Office: Formulare verbinden

Helfe beim Thema Formulare verbinden in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo ich hab ein Problem: Ich hab auf meinem Formular ein Listenfeld aus dem man 4 Wert auswählen kann, je nachdem was man für eines verwendet kommt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von Anja21, 26. Juli 2006.

  1. Anja21 Erfahrener User

    Formulare verbinden


    Hallo
    ich hab ein Problem:
    Ich hab auf meinem Formular ein Listenfeld aus dem man 4 Wert auswählen kann, je nachdem was man für eines verwendet kommt beim clicken auf "weiter" ein neues Formular das auf den ausgewählten Wert näher eingeht und den weiter abgrenzen lässt. Wenn ich aber nun auf "zurück" click sind alle meine vorher eingegebenen Differenzierungen weg und es wir der oberste Wert verwendet, obwohl ich diesen gar nicht ausgewählt habe.
    Wie kann ich die ausgwählten Schritte festhalten.
    Ein anderes Problem ist auch das, dass, wenn ich die Auswahl von worn beginne, wieder die Werte erhalte, die ich zuvor in der ersten Auswahl eingegrenzt habe. Ich kann diese dann auch nicht ändern.
    Ich muss da doch irgendwie an den Makros, die ich verwende um von einem Formular ins nächste zu gelangen etwas einstellen können, dass die auf die aktuelle Auswahl reagieren???
    Wer kann mir hierbei helfen?
    Ich wäre sehr dankbar, wenn sich jemand versucht mit meinem Problem auseinander zu setzen.
    Vielen Dank im Voraus für die Bemühungen.
    MfG Anja
     
    Anja21, 26. Juli 2006
    #1
  2. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    Du musst am besten die Werte, die ausgewählt wurden (z.B. den Listindex des Listfeldes) an das weitere Formular übergeben. Wenn abgebrochen wird (oder zurück gegangen...) musst du dem Formular diesen Wert wieder übergeben. Dann erscheint dieser Wert wieder als Auswahl. Dazu kann man auch Textfelder auf dne Formualen benutzern, die nciht sichtbar sind.

    Da ich Deinen Code und das Formular nicht kenne ist das schwer zu sagen. Da führen viele Wege nach Rom...
    Am besten wäre es, wenn Du ein Beispiel hochladen würdest...
     
    freaky, 26. Juli 2006
    #2
  3. Anja21 Erfahrener User
    Hi

    gerne hätte ich die komplette mdb. Datei hochgeladen, aber das funktioniert ja nicht und mit den Screenshots wird man auch nicht viel anfangen können...
    Gibt es da keine andere Möglichkeit, ein paar Formulare hochzuladen?
    MfG Anja
     
    Anja21, 26. Juli 2006
    #3
  4. freaky
    freaky Erfahrener User

    Formulare verbinden

    Hi,

    lade doch einfach nur eine DB hoch, die keine Daten in den Tabellen hat und nur die fraglichen Formulare enthält. Die ist nicht so groß und Du kannst sie hochladen... ggf. vorher noch komprimieren!

    Oder Du schickst es mir:

    freaky.forum[at]hoprah.de ([at] durhc @ ersetzen)
     
    freaky, 26. Juli 2006
    #4
  5. Anja21 Erfahrener User
    ok
    ich versuch es nochmal
    ich denke jetzt müsste es geklappt haben
    danke für den tipp, die Hitze hier macht mich ko darum komm ich nicht mal mehr auf diese Idee :roll:
     
    Anja21, 26. Juli 2006
    #5
  6. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    füge als Ereignis für den Weiter-Button (und auch alle anderen Buttons) nicht ein Makro ein sondern mach alles über VBA-Code. Dann kannst du ohne Probleme sowas übergeben...

    Wenn Du den Assistenten eingeschaltet hast kannst du die Aktion genau auswählen. Der Code wird dann automatisch erzeugt. Probier das mal aus.

    Dann sage ich Dir, was Du wo ergänzen kannst.
     
    freaky, 26. Juli 2006
    #6
Thema:

Formulare verbinden

Die Seite wird geladen...
  1. Formulare verbinden - Similar Threads - Formulare verbinden

  2. Beziehungen von Feldern in einem Formular

    in Microsoft Access Hilfe
    Beziehungen von Feldern in einem Formular: Guten Tag, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, ich bin schon seit einigen Versionen aus Access raus, nun muss ich mich wieder damit beschäftigen/einlesen. (Ich nutze Access in der aktuellen...
  3. Wöchentliche Daten in stündliche aufteilen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wöchentliche Daten in stündliche aufteilen: Ich have wöchentliche Daten, welche ich in stündliche Daten übersetzen muss. Um genauer zu sein, ich habe Werte für jede Woche von jedem Jahr in einer Kolumne, welche ich nun für jede Stunde...
  4. Hilfe

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe: Liebe Alle, ich bin ganz neu in diesem Forum und bräuchte Hilfe zu einem Excel Projekt. Ich möchte (siehe Bild 1) das die Felder die dort ausgefüllt werden automatisch in Bild 2 übertragen in...
  5. Automatisches Formular

    in Microsoft Excel Hilfe
    Automatisches Formular: Guten Tag, ich habe folgendes Problem und zerbreche mir seit Stunden den Kopf. Ich habe hier eine Exceldatei, welches ein Formular enthält. Die grünen Felder des Formulars sollen sich automatisch...
  6. Formular mit Datensatz füllen

    in Microsoft Access Hilfe
    Formular mit Datensatz füllen: Hallo zusammen! Ich habe vor drei Monaten angefangen die Datenbanken mit Access 365 zu lernen. Jetzt stoppt mich seit einiger Zeit ein Problem, für das ich keine Lösung finde. Hoffe sehr auf eure...
  7. Suche Anleitung Formularerstellung

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Suche Anleitung Formularerstellung: Hallo, ich suche eine halbwegs nachvollziehbare Anleitung wie man in Outlook ein Formular erstellt und dieses dann verwendet. Mit der MS-Outlook Hilfe komme ich nicht weiter. Im Internet habe ich...
  8. Zwei Unterformulare im Formular verbinden

    in Microsoft Access Hilfe
    Zwei Unterformulare im Formular verbinden: Hallo zusammen! Ich versuche gerade zwei Unterformulare in einem Formular in Abhängigkeit zu bringen. Und zwar soll das eine nur Daten zum gleichen Nachnamen zeigen wie im "haupt" Unterformular....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden