Office: (Office 365) First-in/First-out mit mehreren Bedingungen

Helfe beim Thema First-in/First-out mit mehreren Bedingungen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Abend Ich habe ein für mich unlösbares Problem und hoffe auf eine Lösung der erfahrenen Community. Und zwar habe ich z.B. folgende Tabelle:... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von oli_x89, 12. Januar 2021.

  1. oli_x89 Neuer User

    First-in/First-out mit mehreren Bedingungen


    Guten Abend

    Ich habe ein für mich unlösbares Problem und hoffe auf eine Lösung der erfahrenen Community.

    Und zwar habe ich z.B. folgende Tabelle:

    WE-Datum / Art-Nr. / Stück / Palette
    01.01.2021 / 100 / 200 / 10012345
    02.01.2021 / 100 / 50 / 10023456
    03.01.2021 / 100 / 250 / 10034567
    03.01.2021 / 200 / 200 / 10011111
    04.01.2021 / 200 / 40 / 10045678

    Hierbei handelt es sich um einen Palettenbestand in einem Lager. Je Zeile ist eine separate Palette mit unterschiedlichen Stückzahlen drauf. In Spalte B steht die Artikelnummer die sich auf der jeweiligen Palette befindet.

    Wenn ich nun in einer weiteren Zelle angebe, dass ich z.B. 40 Stück von Artikel 100 abrufen möchte, soll Excel mir anzeigen, dass ich Palette 10023456 verwende. Diese Palette ist die, die am längsten eingelagert ist und die geringste Differenz zur benötigten Stückzahl beinhaltet.

    Ich hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken und freue mich auf Euer Feedback.

    LG Oli
     
    oli_x89, 12. Januar 2021
    #1
  2. DL_
    DL_ User
    Und wenn keine Palette beide Kriterien erfüllt?
     
  3. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    in der beiliegenden Excel-Datei habe ich deine kleine Mustertabelle als strukturierte Tabelle namens "TabLager1" eingefügt (ab Kopfzeile A2:D2). Da ich nicht genau wusste, in welcher Weise du das FIFO-Verfahren anwenden möchtest, habe 2 verschiedene Abfragen zu dieser Tabelle eingefügt.
    • Die Art-Nr.-Eingabe in Zelle F3 liefert jeweils in F6:G6 die älteste Paletten-Nr. und ihre vorhandenen Stück-Zahlen
    • Die Art-Nr.-Eingabe in Zelle F15 und eine benötigte Stückzahl in Zelle G15 liefert im Zellbereich F18:G21 eine Auflistung nach Paletten-Nr. und Stückzahl, beginnend jeweils mit der ältesten Paletten-Nr., bis die benötigte Stückzahl erreicht wird. Nicht vorhandene Differenz-Stück werden als Listeneintrag angezeigt oder als Differenzwert zwischen der Listensumme und der benötigten Stückzahl angezeigt (Zelle G16).
      Diese 2. Abfrage benötigt zusätzlich ab Zelle I18 einen Filter/Sortierbereich (zB. Zellen I18:L21), der jeweils automatisch aufgrund der Eingabe in F15 (Art-Nr.) erzeugt wird.
    Die hellgrau hinterlegten Zellen sind die Eingabezellen,
    die türkisblauen Zellen enthalten Formeln (die explizit auch noch angezeigt werden),
    die blauen Zellen sind Überlaufzellen, die von den türkisblauen Zellen zusätzlich benötigt werden.
     
    Exl121150, 13. Januar 2021
    #3
    1 Person gefällt das.
Thema:

First-in/First-out mit mehreren Bedingungen

Die Seite wird geladen...
  1. First-in/First-out mit mehreren Bedingungen - Similar Threads - First First out

  2. Dart 501 (double out)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dart 501 (double out): Hallo, ich habe letzte Woche mir eine Excel Tabelle fürs Dart erstellt, da mir die Programme dazu zu aufgebläht sind, bzw die Eingabe doof (klicken statt Zahlen tippern) und die Berechnung stimmt...
  3. SQL-Server unsterstützt die First() Funktion nicht

    in Microsoft Access Hilfe
    SQL-Server unsterstützt die First() Funktion nicht: Hallo zusammen, im migriere gerade das erste Backend von einer ACCDB auf den MS SQL-Server 2016 (13.0.5101.9). Das funktioniert auch alles soweit ganz gut. Bei der Performanceoptimierung durch den...
  4. First- und Last-Funktion

    in Microsoft Access Tutorials
    First- und Last-Funktion: First- und Last-Funktion Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access 2007 Mehr... Weniger...
  5. Break Out Räume bei Ms Teams mit festen Hosts, die bei Rotation der Teilnehmer in ihrem ...

    in Microsoft Teams Hilfe
    Break Out Räume bei Ms Teams mit festen Hosts, die bei Rotation der Teilnehmer in ihrem ...: Hi Nehmen wir an wir haben 4 Räume mit 4 Lehrern. 40 Schüler wollen für 10 Minuten in jeden Raum von jedem Lehrer unterrichtet werden. Alle zehn Minuten rotiert die Klasse, die Lehrer bleiben...
  6. VBA-Print Out

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA-Print Out: Hallo zusammen, ich habe eine Tabelle mit mehreren Arbeitsblättern. In Arbeitsblatt 1 habe ich einen Druck-Button eingebaut dass die entsprechenden Arbeitsblätter automatsich gedruckt werden...
  7. Dart 501 (double out) - 3 Dart Average und Probleme mit der Berechnung (Formeln)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dart 501 (double out) - 3 Dart Average und Probleme mit der Berechnung (Formeln): Hallo, ich habe letzte Woche mir eine Excel Tabelle fürs Dart erstellt, da mir die Programme dazu zu aufgebläht sind, bzw die Eingabe doof (klicken statt Zahlen tippern) und die Berechnung stimmt...
  8. Beschriftungen sind plötzlich first-level-Gliderung/Überschr

    in Microsoft Word Hilfe
    Beschriftungen sind plötzlich first-level-Gliderung/Überschr: Hallo! Ich habe die Panik, dass ich die letzten Überarbeitungen meiner Magisterarbeit nicht mehr fertig bekomme, weil Word jetzt ab ca. Seite 170 anfängt Eigenleben zu entwickeln.. Ich weiß...