Office: (Office 2013) Google Kalender und VBA

Helfe beim Thema Google Kalender und VBA in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Forum, in diesem Forum ist das Thema bereits an mehreren Stellen angeschnitten worden, viele Beträge (konnten) nicht beantwortet / abschlossen... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von AndreasO, 30. November 2020.

  1. Google Kalender und VBA


    Hallo Forum,
    in diesem Forum ist das Thema bereits an mehreren Stellen angeschnitten worden, viele Beträge (konnten) nicht beantwortet / abschlossen werden.
    Ein vielversprechender Ansatz ist unter https://www.mail-archive.com/google-.../msg07363.html zu finden. Die hier vorgestellte Lösung baut auf ein Objekt „Inet1“ auf. Dieses Objekt (Microsoft Internet Transfercontrol „msinet.ocx“) musste ich mir (Win 10 und Office 2013) erst im Internet suchen. Als ActiveX lässt es sich in einem Formular nicht einbinden.
    Fangen wir mal ganz grundsätzlich an:
    • Was macht Inet?
    • In meinen Verweisen habe ich jetzt eine „InetCtlsObjects“. Ist das das selbe?
    • Gibt es eine aktuelle Alternative?
    • Ist „Microsoft Internet Controls“ was vergleichbares?
    • Wer hat (in Excel oder Access) via VBA seinen Google-Kalender eingebunden?
    • Ist die Aussage richtig, dass der Google-Kalender eine Web-basierte Anwendung ist, die nicht über Dateizugriffe angesprochen werden kann?

    :)
     
    AndreasO, 30. November 2020
    #1
  2. Dein Link führt ins Nirvana.
    Vielleich kannst du den korrigieren - und prüfe ob er auch funktioniert.

    Grundsätzlich, gibt es aber zur Kommunikation mit Google auch entsprechende Software von Google.

    Suche mal nach "google kalender api".
    Da solltest du alles dazu finden.
     
    markusxy, 3. Dezember 2020
    #2
  3. Google Kalender und VBA

    \@AndreasO,
    das ist jetzt aber ein schon ziemlich alter Beitrag.

    Ohne Dokumentation kann man zu den verwendeten Klassen aus dem Link nichts sagen.
    Persönlich würde ich direkt die Klassen verwenden die Googel anbietet.
    Da findest du in der Regel aber nur Unterstützung für Sprachen, die auch für WebKommunikation vorgesehen sind.

    Beim Service kann sich einfach etwas ändern und dann stehst du wieder an.
     
    markusxy, 3. Dezember 2020
    #4
  4. Hallo markusxy,
    die Gefahr besteht immer, dass mit einem (Google)Update die eigene Programmierung nicht mehr passt.
    Die gleiche Fragestellung hatte ich auch im Excel-Forum gestellt. Hier hat sich ein vielversprechender Ansatz ergeben.
    Sobald ich eine Lösung für Access habe, berichte ich hier.
     
    AndreasO, 5. Dezember 2020
    #5
  5. Nein, diese Gefahr besteht eigentlich nicht, oder schlimmstenfalls nur sehr langfristig. Die Endpunkte der Google-APIs haben eine Versionsnummer in der URL. Die APIs sind damit langfristig stabil (es sei denn man verwendet eine explizit als "beta" gekennzeichnete Version). Neuerungen in der API werden dann mit einer neuen Versionsnummer in der URL veröffentlicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2021
  6. Na, da bin ich ja schon gespannt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2021
    markusxy, 5. Dezember 2020
    #7
Thema:

Google Kalender und VBA

Die Seite wird geladen...
  1. Google Kalender und VBA - Similar Threads - Google Kalender VBA

  2. Excel-Google Kalender

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel-Google Kalender: Hallo, erst einmal einen lieben Dank für die Aufnahme. Ich bin sehr unbeholfen mit der Übertragung von Daten in andere Programme daher benötige ich bitte,bitte Hilfe. Wie kann ich folgende...
  3. Planen einer Teams-Besprechung über googlenen Kalender

    in Microsoft Teams Tutorials
    Planen einer Teams-Besprechung über googlenen Kalender: Planen einer Teams-Besprechung über googlenen Kalender Microsoft Teams Mehr... Weniger Nachdem Sie das...
  4. Importieren des Google-Kalenders in Outlook

    in Microsoft Outlook Tutorials
    Importieren des Google-Kalenders in Outlook: Importieren des Google-Kalenders in Outlook Outlook 2016 Office Business Microsoft 365 Admin Outlook 2013 Mehr... Weniger...
  5. Exportieren eines Kalenders aus Outlook nach Google Calendar

    in Microsoft Outlook Tutorials
    Exportieren eines Kalenders aus Outlook nach Google Calendar: Exportieren eines Kalenders aus Outlook nach Google Calendar Outlook für Microsoft 365 Outlook 2019 Outlook 2016 Outlook 2013 Mehr... Weniger...
  6. Google Kalender und VBA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Google Kalender und VBA: (dito für Access siehe https://www.ms-office-forum.net/foru...d.php?t=371516) Hallo Forum, in diesem Forum ist das Thema bereits an mehreren Stellen angeschnitten worden, viele Beträge (konnten)...
  7. 2 Google Kalender in 2 Outlook Kalender exportieren

    in Microsoft Outlook Hilfe
    2 Google Kalender in 2 Outlook Kalender exportieren: Hallo zusammen, ich möchte gerne von Google weg und habe für mich und meine Frau je eine Mail bei Outlook.de erstellt. Diese habe ich nun beide in Outlook eingereichtet. Jetzt steh ich aber...
  8. Wie Outlook Kalender mit Google Kalender synchrnisieren

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Wie Outlook Kalender mit Google Kalender synchrnisieren: Hallo zusammen, ich verwende seit Jahren Thunderbird und habe dort zwei Google Kalender eingebunden. Nachdem ich in der Firma Office 2010 haben, würde ich gerne zuhause drauf umsteigen. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden