Office: (Office 2013) Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte

Helfe beim Thema Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Tag zusammen, ich habe eine .txt Datei mit Werten in drei Spalten, welche mir automatisch geöffnet und importiert werden sollen. Die Zeilen... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von soko78, 16. November 2016.

  1. soko78 Erfahrener User

    Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte


    Guten Tag zusammen,
    ich habe eine .txt Datei mit Werten in drei Spalten, welche mir automatisch geöffnet und importiert werden sollen.
    Die Zeilen dieser txt-Dateien sehen so aus:
    0.190054s 0.03N -0.124mm
    Von dieser Datei importiere ich in Excel die ersten beiden Spalten.
    Händisch kann ich es nicht machen, da ich enorm viel Dateien habe, welche sich auch in der Länge unterscheiden, die Struktur jedoch immer dieselbe ist.
    Ich zeichne also ein Makro auf welches mir in den beiden Spalten die Punkte durch ein Komma ersetzt und dann die Buchstaben "s" und "N" durch nichts ersetzt, also löscht.
    Beim Aufzeichnen funktioniert auch alles, nur wenn ich danach das Makro mit einer neuen Datei laufen lassen, werden alle Werte, die größer sind als 1.00000 nicht etwa umgeändert in 1,00000, sondern in Werte wie z.B. 100.000.
    So z.B.:
    aus dem Wert:
    1.15999 0.03
    macht es:
    115.999 0,03
    anstatt wie es richtig sein sollte:
    1,15999 0,02

    Wie kann ich Excel "überzeugen", dass es mir den Punkt richtig ersetzt?

    Hier noch das Makro:


    Sub Makro2017()
    '
    ' Makro2017 Makro
    '

    '
    Workbooks.OpenText Filename:="C:\Users\murat\Desktop\datei.txt", Origin:= _
    932, StartRow:=3, DataType:=xlDelimited, TextQualifier:=xlDoubleQuote, _
    ConsecutiveDelimiter:=True, Tab:=True, Semicolon:=False, Comma:=False, _
    Space:=True, Other:=False, FieldInfo:=Array(Array(1, 1), Array(2, 1), Array(3 _
    , 9)), TrailingMinusNumbers:=True
    Columns("A:B").Select
    Range("B1").Activate
    Selection.Replace What:=".", Replacement:=",", LookAt:=xlPart, _
    SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
    ReplaceFormat:=False
    Selection.Replace What:="s", Replacement:="", LookAt:=xlPart, _
    SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
    ReplaceFormat:=False
    Selection.Replace What:="N", Replacement:="", LookAt:=xlPart, _
    SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
    ReplaceFormat:=False
    End Sub[TABLE="width: 160"]
    <tbody>[TR]
    [TD="class: xl63, width: 80, align: right"][/TD]
    [TD="width: 80"][/TD]
    [/TR]
    </tbody>[/TABLE]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2016
  2. RPP63
    RPP63 Erfahrener User
    Moin!
    Du zäumst das Pferd falsch auf.
    Ich würde zuerst in der .txt ersetzen und sie dann mit den richtigen Trennzeichen öffnen und somit die Konvertierung Excel überlassen.

    Ich bastel mir mal einen Code zusammen.

    Gruß Ralf
     
  3. RPP63
    RPP63 Erfahrener User
    So, wie versprochen:

    <pre style='border:thin solid #000000; padding:12px 24px; margin-left:12px; color:#000000'><span style='color:#0000EE'>Sub</span> RPP()
    <span style='color:#0000EE'>Dim</span> objFS <span style='color:#0000EE'>As</span> <span style='color:#0000EE'>Object</span>, objFile <span style='color:#0000EE'>As</span> <span style='color:#0000EE'>Object</span>
    <span style='color:#0000EE'>Dim</span> strFile$, strContent$
    strFile = <span style='color:#FF0000'>&quot;J:\datei.txt&quot;</span> <span style='color:#008000'>'### anpassen! </span>
    <span style='color:#0000EE'>Set</span> objFS = CreateObject(<span style='color:#FF0000'>&quot;Scripting.FileSystemObject&quot;</span>)
    <span style='color:#0000EE'>Set</span> objFile = objFS.OpenTextFile(strFile, <span style='color:#FF0080'>1</span>)
    strContent = Replace(objFile.ReadAll, <span style='color:#FF0000'>&quot;s&quot;</span>, <span style='color:#FF0000'>&quot;&quot;</span>)
    strContent = Replace(strContent, <span style='color:#FF0000'>&quot;N&quot;</span>, <span style='color:#FF0000'>&quot;&quot;</span>)
    <span style='color:#0000EE'>Set</span> objFile = objFS.OpenTextFile(strFile, <span style='color:#FF0080'>2</span>)
    objFile.Write (strContent)
    objFile.Close

    Workbooks.OpenText Filename:=strFile, Origin:=932, _
    StartRow:=3, DataType:=xlDelimited, TextQualifier:=xlDoubleQuote, _
    ConsecutiveDelimiter:=True, Tab:=True, _
    DecimalSeparator:=<span style='color:#FF0000'>&quot;.&quot;</span>, ThousandsSeparator:=<span style='color:#FF0000'>&quot;,&quot;</span>, _
    FieldInfo:=Array(Array(<span style='color:#FF0080'>1</span>, <span style='color:#FF0080'>1</span>), Array(<span style='color:#FF0080'>2</span>, <span style='color:#FF0080'>1</span>), Array(<span style='color:#FF0080'>3</span>, <span style='color:#FF0080'>9</span>))
    <span style='color:#0000EE'>End</span> <span style='color:#0000EE'>Sub</span></pre>

    Gruß Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2016
  4. cpt. Nemo Erfahrener User

    Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte

    cpt. Nemo, 18. November 2016
    #4
  5. soko78 Erfahrener User
    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Das kannte ich garnicht. Sieht gut aus. Ich schau es mir mal genauer an.
     
Thema:

Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte

Die Seite wird geladen...
  1. Makro-Punkt durch Komma ersetzen verfälscht Werte - Similar Threads - Makro Punkt Komma

  2. Formel in Makro integrieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Formel in Makro integrieren: Hallo Zusammen, ich habe in einem Tabellenblatt "Aufträge" ein Makro, mit dem ich die Spalten einer Zeile nacheinander befüllen kann. Außerdem werden die Informationen aus den Spalten am Ende in...
  3. Makro FIND Funktion mit 2 Bedingungen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro FIND Funktion mit 2 Bedingungen: Hallo zusammen, ich wüsste gerne wie folgende Zeile aussehen müsste wenn ich nach 2 Textstücken suchen möchte. Formula = "=IF(ISERROR(FIND(""+Y"",B19)),"""",""JA"")" Das er quasi JA ausgibt...
  4. Daten Exportieren per Makro

    in Microsoft Excel Hilfe
    Daten Exportieren per Makro: Hi zusammen, ich hätte eine kleine Bitte. Ich versuche mein Excel Projekt zu verschlanken und möchte ein paar Formeln durch Makros ersetzen. Hab allerdings von Makros wenig Ahnung :( Ich würde...
  5. Bestimmter Druckbereich plus angehakte Zeilen mit Button drucken

    in Microsoft Excel Hilfe
    Bestimmter Druckbereich plus angehakte Zeilen mit Button drucken: Hallo zusammen. Nachdem ich nun schon intensivst Google bemüht und Freunde gefragt habe und dennoch nicht weiterkomme, hoffe ich bei Euch auf Hilfe. Ich habe eine Preisliste erstellt. Diese...
  6. Änderung des Zellinhaltes löst Makro aus

    in Microsoft Excel Hilfe
    Änderung des Zellinhaltes löst Makro aus: Hallo zusammen, ich habe aus einem ehemaligen Forumsbeitrag diesen VBA Code entnommen und in das Codemodul des Tabellenblattes kopiert: Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) Set...
  7. Excel Makro um Punkte in Kommata umzuschreiben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Makro um Punkte in Kommata umzuschreiben: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Excel Makro, mit dem man aus allen Zellen aus der Spalte A die Punkte in Kommata umschreiben kann. In Spalte A sind nämlich sehr viele Zahlenwerte mit...
  8. Makro erzeugt Sprechblasen und soll aber Punkte setzen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro erzeugt Sprechblasen und soll aber Punkte setzen: Hallo liebe Leute, ich habe eine Vorlage mit einem Makro, das Postleitzahlen in geographische Punkte auf einer Deutschlandkarte übersetzen kann. Nur sind diese Punkte leider Sprechblasen, in...
Schlagworte:

Users found this page by searching for:

  1. workbooks.open txt punkt komma

    ,
  2. makro daten aus arbeitsmappe kopieren aus punkt eird komma

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden