Office: (Office 2016 Mac) Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen.

Helfe beim Thema Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen. in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo ihr Lieben, Ich hab folgendes Problem, die Tabelle ist eigentlich recht simpel, aber ich komme einfach nicht auf die richtige Lösung auch nach... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von OLE98, 22. August 2018.

  1. OLE98 Neuer User

    Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen.


    Hallo ihr Lieben,

    Ich hab folgendes Problem, die Tabelle ist eigentlich recht simpel, aber ich komme einfach nicht auf die richtige Lösung auch nach mehrfachem googeln. Ich habe einen Screenshot angefügt von meiner Tabelle. Also: Wie man sieht handelt es sich bei der Tabelle um eine Auflistung mehrere Fahrzeug und wann diese einer bestimmten Prüfung(Tüv, usw.) unterzogen werden müssen. Ich würde nun gerne Nebendran in der Tabelle auswerfen, für welche Prüfung welches Fahrzeug dran ist(Kennzeichen). Hab's mit Index+Vergleich versucht, funktioniert soweit, leider aber nur für ein Kennzeichen. Heißt: Gucke ich mir die TÜV-Spalte an, so sehe ich, dass mehrere Fahrzeuge(Kennzeichen) im Dezember 18 dran sind, allerdings wirft er mir natürlich nur ein dazugehöriges Kennzeichen aus. Für mich ist es aber wichtig, dass alle Kennzeichen die in diesem Monat dran sind angezeigt werden.

    Nun die Frage: Wie ist es möglich, dass ich für die TÜV-Prüfung Dezember 2018 als Bsp. alle Fahrzeugkennzeichen ausgegeben bekomme die in diesem Monat fällig sind?

    Vielen vielen Dank im Voraus! Ich hoffe es ist nicht zu verwirrend! Wenn es andere Lösung gibt oder es durch umformatieren der Tabelle einfacher ist, nehme ich das gerne so an!

    Lg Oliver
     
  2. steve1da Super-Moderator
    steve1da, 22. August 2018
    #2
  3. OLE98 Neuer User
    Tut mir leid Steve1da, werde eine hochladen! Danke für deine schnelle Antwort trotzdem :)

    Gruß Oliver
     
  4. OLE98 Neuer User

    Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen.

    Hier die Beispiel Datei! Ich danke dir vielmals und hoffe du kannst mir genaueres sagen.

    Liebe Grüße !!
     
  5. steve1da Super-Moderator
    Hola,

    in M2:
    =WENNFEHLER(INDEX($B$3:$B$24;AGGREGAT(15;6;ZEILE($A$3:$A$24)-2/(($D$3:$G$24=M$1)*($D$2:$G$2=$L2));ZEILE(A1)));"")

    Nach rechts und nach unten kopieren.

    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 23. August 2018
    #5
  6. OLE98 Neuer User
    Hey Steve1da, nochmal danke für diese schnellen Antworten! Klappt auch soweit, allerdings zeigt er mir zumbeispiel für August 18 das eine Kennzeichen nicht an, ebenfalls zeigt er mir immer noch nicht mehrere Kennzeichen an wenn in einem Monat mehrere Prüfungen für Fahrzeuge dran sind. Als Beispiel im September 18 sind Fahrzeuge MK10 u. MK11 mit der SP dran, da wird mir dann aber nur MK10 angezeigt.
    Ich hoffe das lässt sich irgendwie lösen, bin aber nicht verwundert wenn nicht! Zerbreche mir seit ner Woche den Kopf drüber Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen. :(

    Lg Olli!
     
  7. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    in der beiliegenden Excel-Datei habe ich die funktionierenden Formeln von steve1da übernommen und im Arbeitsblatt "Tabelle1" in den färbigen Zellbereichen weitere Formeln hinzugefügt.
    1. Im Zellbereich D1:G1 (hellgelb) habe ich 4 Array-Formeln hinzugefügt. Dabei bedeutet die 3 in Zelle D1, dass die Zahlen des Kriterienbereiches M1:Q1 (1.8.2018/1.9.2018/1.10.2018/1.11.2018/1.12.2018)
      im Bereich D3:D32 3x vorkommen - die 7 in Zelle E1 bedeutet, dass die Zahlen des Kriterienbereiches M1:Q1 (1.8.2018…1.12.2018) im Bereich E3:E32 7x vorkommen, usw.
    2. Die Formel in Zelle K1 (dunkelgelb) produziert mit Hilfe dieser Zahlen aus D1:G1 und den Prüfungsarten aus D2:G2 eine Zeichenkette.
    3. Die Formeln im Bereich L2:L32 (dunkelgelb) zerlegen diese Zeichenkette, sodass jeweils die benötigte Anzahl an Prüfungsarten in Spalte L eingetragen werden.
      In diesem Zellbereich ist ferner eine bedingte Formatierung enthalten, die bewirkt, dass jeweils nur der erste Prüfungsart-Eintrag (schwarz) angezeigt wird.
    4. Die Formeln im Bereich K2:K32 (hellgelb) bewirken eine Zeilennummerierung innerhalb der betreffenden Prüfungsart.
    5. Die Formeln im Bereich M2:Q32 sind die funktionstüchtigen Formeln von steve1da. Ich musste sie insoweit anpassen, dass sie jeweils auf die Einträge der Spalte K zugreifen, auf die Zeile 1 (M1:Q1) haben sie eh schon zugegriffen.
      Zu beachten ist allerdings, dass diese Funktionen darüber hinaus nur den Zellbereich A2:G24 verwenden (also nicht auch den Bereich A25:G32, wo sich zur Zeit keine Daten befinden !!).
    6. Im Zellbereich L2:Q32 habe ich eine bedingte Formatierung eingefügt, dass jeweils die Abschnitte für die Prüfungsarten durch eine horizontale Linie getrennt werden.
    7. Das Arbeitsblatt "Tabelle2" ist identisch zum Arbeitsblatt "Tabelle1", nur sind dort keine Zelleinfärbungen vorhanden und auch die Zahlen mit Hilfswerten (D1:G1 und K1 und K2:K32) sind farblich ausgeblendet.
     
    Exl121150, 23. August 2018
    #7
Thema:

Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen.

Die Seite wird geladen...
  1. Index-Vergleich Problem! Bitte HILFE! Öfter vorkommende Werte berücksichtigen. - Similar Threads - Index Vergleich Problem

  2. Index und Vergleich mit mehreren Suchkriterien

    in Microsoft Excel Hilfe
    Index und Vergleich mit mehreren Suchkriterien: Hi Leute, Ist es möglich mittels INDEX und VERGLEICH mehrere Suchkriterien mit einzubeziehen. Ich möchte gerne im Tabellenblatt PLAN_MITARBEITER, wenn oben rechts die Personalnummer ausgewählt...
  3. Index / xvergleich nur bestimmte Spalten aus anderer Arbeitsmappe in neue Mappe übernehmen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Index / xvergleich nur bestimmte Spalten aus anderer Arbeitsmappe in neue Mappe übernehmen: Hallo zusammen, ich hoffe ich kann mein Problem und meine Intention ausreichend beschreiben :D Erst einmal zur Anforderung: Ich habe ein generiertes Sheet, welches eine Systemlandschaft...
  4. Index Funktion mit Platzhalter

    in Microsoft Excel Hilfe
    Index Funktion mit Platzhalter: Hallo Zusammen! Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Ich versuche seit einiger Zeit in Excel aus einer Tabelle etwas abzufragen. Konkret geht es um eine Materialliste. Es soll so...
  5. Index Vergleich Zahlen durch Komma getrennt werden erkannt einzelne ohne Komma aber nicht

    in Microsoft Excel Hilfe
    Index Vergleich Zahlen durch Komma getrennt werden erkannt einzelne ohne Komma aber nicht: Hallo zusammen, ich habe eine Formel erstellt, die bei durch Komma getrennten Werten funktioniert, aber nicht bei einem einzelnen Wert in der Zelle. Ich hänge mal ein Beispiel mit an um es...
  6. Excel Matrix: Search Value and provide value next to it

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Matrix: Search Value and provide value next to it: I have an Excel table that is a bit messy with different dates below each other. User Date0 property0 Date1 property1 User1 28/10/21 1000 27/10/21 3000 User2 27/10/21 2000 26/10/21 300 User1...
  7. Problem mit Index/Vergleich Formel

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem mit Index/Vergleich Formel: Hallo zusammen! Habe folgendes Problem: Ich habe für die Arbeit eine Liste erstellt mit allen Rohstoffen. Sprich Interne Nummer, Name, Alternativname und Lieferant. Um mir die Arbeit zu...
  8. Wenn Index Vergleich Verschachtelte Formel Problem

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wenn Index Vergleich Verschachtelte Formel Problem: Hallo an alle,... ich hätte da mal wieder ein Problemchen.... ich benutze eine verschachtelte Wenn Funktion um Daten aus versschiedenen Tabellen zu verlgeichen und auszugeben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden