Office: (Office 2013) Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur)

Helfe beim Thema Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur) in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich bin am verzweifeln. Der dynamische aufbau der Graphen funktioniert nicht so wie ich mir das gedacht habe. Folgende Tabelle soll in einem... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von bowie1304, 10. Mai 2016.

  1. bowie1304 Neuer User

    Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur)


    Hallo,

    ich bin am verzweifeln. Der dynamische aufbau der Graphen funktioniert nicht so wie ich mir das gedacht habe.
    Folgende Tabelle soll in einem Graphen dargestellt werden
    'P-date' ;200501;200502;200503;....;201603;201604
    '05 Prior';0,00% ;0,001%;0,004%;....;0,006%;0,004%
    '200501' ; ;0,001%;0,007%;....;0,004%;0,003%
    '200502' ; ; ;0,000%;....;0,000%;0,001%
    '200503' ; ; ; ; ; ;
    .
    .
    '201603' ; ; ; ; ;0,000%;0,003%
    '201604' ; ; ; ; ; ;0,001%

    hierzu noch etwas was sich ändern kann in den Tabellen, ist, das der Wert in Spalte z.B. 201604 und Reihe 201604 leer sein kann, weil es keine werte gibt.

    Dannn fliegt das Makro unten auf die Nase.


    ' Diagramm creation
    StartRow = 2
    -- Diagramm fängt erst mit den Werten der 2.ten Reihe an
    ' SDR PrepayRate Static
    Set wksData = Worksheets(orgname)
    -- Arbeitsblatt defienieren

    '
    ' Freeze Panes, first row, first column
    '
    Cells.EntireColumn.AutoFit
    Sheets(orgname).Select
    ActiveWindow.FreezePanes = False
    ActiveWindow.ScrollRow = 1
    ActiveWindow.ScrollColumn = 1
    ActiveWindow.SplitRow = 1
    ActiveWindow.SplitColumn = 1
    ActiveWindow.FreezePanes = True

    With wksData
    nRowsCnt = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    -- feststellen der maximalen Anzahl der darzustellenden Reihen
    nColsCnt = .Cells(1, .Columns.Count).End(xlToLeft).Column
    -- feststellen der maximalen Anzahl der darzustellenden Spalten
    Set Bereich = .Range(.Cells(StartRow, 2), .Cells(nRowsCnt, nColsCnt))
    -- Datenbereich zur Darstellung definieren
    Bereich.Activate
    -- nur Temporär
    End With

    Worksheets(graphsheet).Activate
    -- aktivieren des Graphiksheets auf dem die Diagramme dargestellt werden
    Worksheets(graphsheet).ChartObjects(graphname).Activate
    -- aktivieren des Chartobjectes mit dem Namen graphname
    With ActiveChart
    .ChartType = xlLineMarkers
    .SetSourceData Source:=Bereich
    .PlotBy = xlRows
    .HasLegend = True
    .HasTitle = True
    .ChartTitle.Text = graphname & " Static"
    .ChartArea.Select
    .Axes(xlCategory).Select
    .Axes(xlCategory).TickLabelSpacing = 3
    -- bis hier ist alle gut denke ich
    -- ab hier fangen die Probleme an Beschreibung siehe unten
    1) .SeriesCollection(1).XValues = wksData.Range(wksData.Cells(2, 1), wksData.Cells(nRowsCnt, 1))
    For RowCount = 2 To nRowsCnt
    .SeriesCollection(RowCount - 1).Name = wksData.Cells(RowCount, 1).Value
    Next RowCount
    .Legend.Select
    Selection.Width = 179
    End With

    Set Bereich = Nothing

    Probleme:
    zu 1) wksData.Range(wksData.Cells(2, 1), wksData.Cells(nRowsCnt, 1))
    liefert in den Values2 ein Array mit 137 Werten von 05 Prior bis 201604 das ist auch korrekt
    die Zuweisung
    .SeriesCollection(1).XValues = ...
    liefert jedoch nur ein Array von 135 Werten von 05 Prior bis 201602 das ist nicht korrekt
    Warum?

    Dadurch kommt es dann inder nächsten For schelife natürlich zu einem Laufzeitfehler 1004 = ungultiger Parameter
    denn das Array ist ja nur 135 groß und nicht 137.

    Das ganze ist dynamisch und mit jedem Lauf unterschiedlich.

    Wo ist mein gedanklicher Fehler?

    Wäre für Hilfe echt super dankbar

    Gruß
    Willi
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2016
    bowie1304, 10. Mai 2016
    #1
  2. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Beverly, 13. Mai 2016
    #2
  3. bowie1304 Neuer User
    Hallo Karin,

    ich hatte auch hier nach einer Lösung gefragt, bekam aber lange kene Antwort, So bin ich dann auf die genannte Seite und habe es dort noch mal gestellt.

    Danke Dir.
    Willi
     
    bowie1304, 13. Mai 2016
    #3
  4. Beverly
    Beverly Erfahrener User

    Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur)

    Hi Willi,

    das ist auch kein Problem, wenn man längere Zeit keine Antwort bekommt, die Frage dann wo anders zu stellen. Es ist halt nur günstig, wenn man nach Erhalt einer Lösung entweder die Lösung oder einen Link zur Lösung postet - auf diese Weise können auch andere User davon profitieren. :)

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 13. Mai 2016
    #4
Thema:

Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur)

Die Seite wird geladen...
  1. Excel vba und dynamische generierung von Diagrammen (Verzweiflung pur) - Similar Threads - Excel vba dynamische

  2. VBA: Bestimmte Zellen von einer Excel Datei in die andere (nach Bedienungen)

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA: Bestimmte Zellen von einer Excel Datei in die andere (nach Bedienungen): Guten Morgen zusammen, ich hab gesehen wie hilfreich dieser Forum sein kann und das hier sehr viel Expertise vorhanden ist die mir in meinem Fall weiterhelfen kann. Ich habe folgendes Problem:...
  3. Hilfe

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe: Liebe Alle, ich bin ganz neu in diesem Forum und bräuchte Hilfe zu einem Excel Projekt. Ich möchte (siehe Bild 1) das die Felder die dort ausgefüllt werden automatisch in Bild 2 übertragen in...
  4. Link per VBA in Excel als Desktopversion starten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Link per VBA in Excel als Desktopversion starten: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir evtl. weiterhelfen?! Ich habe eine XL Datei in Teams die ich mit anderen Teile. Diese ist per Teams auch so eingestellt, dass die Datei automatisch in XL...
  5. Excel VBA Codes Pivot-Aktualisierung, Kommentare, etc.

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel VBA Codes Pivot-Aktualisierung, Kommentare, etc.: Hallo liebe Office-Hilfe Mitglieder, ich bin seit kurzem hier neu registriert und hätte eine (für mich als absolutem Laien in Sachen VBA) Problemstellung, bei der mir hoffentlich jemand von Euch...
  6. Excel VBA Userform Daten aus Tabelle Auslesen "sverweis"

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel VBA Userform Daten aus Tabelle Auslesen "sverweis": Hallo zusammen, ich lerne umständlich ein wenig VBA. Ich benötige mal einen Code von einem Profi, der mir Anregungen gibt zum Üben und Probieren. Eine Tabelle hat in Spalte A eindeutige numerische...
  7. VBA Daten in Array durch inputbox befüllen lassen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Daten in Array durch inputbox befüllen lassen: Hi zusammen, Ich hab mal wieder eine Excel VBA Frage. Kurz zur Erklärung: Ich erhalte von einem Kunden eine Datei mit wiederum seinen Kunden, die ein bestimmtes Produkt gekauft haben(den Sinn...
  8. dynamisches Diagramm - VBA Frage - Excel 2003

    in Microsoft Excel Hilfe
    dynamisches Diagramm - VBA Frage - Excel 2003: Guten Morgen miteinander, habe mal wieder ein Problem mit einer VBA Programmierung. Bisher: Ich habe Geschäftsjahr mit den einzelnen Monate von Okt bis Sept. Diese Monate sind Gruppiert in den...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden