Office: (Office 365) Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen

Helfe beim Thema Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Abend Liebe Forenmitglieder, es ist für Euch wahrscheinlich ein leichtes, aber ich komm gerade nicht dahinter. Und auch verschiedene Videos... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Bommel.Melo, 17. Februar 2024.

  1. Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen


    Guten Abend Liebe Forenmitglieder,

    es ist für Euch wahrscheinlich ein leichtes, aber ich komm gerade nicht dahinter.
    Und auch verschiedene Videos führten in meinen Augen nicht weit genug.
    Wie kann ich denn verschiedene Einträge mit den neuen Funktionen in Excel 365 "summieren"
    und entsprechend darstellen lassen? Leider habe ich Excel 365 noch nicht lang
    genug um mich damit gut genug auszukennen.
    Ich habe mal eine Datei angehängt, die eine Ausgangsliste (beispielhaft) darstellt und
    in dem grün gefärbten Bereich, mein erhofftes Ergebnis.

    Lieben Dank an Euch alle
    Thomas
     
    Bommel.Melo, 17. Februar 2024
    #1
  2. schatzi Super-Moderator
    Moin,

    die einfachste Lösung ist hier eine Pivot-Tabelle.
    "Unternehmen" in den Zeilenbereich ziehen, "Produkt" und "Umsatz" in den Wertebereich.

    Wenn's mit Formeln sein soll, dann "Unternehmen" mit EINDEUTIG (und wahlweise SORTIEREN) filtern, und die anderen beiden Spalten mit SUMMEWENN.
     
    schatzi, 17. Februar 2024
    #2
  3. Hallo Schatzi,
    auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Das werde ich gleich ausprobieren bzw. dann morgen.
    Sitz heut schon den halben Tag davor und mir raucht der Kopf :D

    Gerne bin ich offen für weitere Vorschläge, die ich morgen dann mal ausprobieren werde und
    mich dann bei Euch auch nochmals zurück melde.

    Lieben Dank,
    Thomas
     
    Bommel.Melo, 17. Februar 2024
    #3
  4. {Boris} hat Ahnung

    Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen

    Hi,

    mit einer Formel:

    =LET(eind;EINDEUTIG(A3:A14);Produkt;SUMMEWENN(A3:A14;eind;B3:B14);Umsatz;SUMMEWENN(A3:A14;eind;C3:C14);VSTAPELN({"Unternehmen"."Produkt"."Umsatz"};HSTAPELN(eind;Produkt;Umsatz)))

    Und viel kürzer geht es mit der neuen Insider-Formel GRUPPIERENNACH (wenn Dir die schon zur Verfügung steht):

    =VSTAPELN({"Unternehmen"."Produkt"."Umsatz"};GRUPPIERENNACH(A3:A14;B3:C14;SUMME))
     
    {Boris}, 17. Februar 2024
    #4
  5. Wow, Boris,

    vielen Dank. Also Gruppieren geht wohl leider noch nicht bei mir.
    Wie gesagt, schau ich mir das spätestens morgen einmal an und melde mich dann nochmals.

    Alles Gute Euch allen, und wirklich - von Herzen Danke an alle,
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2024
    Bommel.Melo, 17. Februar 2024
    #5
  6. {Boris} hat Ahnung
    Hi,

    der Vollständigkeit halber - falls Dein Excel das schon kennen sollte - hier noch mit PIVOTMIT:

    =VSTAPELN({"Unternehmen"."Produkt"."Umsatz"};PIVOTMIT(A3:A14;;B3:C14;SUMME))
     
    {Boris}, 17. Februar 2024
    #6
  7. RPP63_neu hat Ahnung
    Jetzt bin ich extra schnell nach Hause gefahren …
    … schon kommt Boris und stibitzt die neuen Funktionen!
    Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen *:)*
     
    RPP63_neu, 17. Februar 2024
    #7
    1 Person gefällt das.
  8. {Boris} hat Ahnung

    Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen

    Hi Ralf,

    Jetzt bin ich extra schnell nach Hause gefahren …
    … schon kommt Boris und stibitzt die neuen Funktionen!


    Wir sitzen doch beide im selben "xl365-Formel-Wahnsinns-Boot" ;-) Macht halt einfach Laune :-)
    Ich freue mich über jeden Beitrag von Dir und den anderen Formel-Fetischisten ;-)
    xl365 ist halt (endlich) ne ganz neue Excel-Welt.
     
    {Boris}, 17. Februar 2024
    #8
  9. Hallo Ralf, Hallo Boris,

    ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Menschen sich sofort mit erscheinen einer neuen Excel Version in einer Tiefe auskennen, die fast schon erschreckend ist. Wie macht man das? Für meine Kolleginnen und Kollegen weiß ich oft schon sehr viel, aber gegen euch bin ich ein kleines Licht. Wow, kann man da nur sagen und vielen, vielen herzlichen Dank euch allen und natürlich wünsche ich euch von Herzen alles Gute weiterhin!

    Liebe Grüße, Thomas
     
    Bommel.Melo, 18. Februar 2024
    #9
    1 Person gefällt das.
  10. Hallo an alle Helfer und Leser,
    vielen lieben Dank Euch nochmal für Eure Hilfe. Ich bin echt begeistert, was die neuen Funktionen so alles drauf haben,
    allerdings frage ich mich hier und da natürlich, ob manches nicht auch einfacher geht.
    Also beispielsweise wenn man eine Liste über Zukäufe hat, die sich natürlich immer wieder mal ändert und hier und da
    etwas dazu kommt und da dann einfach eine Übersichtsliste bekommt, die dann einfach anzeigt, fünf Mal das, sieben Mal jenes und so weiter. Ich stell mir das manchmal so einfach vor und nicht über die Verschachtelung von mehreren Funktionen :)

    Liebe Grüße an Euch alle und einen schönen Montag, und natürlich nochmals herzlichen Dank für alles.
    Wieder etwas gelernt :)

    Gruß
    Thomas
     
    Bommel.Melo, 19. Februar 2024
    #10
  11. {Boris} hat Ahnung
    Hi Thomas,

    Du kannst es ja einfach haben, indem Du das Bordmittel "Pivot" nutzt, wie von schatzi zu Beginn vorgeschlagen. Dann brauchst Du gar nichts zu formulieren sondern bei Bedarf immer nur aktualisieren. Oder Du wirst auch "Excel-Insider", womit Dir dann auch die neuen Funktionen (GRUPPIERENNACH, PIVOTMIT) zur Verfügung stehen, denn die machen (im Hintergrund) nix anderes als die klassische Pivotauswertung auch macht.
    Aber auch die hier gezeigte LET-Variante ist gar nicht wirklich kompliziert: Mit EINDEUTIG und SUMMEWENN hast Du alle Daten beisammen - und mit HSTAPELN werden die daraus entstandenen Matrizen nur "zusammengeklebt".
    Das VSTAPELN in der Formel ist letztlich nur ne Spielerei, um direkt auch die Spaltenüberschriften in der Formel ausgeben zu lassen. Könnte man auch weglassen und die Überschriften manuell ergänzen.
     
  12. Hallo Boris,

    lieben Dank für Deine Antwort. Mit Let hab ich's auch hinbekommen. Manchmal denkt man halt "es muss auch
    einfacher gehen", was es sicherlich auch tut, man nur manchmal zu kompliziert denkt Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen *:)*
    So gehts mir zumindest. Umso mehr bin ich froh, hier von Euch dann in die richtige Richtung "gestupst" zu
    werden. Alles gute, Boris - und allen anderen.
    Thomas
     
    Bommel.Melo, 19. Februar 2024
    #12
  13. Luschi Erfahrener User

    Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen

    Hallo {Boris},

    ich kann Deine Euphorie über die neuesten Möglichkeiten in irgend einem Beta-Kanal so nicht teilen, denn das ist längst mit Power Query seit Excel 2010 möglich; siehe mein PQ-Lösung - und ich habe die Daten noch alphabetisch sortiert nach dem 'Unternehmen'.

    Gruß von Luschi
    aus klein-Paris
     
  14. {Boris} hat Ahnung
    Hi Luschi,

    das ist ja das Schöne: Du (und andere) mit PQ-Lösungen, ich (und andere) mit Formellösungen. Da mir das Formulieren recht leicht fällt, präferiere ich die Formel. Dir liegt halt halt mehr PQ (oder auch VBA). Von der Vielfalt leben doch die Foren! :-) Und nach Alphabet ist auch mit Formeln leicht möglich (SORTIEREN / SORTIERENNACH).
     
Thema:

Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen

Die Seite wird geladen...
  1. Funktionen Filter, Spaltenwahl und Übernehmen - Similar Threads - Funktionen Filter Spaltenwahl

  2. Filter()-Funktion: gefilterte Tabelle erweitern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Filter()-Funktion: gefilterte Tabelle erweitern: Hallo, ich möchte gern die Filter-Funktion nutzen (was auch klappt), aber die erzeugte Tabelle möchte ich um neue Spalten erweitern. Leider scheint das aber so nicht zu funktionieren? Beispiel:...
  3. Funktion Filter variabel verwenden

    in Microsoft Excel Hilfe
    Funktion Filter variabel verwenden: Hallo zusammen, leider bin ich noch mit den FILTER Funktionen zu unerfahren, als dass ich es ohne Eure Hilfe hin bekomme. Ich tüftel schon seit drei Tagen herum.:confused: Ich möchte in R2 einen...
  4. =Filter Funktion in Dropdownliste

    in Microsoft Excel Hilfe
    =Filter Funktion in Dropdownliste: Moin! Ich habe folgendes Problem. Ich erstelle eine Excel-Tabelle zur Nutzung als SKU Generator und Artikelstammdatenübersicht. Im ersten Tabellenblatt werden die Artikelstammdaten pro Variation...
  5. Filter Funktion verknüpfen, verschachtelten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Filter Funktion verknüpfen, verschachtelten: Hi zusammen, kurze Frage kann man die Filter Funktion verknüpfen oder verschachteln? Die Funktion bietet ja 2 Kriterien. Gehen da auch mehr. Habe schon hin und her probiert Danke vorab schon Mal
  6. Alternative zur Filter Funktion

    in Microsoft Excel Hilfe
    Alternative zur Filter Funktion: Hallo, ich suche hier nach einer Lösung und hoffe sehr auf Unterstützung. Ganz herzlichen Dank im Voraus! Ich habe eine Tabelle, die ich für ein Punktdiagramm auswerte (x und y-Werte). Das...
  7. FILTER-Funktion

    in Microsoft Excel Tutorials
    FILTER-Funktion: FILTER-Funktion Excel für Microsoft 365 Excel für Microsoft 365 für Mac Excel für das Web Excel für iPad Excel für iPhone Excel für Android-Tablets...
  8. Filter-Funktion

    in Microsoft Access Tutorials
    Filter-Funktion: Filter-Funktion Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access 2007 Mehr... Weniger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden