Office: Konvertierungsfehler Adressdaten aus Excel nach Outlook imp.

Helfe beim Thema Konvertierungsfehler Adressdaten aus Excel nach Outlook imp. in Microsoft Outlook Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Tag! Ich habe in Microsoft-Excel( MS Office 2000 Premium) eine Tabelle mit 1340 Zeilen( Angaben) und 14 Spalten. Die Spalten dienen als... Dieses Thema im Forum "Microsoft Outlook Hilfe" wurde erstellt von flex, 29. Juni 2006.

  1. flex Neuer User

    Konvertierungsfehler Adressdaten aus Excel nach Outlook imp.


    Guten Tag!

    Ich habe in Microsoft-Excel( MS Office 2000 Premium) eine Tabelle mit
    1340 Zeilen( Angaben) und 14 Spalten. Die Spalten dienen als Headline
    wie z. B. Name, Vorname, Adresse, Kategorie, Telefon geschäftlich,
    Mobiltelefon, E-mail Adresse usw... Und ich möchte jetzt alle
    addressen, Namen, Telefonummern usw. in Outlook importieren.


    Das hat aber nu bis zum folgenden Punkt geklappt:
    Durchsuchen-> XYZ.xls Datei ausgewählt
    Weiter -> Kontakte -> Weiter


    und dann kommt der Konvertierungsfehler:
    Im Konverter "Microsoft Excel" ist während des Abrufs des Inhalts
    eines Dateisystems ein Fehler aufgetreten.
    Die Microsoft Excel-Datei "XYZ" beinhaltet keine Bereichsangaben.
    Definieren Sie mit Microsoft Excel den zu importierenden Datenbereich.


    Ich bin verzweifelt... Ich habe schon so gut wie alles versucht, wie z.
    B. Das gewünschte Format ausgewählt, den Datenbereich fest gelegt,
    Kommas, Semikolons und andere Sonderzeichen gelöscht und und und.


    Kann sein das ich einiges falsch gemacht habe, da ich noch ein Neuling
    in solchen Sachen bin


    Über Hilfe und Tipps jeglicher Art würde ich mich sehr freuen!


    Mfg


    flex
     
  2. Fasty Neuer User
    Ich versuche das mal so detailiert und normal verständlich wie möglich, ist ganz easy...

    Exel-Tabelle2003 nach Outlook2003 importieren, geht vielleicht auch mit älteren Versionen

    1. Exel Tabelle öffnen

    2. Oben Spalte 1/Zeile1 anklicken, Shift drücken und festhalten, unten rechts den letzen Eintrag anklicken
    (Wenn alles importiert werden soll), sonst nur den Bereich auswählen (einfärben) der ins Outlook soll

    3. Oben im Menu auf "Datei", dann auf "Druckbereich" dort auf "Druckbereich festlegen

    4. Oben im Menu auf "Einfügen", dort auf "Namen", dann auf "definieren", mit ok bestätigen

    5. Die Tabelle speichern, darauf achten, wohin speichern

    -----------------------------------------------------------------------------------------

    Outlook starten

    1. Unten auf "Kontakte"

    2. "Telefonliste" unter "aktuelle Ansicht" wählen (bessere Übersicht)

    3. Oben unter meine Kontakte "Kontakte" anklicken oder dort einen neuen Ordner erstellen und diesen anklicken

    4. Oben im Menu auf "Datei", dort auf importieren/exportieren

    5. Import/Export Assistent öffnet sich, dort "Importieren aus anderen Programmen oder Dateien" wählen, "Weiter"

    6. Im nächsten Fenster "Microsoft Exel" auswählen, "Weiter"

    7. Im nächsten Fenster mit "Durchsuchen" die vorher gespeicherte Exel Tabelle auswählen, "Weiter"

    8. "Zielordner wählen", entweder Kontakte oder den neu erstellten Ordner, "Weiter"

    9. Im nächsten Fenster auf "Felder zuordnen"

    10. Auf der linken Seite befinden sich die Überschriften der Spalten in der Exel Tabelle,

    Beispiel:

    links "Name" mit der Maus nach rechts auf "Name" ziehen, dann rechts auf "Adresse privat" oder "Adresse geschäftlich", Strasse,Ort, PLz ect. werden sichtbar, dort von links die jeweiligen zuordnen, weiter unten sind noch andere Möglichkeiten

    Wenn da nichts passendes bei ist, einfach die vier Benutzer in der Liste nutzen, die können später umbenannt werden

    11. mit OK dann weiter wenn alles was gewünscht ist zugeordnet wurde.

    12. "Fertig stellen"

    Daten werden eingelesen

    13. Oben in der Tabelle sind die Überschriften, die man anpassen kann in dem man mit rechter Maustaste unter irgendeine Überschrift klickt (eine Zeile darunter') und "Felder anzeigen" wählt.

    14. Auf der rechten Seite entfernen was nicht gewünscht ist

    15. Links oben im Fenster steht "Häufig verwendete Felder"

    Falls in der Liste darunter nicht das enthalten ist, was vorher zugeordnet wurde (was vorher rechts stand), auf "Häufig verwendete Felder" klicken und "alle Kontaktfelder" auswählen, da sollte das, was rechts beim zuordnen stand, dabei sein.

    Man kann dann noch das eine oder andere rechts ordnen, das gewünschte anklicken und darunter mit "nach oben" oder "nach unten" verschieben.

    Nach "OK" hat man dann eine geordnete Tabelle

    Oben die Überschriften kann man umbenennen indem einfach mit rechter Maustaste darauf geklickt wird und dann "Spalten formatieren" auswählt.
     
Thema:

Konvertierungsfehler Adressdaten aus Excel nach Outlook imp.

Die Seite wird geladen...
  1. Konvertierungsfehler Adressdaten aus Excel nach Outlook imp. - Similar Threads - Konvertierungsfehler Adressdaten Excel

  2. per suchfeld adressdaten aud sql datenbank einfügen

    in Microsoft Word Hilfe
    per suchfeld adressdaten aud sql datenbank einfügen: Hallo, ich würde gern ein Suchfeld in Word 2016 einfügen das im SQL Server eine Tabelle nach dem eingegebenen Kriterium -> Kundennummer durchsucht und dann das vorgegebene Adressformat in word...
  3. Dropdown Liste mit Firmennamen und Adressdaten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown Liste mit Firmennamen und Adressdaten: Hallo Ihr Alle. Ich nutze Excel 365 und möchte eine dropdownliste erstellen das ganze soll wie folgt aussehen, ich möchte in einer zelle die Dropdown Auswahl haben wo die firmen namen drin stehen...
  4. Wie kann ich Adressdaten von 2 verschiedenen Kontaktordnern vereinen?

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Wie kann ich Adressdaten von 2 verschiedenen Kontaktordnern vereinen?: Hallo zusammen, ich habe auf meinem alten Rechner (win xp mit Office 2003) in Outlook unter Kontakte 2 Ordner. Einen ursprünglichen, der nur Kontakte heisst und eine Kopie von Kontakte. Nun habe...
  5. Import einer Exceltabelle mit Adressdaten

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Import einer Exceltabelle mit Adressdaten: Beim Import einer Exceldatei mit Adressdaten kommt die Meldung: Excel datei beinhaltet keine Bereichsangaben. Definieren Sie mit Excel den zu importierenden Datenbereich. Wie geht das?
  6. Adressdaten "sharen"

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Adressdaten "sharen": Hallo und moin moin Forum! Wo ich gerade dabei bin die Kompetenz dieses Forums zu nutzen noch eine zweite Frage gleich hinterher. Liege ich mit der Erkenntnis meiner bisherigen...
  7. Adressdaten aus einer Spalte in mehrere Spalten aufschlüssel

    in Microsoft Excel Hilfe
    Adressdaten aus einer Spalte in mehrere Spalten aufschlüssel: Hallo, seit heute hänge ich auf der Arbeit an einem kleinen Problem. Bei einer Marktanalyse habe ich mögliche Kunden aus einer Homepage heraus in Excel kopiert. Nun stehe ich vor dem Problem,...
  8. Adressdaten aus Word in Exceltabelle transferieren

    in Microsoft Word Hilfe
    Adressdaten aus Word in Exceltabelle transferieren: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe eine sehr große Menge (mehrere Tausend) wichtiger Adressen in Word-Dateien untereinander (Word-Tabelle) gespeichert, wobei die Reihenfolge immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden