NV filtern - Excel 2007

    in Microsoft Excel Hilfe
    Kann nicht nach #NV filtern - Excel 2007: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Filterfunktion in Excel 2007, wie auch schon aus der Headline erkennbar. Ich habe ca. 100000 Datensätze, aus denen ich mit SVERWEIS...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden