Office: Gruppierung verschwinden lassen

Helfe beim Thema Gruppierung verschwinden lassen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo liebe Leuts, ich habe in einer Tabelle mehrere Gruppierungen angewendet, sowohl bei Spalten als auch bei Zeilen. Gibts es eine Möglichkeit... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von dhil, 16. April 2010.

  1. dhil Erfahrener User

    Gruppierung verschwinden lassen


    Hallo liebe Leuts,

    ich habe in einer Tabelle mehrere Gruppierungen angewendet, sowohl bei Spalten als auch bei Zeilen.
    Gibts es eine Möglichkeit die vielen "Plus" auszublenden und natürlich bei Bedarf wieder erscheinen zu lassen?
    Ich möchte dadurch den nutzbaren sichtbaren Bereich vergrößern und natürlich sieht es ohne "Plus" rechts und links schöner aus.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Grüße Dhil
     
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    entweder Du willst gruppieren (dann musst Du auch mit den + im Rand des Excel-Fensters leben) oder Du willst eben nicht gruppieren. Einen 3. Weg auf die Schnelle gibt es nicht (außer eventuell durch gezielte VBA-Programmierung).

    Ich verstehe auch nicht wirklich, warum die + im Excel-Fensterrand stören - sie werden ohnehin nicht ausgedruckt, falls man das Blatt ausdruckt.
     
    Exl121150, 16. April 2010
    #2
  3. CCBFAQ Erfahrener User
    Aufheben einer Gliederung
    Auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Gliederung auf den Pfeil neben Gruppierung aufheben, und dann auf Gruppierung aufheben.
    In dem Folgefenster wird nach Art der Gruppierung gefragt. "Zeilen oder Spalten" entsprechend auswählen.
    Wenn die Gruppierung wieder sichtbar sein soll, den Button Gruppieren auswählen und die Option "Gruppieren". Wieder "Zeile oder Spalte" auswählen und die Gruppierung ist wieder sichtbar.
     
    CCBFAQ, 16. April 2010
    #3
  4. Exl121150 Erfahrener User

    Gruppierung verschwinden lassen

    Hallo,

    folgendes VBA-Makro zB. blendet ein/aus die Zeilen 7-9, die Spalten C-E und die Spalten L-O.
    Es ist am besten in einem allgem. Codemodul zu speichern.
    Aufgerufen kann das Makro über die Tastenkombination Alt-F8 werden.
    Code:
    Public Sub EinAusblenden()
      With ActiveSheet
        'Zeilen 7-9 ein/ausblenden
        With .Rows("7:9")
          .Hidden = Not .Item(1).Hidden
        End With
        'Spalten C-E ein/ausblenden
        With .Columns("C:E")
          .Hidden = Not .Item(1).Hidden
        End With
        'Spalten L-O ein/ausblenden
        With .Columns("L:O")
          .Hidden = Not .Item(1).Hidden
        End With
      End With
    End Sub
     
    Exl121150, 16. April 2010
    #4
  5. dhil Erfahrener User
    Hallo,

    habe nun beide Antworten ausprobiert:

    Die Lösung von CCBFAQ lässt die Gruppierung verschwinden, jedoch sind die mit der Gruppierung verbunden Zeilen / Spalten dann wieder sichtbar.

    Die von Exl121150 aufgeführte Lösung bewirkt dass die Gruppierung geöffnet wird und somit die hinter der Gruppierung liegenden Spalten / Zeilen ebenfalls sichtbar sind.

    Ich hoffe, dass ich die Lösungen auch richtig angewendet habe und vielleicht habe ich mich jedoch auch nicht mit meiner Frage konkret genug ausgedrückt: Die Funktion der geschlossenen Gruppierung soll beibehalten werden, jedoch sollten die "Plus-Zeichen" nicht mehr sichtbar sein.

    Werde wohl mit der Sichtbarkeit der "Plus-Zeichen" leben.
    Besten Dank an CCBFAQ und Exl121150.

    Mit Grüßen Dhil
     
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    mein VBA-Vorschlag wendet überhaupt keine Gruppierung an!! Daher kann auch keine Gruppierung geöffnet (?) werden.

    Das, was mein Makro macht, ist das abwechslungsweise Ausblenden bzw. wieder Einblenden von im Makro angegebenen Zeilen (bzw. Spalten):
    Beim 1. Mal Anwenden werden die Zeilen/Spalten ausgeblendet, beim 2. Mal Anwenden werden die Zeilen/Spalten wieder eingeblendet, beim 3. Mal Anwenden werden die Zeilen/Spalten ausgeblendet, usw.

    Würde dagegen mein VBA-Makro eine Gruppierung ausführen, wären natürlich die Plus/Minus-Zeichen im Fensterrand des Excel-Arbeitsblattes zu sehen.
    Diese +/- Zeichen kann man nicht unterdrücken, falls man das Mittel der Gruppierung einsetzt.
     
    Exl121150, 20. April 2010
    #6
  7. dhil Erfahrener User
    Hallo Exl121150,

    danke für Deine Erläuterung, werde es nochmal versuchen, denn ich habe Deinen Makro in meine Datei mit schon vorhandenen Gruppierungen angewendet. Und diese sind dann mit dem Makro geöffnet worden .. ;-)

    Grüß
    Dhil
     
  8. dhil Erfahrener User

    Gruppierung verschwinden lassen

    Hallo,

    ich habe nun den von Exl121150 aufgeführte VBA-Vorschlag in meinen Tabellen eingebaut, und es funktioniert genau so, wie ich mir das gewünscht habe.

    Vielen Dank an Exl121150


    mit Grüßen
    Dhil
     
  9. Howdy Neuer User
    Hallo zusammen

    Hier ein paar Details zum Thema Gliederung/Gruppierung in Excel.

    BG
    Howdy

    Code:
    Sub pcdGruppierungen()
    
        Rem Gliederungssymbole ausblenden/anzeigen
        ActiveWindow.DisplayOutline = False
        ActiveWindow.DisplayOutline = True
    
    
        Rem Gruppierungen erstellen und löschen
    
        Rem Zeilengruppierungen erstellen, löschen und alle löschen
        ActiveSheet.Rows("10:15").Rows.Group
        ActiveSheet.Rows("10:15").Rows.Ungroup
        ActiveSheet.Rows.Ungroup
        
        Rem Spaltengruppierungen erstellen, löschen und alle löschen
        ActiveSheet.Columns("BG:BJ").Columns.Group
        ActiveSheet.Columns("BG:BJ").Columns.Ungroup
        ActiveSheet.Columns.Ungroup
        
        
        Rem Gruppierung erweitern (Detail anzeigen)
        
        Rem Alle Zeilen der Gliederungsstufe 2 anzeigen (Stufe kann 2-9 sein)
        ActiveSheet.Outline.ShowLevels RowLevels:=2
        Rem Alle Spalten der Gliederungsstufe 2 anzeigen (Stufe kann 2-9 sein)
        ActiveSheet.Outline.ShowLevels ColumnLevels:=2
        
        Rem Einzelne Zeilen Gruppierung erweitern (Beispiel für Gruppierung in Zeile 24)
        ActiveSheet.Rows(24).ShowDetail = True
        Rem Einzelne Spalten Gruppierung erweitern (Beispiel für Gruppierung in Spalte 3)
        ActiveSheet.Columns(3).ShowDetail = True
    
        
        Rem Gruppierung zuklappen (Detail ausblenden)
        
        Rem Die Zeilen aller Gruppierungen ausblenden
        ActiveSheet.Outline.ShowLevels RowLevels:=1
        Rem Die Spalten aller Gruppierungen ausblenden
        ActiveSheet.Outline.ShowLevels ColumnLevels:=1
        
        Rem Die Zeilen einzelner Gruppierungen zuklappen (Beispiel für Gruppierung in Zeile 24)
        ActiveSheet.Rows(24).ShowDetail = False
        Rem Die Spalten einzelner Gruppierungen zuklappen (Beispiel für Gruppierung in Spalte 3)
        ActiveSheet.Columns(3).ShowDetail = False
    
    End Sub
     
  10. Howdy Neuer User
    Das ist meiner Ansicht nach nicht korrekt. Die +-Zeichen können mit folgender Zeile ausgeblendet werden:
    ActiveWindow.DisplayOutline = False
     
Thema:

Gruppierung verschwinden lassen

Die Seite wird geladen...
  1. Gruppierung verschwinden lassen - Similar Threads - Gruppierung verschwinden

  2. Gruppierung beschriften

    in Microsoft Excel Hilfe
    Gruppierung beschriften: Hallo, gibt es eine Möglichkeit Zeilen- oder Spaltengruppierungen zu beschriften/benennen? Die Möglichkeit über eine zusätzliche Zeile oder Spalte ist mir bekannt. Alternative dazu? Grüße,...
  3. Abfrage, Gruppierung und Anzahl bestimmter Werte mit DomAnzahl

    in Microsoft Access Hilfe
    Abfrage, Gruppierung und Anzahl bestimmter Werte mit DomAnzahl: Guten Abend, ich habe eine Tabelle [tbl_Prüfungen] mit den Spalten [Prüfort], [Prüfanlage], [Prüfergebnis]. Als Prüfergebnis gilt 1 als in Ordnung, 0 als nicht in Ordnung. Ein Prüfort enthält...
  4. Gruppierung Bericht aus Kreuztabelle

    in Microsoft Access Hilfe
    Gruppierung Bericht aus Kreuztabelle: Hallo ich habe Probleme bei der Erstellung eines Berichtes aus einer Kreuztabelle. Die Kreuztabelle hat einzelne Standorte in der der Spaltenüberschrift ca. 30 Standorte. In der...
  5. Im Formular per Kombinationsfeld Gruppierung auswählen

    in Microsoft Access Hilfe
    Im Formular per Kombinationsfeld Gruppierung auswählen: Hallo zusammen Ich Habe eine Abfrage, welche eine Gruppierung beinhaltet. Diese rufe ich in einem Formular auf (als Endlosformular dargestellt). Jetzt möchte ich die Gruppierung dynamisch...
  6. Domänenaggregatfunktion als Ersatz für Gruppierung

    in Microsoft Access Hilfe
    Domänenaggregatfunktion als Ersatz für Gruppierung: Hi, bisher habe ich immer "gekniffen" und bin auf eine Recordset-Variante ausgewichen, wenn ich bei einer Aktionsabfrage darauf gestoßen bin, daß der Filter für die zu verarbeitenden Datensätze...
  7. Pivot Tabelle sortiert Monate bei Jahreswechsel nicht richtig

    in Microsoft Excel Hilfe
    Pivot Tabelle sortiert Monate bei Jahreswechsel nicht richtig: Guten Abend! ich habe ein kleines Problem mit einer Pivot-Tabelle und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. In den Quelldaten für die Tabelle hat jeder Datensatz ein fortlaufendes Datum. In...
  8. Organisationsweit MS Teams Planner Gruppierung festlegen

    in Microsoft Teams Hilfe
    Organisationsweit MS Teams Planner Gruppierung festlegen: Hallo Zusammen Gibt es eine Möglichkeit in MS Teams die Planner Gruppierung automatisiert festzulegen, sodass beispielsweise bei allen Mitgliedern eines neuen Teams die Gruppierung des Planners...

Users found this page by searching for:

  1. excel gruppierung nicht sichtbar

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden