Office: Makro erstellen mit fixen bezugszellen

Helfe beim Thema Makro erstellen mit fixen bezugszellen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich bin neu hier im Forum. Mein Problem ist folgendes: in den Spalten D und E sind die Zeiten. In Spalte D beginn und in Spalte E ende.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von marci, 6. Januar 2014.

  1. marci Neuer User

    Makro erstellen mit fixen bezugszellen


    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum. Mein Problem ist folgendes:

    in den Spalten D und E sind die Zeiten. In Spalte D beginn und in Spalte E ende. jetzt möchte ich gerne mittels einem Doppelklick in einer Zelle in der gleichen Reihe ab Spalte F bis K reinklicken und es wird mir die benötigte Zeit E minus D berechnet.

    geht das überhaupt?

    Office 2010

    Besten Dank
     
  2. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi,

    das kannst du mit folgendem Code im Codemodul des Tabellenblattes realisieren:

    Code:
    Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
       If Target.Column > 5 And Target.Column < 12 Then
          Target = Cells(Target.Row, 5) - Cells(Target.Row, 4)
          Cancel = True
       End If
    End Sub
    
    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 6. Januar 2014
    #2
  3. marci Neuer User
    Hi,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Wo genau schreib ich nun die Rechenoperation hin, die dann mittels Doppelclick ausgeführt wird? Ich muss doch irgendwie den Befehl auslösen.

    Bis später,
    Marci
     
  4. marci Neuer User

    Makro erstellen mit fixen bezugszellen

    Hi,

    Habs gesehen wo.

    Nun noch die Frage, Wie löse isch diesen Code aus?
     
  5. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi,

    na so wie du die Frage gestellt hast: per Doppelklick auf eine Zelle im Bereich der Spalten F bis K.

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 7. Januar 2014
    #5
  6. marci Neuer User
    Hi Karin,

    Irgendwie werd ich nicht schlau....
    Hier meine Tabelle Makro erstellen mit fixen bezugszellen Wochenrapport.JPG Ich will doch nur unter dem Wochentag reinklicken und es wird der Wert berechnet...
    Der Code wurde auch so wie du ihn mir geposted hast eingefügt......klappt nicht.

    Hast du einen Tipp für mich?

    Besten Dank
    Marci
     
  7. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Marci,

    bist Du wirklich folgendermaßen vorgegangen?
    1) Du markierst den gesamten VBA-Makro-Text von Beverly mit der Maus und drückst die Tastenkombination Strg+C, um den Makrotext in die Zwischenablage von Windows zu kopieren.
    2) Du wählst das Arbeitsblatt aus, in welchem Du per Doppelklick die Zeiten berechnen willst.
    3) Du klickst mit der rechten Maustaste auf den Tabulator dieses Arbeitsblattes (am unteren Rand des Arbeitsblattes) und wählst aus der dann erscheinenden Befehlsliste den Eintrag "Code anzeigen" mit der Maus aus.
    4) Dadurch öffnet sich das Fenster des VBA-Editors und in diesem VBA-Editor ist gleichzeitig das Codemodul des Arbeitsblattes als große weiße Fläche zu sehen.
    5) In diese große weiße Fläche klickst Du mit der linken Maustaste und drückst anschließend die Tastenkombination Strg+V, um das Makro aus der Windows-Zwischenablage hier einzufügen. Das vorhin im Forum markierte Makro ist daraufhin hier im Codemodul des Arbeitsblattes zu sehen.
    6) Du drückst die Tastenkombination Alt+F11, um aus dem Codemodul wieder ins Arbeitsblatt zurückzukehren.
    7) Damit muss das Makro korrekt gespeichert/installiert sein.
    8) Falls Du die Makroausführung deaktiviert haben solltest, musst Du sie spätestens jetzt aktivieren (Datei > Optionen > Sicherheitscenter > Einstellungen für das Sicherheitscenter > Einstellungen für Makros).
    9) Wenn Du jetzt im Arbeitsblatt in einer Zeile, die in den Spalten D und E die Uhrzeiten enthält, in einer der Zellen der Spalten F bis K einen Doppelklick mit der Maus ausführst, erscheint in genau dieser Zelle die Uhrzeitdifferenz. Dies ist von Haus aus eine Dezimalzahl, die, wenn sie als Uhrzeit formatiert wird, auch als solche korrekt angezeigt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
    Exl121150, 11. Januar 2014
    #7
Thema:

Makro erstellen mit fixen bezugszellen

Die Seite wird geladen...
  1. Makro erstellen mit fixen bezugszellen - Similar Threads - Makro erstellen fixen

  2. Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Makro in Word zu erstellen

    in Microsoft Word Tutorials
    Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Makro in Word zu erstellen: Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Makro in Word zu erstellen Word für Microsoft 365 Word 2019 Word 2016 Mehr... Weniger...
  3. Makro erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro erstellen: Hallo, Ich möchte, dass in meiner Tabelle ein Bild in Spalte T angezeigt wird. Der Pfad für das Bild steht immer in Spalte H. Ich habe bereits einen Befehl gefunden. Aber ich weiß nicht, wie...
  4. Excel 2013 umfangreiches Makro erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel 2013 umfangreiches Makro erstellen: CSV-Export per Makro bereinigen Liebes Forum, ich stehe hier vor einem Problem, dass ich alleine nicht lösen kann. Kann mir jemand helfen, oder Hilfe zur Selbsthilfe leisten? Ich benötige...
  5. Excel Sicherungskopie in Ordner mit Makro erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Sicherungskopie in Ordner mit Makro erstellen: Hallo Excel Experten Ich habe einen Dienstplan aufgestellt, welcher 76 Sheets enthält und auf welchem 20 Leute ihren Dienst eintragen. Ich habe die Arbeitsmappe soweit geschützt, dass fast...
  6. Per Makro eine PDF erstellen mit variablem Dateinamen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Per Makro eine PDF erstellen mit variablem Dateinamen: Hallo, ich würde gern in einer Excel einen markierten Bereich als PDF erstellen und als Dateinamen die letzte Spalte des Bereichs verwenden. Den ersten Teil habe ich geschafft aber die Vergabe...
  7. Diagramm über Werteliste per Makro erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Diagramm über Werteliste per Makro erstellen: Ich versuche per Makro ein Diagramm zu erstellen. Ich möchte die Werte der Kurve direkt als Liste in das Diagramm schreiben und nicht über einen Bezug auf einen Tabellenbereich. Ich habe für...
  8. Makro Erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro Erstellen: Hallo, ich mal wieder. Da ich noch in den Anfangs-schuhe stecke bei Excel, bin ich mal wieder am verzweifeln. Bei der Excel die ich Hochgeladen habe, dort Tabelle 3. Möchte ich per Klick...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden