Office: (Office 2010) Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen

Helfe beim Thema Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo an alle die sich besser mit vba auskennen als ich (was nicht schwer ist) Ich habe mir ein Projekt aufgehalst, welches meine vba Kenntnis in... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Katja86, 12. Mai 2020.

  1. Katja86 Neuer User

    Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen


    Hallo an alle die sich besser mit vba auskennen als ich (was nicht schwer ist)

    Ich habe mir ein Projekt aufgehalst, welches meine vba Kenntnis in vielen Fällen überschreitet. Durch Hilfe bin ich schon weit gekommen, nur leider hänge ich jetzt wieder fest.

    Zur Datei: Es ist im Grude eine Lagerliste von Spalte 1-20, in der Eingelagert, gesucht/gelöscht und Updates vollzogen werden können. Das heißt aber auch, das ich eine unbestimmte Zeilen Anzahl habe. Beginnen tut die Tabelle bei Zeile 6.
    Ich hätte jetzt gerne das es bei öffnen der Datei, eine automatische Datumsabfrage vollzieht. Soll heißen, er soll alle Zeilen von Spalte 1 -20 farblich markieren, wo das Datum in Spalte 7 unter dem aktuellen Datum liegt. Ich weiß, dass dies auch über BedingteFormatierung möglich ist, hätte es aber lieber über vba.

    Ich habe da schon war geschrieben, nur leider funktioniert es nicht. Ich weiß, das mit meiner Datumsabfrage etwas nicht stimmt, weiß aber nicht richtig wie ich ihm Sagen soll, der er immer das aktuelle Datum als Referenz nehmen soll. Vielleicht kann mir ja jemand helfen!

    Tabellenblatt Abfrage:

    Private Sub Workbook_open()

    Call DatumAbfrage

    End Sub


    Modul zu Abfrage:

    Option Explicit

    Const C_mstrDatenblatt As String = "Verbrauchsmaterial"
    Dim mlngLast As Long
    Dim mlngz As Long

    Private Sub DatumAbfrage()

    mlngLast = Worksheets(C_mstrDatenblatt).Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

    With Worksheets(C_mstrDatenblatt)
    For mlngz = 6 To mlngLast

    If Cells(mlngz, 7) < datum Then
    Range(Cells(mlngz, 1), Cells(mlngz, 20)).Interior.ColorIndex = 45
    End If
    Next mlngz

    End Sub



    Vielen Dank und einen lieben Gruß

    Katja
     
    Katja86, 12. Mai 2020
    #1
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Katja,

    Im Codemodul von "DieseArbeitsmappe" (bzw. "ThisWorkbook")
    Code:
    Option Explicit
    
    Private Sub Workbook_Open()
    
      Call DatumAbfrage
    
    End Sub
    
    In einem allgemeinen Codemodul
    Code:
    Option Explicit
    
    Const C_mstrDatenblatt As String = "Verbrauchsmaterial"
    Dim mlngLast As Long
    Dim mlngz As Long
    
    [COLOR="#0000FF"][B]Public[/B][/COLOR] Sub DatumAbfrage()
       
       [COLOR="#0000CD"][B]With Worksheets(C_mstrDatenblatt)[/B][/COLOR]
          mlngLast = [COLOR="#FF0000"][B].[/B][/COLOR]Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
       
          For mlngz = 6 To mlngLast
          
             If .Cells(mlngz, 7) < [COLOR="#0000CD"][B]Date[/B][/COLOR] Then
                Range([COLOR="#FF0000"][B].[/B][/COLOR]Cells(mlngz, 1), [COLOR="#FF0000"][B].[/B][/COLOR]Cells(mlngz, 20)).Interior.ColorIndex = 45
             End If
          Next mlngz
       [COLOR="#0000CD"][B]End With[/B][/COLOR]
    
    End Sub
    
    Bitte auch den Punkt jeweils vor jedem "Cells(...)" beachten - also ".Cells(...)"!!
     
    Exl121150, 12. Mai 2020
    #2
  3. Katja86 Neuer User
    Hallo Anton

    Meine Fähigkeiten in dieses Forum zu schreiben sind anscheinend auch nicht so gut, ich habe schon zweimal eine Antwort geschrieben nur leider ist die hier nie Sichtbar...wer weiß was ich da falsch machenExcel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen :confused:!

    Danke auf jeden fall für deine Antwort! Die Punkte sind mir tatsächlich total entgangen, das die Datum statt Date geschrieben hatte, hatte ich dann ja noch erkannt! Bei meinen Code hatte das auch nichts verändert. Dein Code Funtioniert soweit, nur leider werden jetzt nur leere Datum Zellen färbt und die Zellen mit einen abgelaufenen Datum leider nicht mit.
    Müsste ich evtl. diese <Date präziser schreiben? Und wäre es möglich, mit Do While not isempty zu verhindern das leer Zeilen markiert werden?

    Ich habs Probiert, nur leider bekomme ich da nur Fehler im Bezug auf dem Loop für die Do while schleife.

    Vielen Dank
     
    Katja86, 14. Mai 2020
    #3
  4. Exl121150 Erfahrener User

    Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen

    Hallo Katja,

    1. Frage: Wo kommt in deinem Code eine Do-While-Schleife vor? Ich dachte, es handelte sich um eine For-Next-Schleife.
    2. Du schreibst, dass du "nur Fehler" erhältst. Das ist leider für mich wenig hilfreich. Wichtig ist für mich, damit ich dir helfen kann, zu wissen,
      • in welcher Codezeile
      • welche Fehler (Fehlernummer bzw. Kurzbeschreibung/Bezeichnung des Fehlers)
      aufgetreten ist.
    3. Da du im übermittelten Code den "With ... End With"-Block falsch behandelt hast (das "With ..." in der falschen Zeile, ohne "End With", dazwischen keinen "."-Bezug auf das "With"), ist meine Frage, ob du dies im Code berichtigt hast, ob du vor allen 4 vorhandenen "Cells(...)" den Punkt (also ".Cells(...)") eingefügt hast?
    Ich habe dir in der angefügten Excel-Datei deine zusätzlichen VBA-Codes eingefügt (ausgehend vom letzten Excel-Datei-Posting).
    Sobald du die Datei öffnest, wird automatisch die SUB "DatumAbfrage" gestartet, und im Arbeitsblatt "Verbrauchsmaterial" alle Zeilen (die ersten 20 Spalten ab Zeile 6) orange eingefärbt, die in der Spalte G (=Spalte 7) ein Datum enthalten, das vor dem heutigen Datum liegt. Ist in Spalte G eine Datumszelle leer, so bedeutet das ein fortlaufendes Datum 0, was ins Datumsformat umformatiert dem "00.01.1900" (=31.12.1899) entspricht. Folglich werden solche Zeilen auch orange eingefärbt.
     
    Exl121150, 14. Mai 2020
    #4
  5. Katja86 Neuer User
    Hallo Anton
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

    Das mit der Do While Schleife, war nur eine Frage ob dies überhaupt möglich wäre. Da ich nicht möchte das die Zeilen, welche mit keinen Datum versehen sind eine Färbung bekommen. Aber da kann ich ja auch bei meiner UserForm mit der ich die Daten einfüge, einen Befehl vorgeben dann dürfte ich das hin gekommen.

    Die Punkte hatte ich hinzugefügt und den With - End With Block dann auch richtig gesetzt. Also funktioniert der Befehl auch soweit, das einige meiner Zeilen nicht gefühlt waren, lag am falschen Datumsformat. Ich Programmieren in einer extra Datei, welche Baugleich zur original Datei ist um da nichts zu verstören, dadurch sind einige meiner Eingaben nicht immer auf den neusten Vorgabe Stand!

    Aber vielen Dank für die Hilfe, ich schau mal ob ich es mit einen If-Befehl hingekommen. Wenn eine Vorgabe schreibe, dass das Datum dann automatsch auf 01.01.2200 gesetzt wird hat sich das Problem mit den leeren Zeilen ja erledigt.

    LG Katja
     
    Katja86, 14. Mai 2020
    #5
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Katja,

    um eine Zeile ohne Datum in Spalte G nicht einzufärben, brauch man nur ein zusätzliches IF Not IsEmpty(...) Then ... End If einzufügen. Voraussetzung ist, dass diese Zelle tatsächlich gänzlich leer (unausgefüllt) ist, also auch nicht eine 0 oder "" enthält:
    Code:
    Option Explicit
    
    Const C_mstrDatenblatt As String = "Verbrauchsmaterial"
    Dim mlngLast As Long
    Dim mlngz As Long
    
    Public Sub DatumAbfrage()
       
       With Worksheets(C_mstrDatenblatt)
          mlngLast = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
       
          For mlngz = 6 To mlngLast
    [COLOR="#0000CD"]         If Not IsEmpty(.Cells(mlngz, 7)) Then
    [/COLOR]            If .Cells(mlngz, 7) < Date Then
                   Range(.Cells(mlngz, 1), .Cells(mlngz, 20)).Interior.ColorIndex = 45
                End If
    [COLOR="#0000CD"]         End If
    [/COLOR]      Next mlngz
       End With
    
    End Sub
    
     
    Exl121150, 14. Mai 2020
    #6
  7. Katja86 Neuer User
    Hallo Anton

    Vielen Dank, es funktioniert und auch die Leeren Zeilen bleiben ohne Farbe!
    Auch wenn es bestimmt eine völlig einfache Lsg. ist, wäre ich darauf nie gekommen!

    Einen schönen Tag noch und nochmal vielen Dank
     
    Katja86, 14. Mai 2020
    #7
Thema:

Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen

Die Seite wird geladen...
  1. Excel vba automatische Datumsabfrage beim öffnen - Similar Threads - Excel vba automatische

  2. Automatische Formatierung und Einbinden von Bildern

    in Sonstiges
    Automatische Formatierung und Einbinden von Bildern: Liebe Community, ich habe folgendes Problem und da ich nicht weiß, welches das beste Programm für mein Problem ist (Excel oder Word) schreibe ich mal in die Kategorie "Sonstiges". Also: Ich habe...
  3. VBA Code-automatisches Kopieren von Excel-Inhalten; unterschiedliche Speicherorte

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Code-automatisches Kopieren von Excel-Inhalten; unterschiedliche Speicherorte: Liebes Forum, ich melde mich mal wieder mit einer Frage zu einem VBA Code. Meine Excel-Masterdatei liegt auf einem Sharepoint im Ordner "A" und soll automatisch mit einem einzigen Button...
  4. Diagramm mittels VBA automatisch an die genutzte Tabellenlänge anpassen (Excel 2010)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Diagramm mittels VBA automatisch an die genutzte Tabellenlänge anpassen (Excel 2010): Moin moin, ich habe mit Hilfe der Makroaufnahmefunktion ein Diagramm erstellt und alles hat funktioniert. Jetzt möchte ich das selbe Makro auch auf längere Tabellen anwenden und habe auch...
  5. Hyperlinks automatisch erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hyperlinks automatisch erstellen: :confused: Hallo Zusammen, erst mal einen Dank an ALLE, die mir bereits sehr gehlfen haben!!! Das Problem: < Ich habe eine sehr umfangreiche Arbeitsmappe erstellt. Sie beinhaltet zur Zeit...
  6. Makro automatisch bei Änderungen ausführen - VBA Worksheet_Change

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro automatisch bei Änderungen ausführen - VBA Worksheet_Change: Hallo zusammen, ich habe einen Code gefunden der automatisch im Hintergrund ein Makro laufen lässt. Allerdings funktioniert dieser nur mit Währungen was an dem "CCur" liegen könnte. Option...
  7. VBA Formel die automatisch die Zelle nach dem Namen zusammenrechnet

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Formel die automatisch die Zelle nach dem Namen zusammenrechnet: Hallo zusammen, Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, ich muss eine Form für Excel schreiben die aus der Seite Tabelle 2 raussucht wie oft der Name vorkommt, und in der dahinterstehenden Zelle...
  8. Makro für Zellen Automatisch befüllen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro für Zellen Automatisch befüllen: Hallo Zusammen, ich bekomme regelmäßig eine Auswertung die ich etwas umformatieren müsste. Das Schema sieht in wie folgt aus: [ATTACH] In Spalte C und in Spalte D sollen alle leeren...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden