Office: (Office 365) Makros nach wenn dann prüfen und durchführen

Helfe beim Thema Makros nach wenn dann prüfen und durchführen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Ich arbeite zurzeit an einer Übersichtstabelle, aus der ich Informationen aus verschiedene Excelformulare entnehme. Da aber es ziemlich zeitaufwendig... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von marflores, 31. August 2022.

  1. marflores Neuer User

    Makros nach wenn dann prüfen und durchführen


    Ich arbeite zurzeit an einer Übersichtstabelle, aus der ich Informationen aus verschiedene Excelformulare entnehme. Da aber es ziemlich zeitaufwendig ist, jede einzelne Angabe manuell auf die Übersicht zu übertragen, dachte ich mir, dass ich vielleicht dazu ein Makro aufzeichnen kann welche ich dann mehrmals wiederhole, da alle Informationen in den Umfragen an den identischen Zellen zu finden sind.

    Hierzu bräuchte ich aber Hilfe bei der Erstellung einer Bedingung, wann dieses Makro ausgeführt werden sollte: das heißt, wenn die Zeile „Bezeichnung“ ungleich null ist, dann Zeile usw. auf Übersicht kopieren und dann auf nächste Zeile springen und nochmal „wenn dann“ Bedingung ausführen bis man das Ende des Formulars erreicht hat, welche max. 50 Einträge haben kann i.d.R sind es zwischen 2 und 15. Da diese aber in Reihenfolge ausgefüllt wurden, sind, wenn der 4 Eintrag leer ist, keine weiteren Einträge vorhanden (von 5 bis 50). Ich gehe davon aus, dass man hier dann mit ein Index arbeiten muss der i+1 immer einsetzt, solange die Zelle ausgefüllt ist.

    Könnten mir jemand helfen, wie so eine komplexe Bedingung in VBA auszusehen kann?

    Für jegliche Hinweise wäre ich sehr dankbar!
    Grüße
    Mariano
     
    marflores, 31. August 2022
    #1
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Exl121150, 31. August 2022
    #2
  3. marflores Neuer User
    Hallo Anton,
    danke für die schnelle Rückmeldung. Ich habe mir es mal angeschaut und in der Tat scheint es in derselben Richtung zu gehen. Aber falls die Quelle sich in einer anderen Datei befindet (siehe beide Dateien) in welcher teil der Formel müsste dann der Dateienpfad eingefügt werden damit Excel es bei der Ausführung erkennt?
     
    marflores, 8. September 2022
    #3
  4. Exl121150 Erfahrener User

    Makros nach wenn dann prüfen und durchführen

    Hallo,

    ich habe deine beiden Dateien modifiziert und im Anhang 3 Dateien angefügt, die du
    1) alle 3 in ein und dasselbe Verzeichnis speichern musst.
    2) Dann öffnest du die Excel-Arbeitsmappe "marflores_Übersicht.xlsm". Diese enthält das Arbeitsblatt "Projektübersicht", in dem die strukturierte Tabelle "tabQuellmappen" und der blaue Button "Hochschul-Projektnummern importieren" enthalten sind.

    Dabei enthält die Tabelle "tabQuellmappen" die Namen der beiden Datendateien, die mehrere Arbeitsblätter enthalten (können). Die Struktur dieser Arbeitsblätter muss überall identisch sein, so wie du sie mir vorgegeben hast in deiner Datei "FORMULAR.XLSX". Diese Tabelle kannst du nach Belieben mit weiteren Dateinamen ergänzen, wenn du solche weiteren Dateien importieren willst.

    Durch Klick auf den blauen Button werden die Dateien der Tabelle "tabQuellmappen" der Reihe nach geöffnet und der Inhalt aus allen in ihnen enthaltenen Arbeitsblättern in die beiden Spalten A+B des Arbeitsblattes "Projektübersicht" importiert.

    Der Button ist mit dem Makro "Hochschul_Projektnummern()" in einem allgemeinen VBA-Codemodul verknüpft und sieht wie folgt aus:
    Code:
    Option Explicit
    
    Sub Hochschul_Projektnummern()
    
      Dim WbQ As Workbook      'Quell-Arbeitsmappe
      Dim WbZ As Workbook      'Ziel-Arbeitsmappe (=DieseArbeitsmappe)
     
      Dim WsQ As Worksheet     'Quell-Arbeitsblatt
      Dim WsZ As Worksheet     'Ziel-Arbeitsblatt (=Projektübersicht)
     
      Dim rwQ As ListRow       'Satz Tabelle "tabQuellmappen"
      Dim PfadDateiQ As String 'Pfad+Dateiname einer Quellarbeitsmappe
     
      Dim ZlQ As Long          'Quell-Zeilennummer
      Dim ZlZ As Long          'Ziel-Zeilennummer
    
      Application.ScreenUpdating = False
    
      Set WbZ = ThisWorkbook                          'Ziel-Arbeitsmappe (=DieseArbeitsmappe)
      Set WsZ = WbZ.Worksheets("Projektübersicht")    'Ziel-Arbeitsblatt
     
      ZlZ = 2
      For Each rwQ In WsZ.ListObjects("tabQuellmappen").ListRows 'Liste "QuellmappenNamen"
     
          PfadDateiQ = WbZ.Path & "\" & rwQ.Range.Cells(1)
          Set WbQ = Workbooks.Open(Filename:=PfadDateiQ)     'Quell-Arbeitsmappe
    
          For Each WsQ In WbQ.Worksheets                     'Quell-Arbeitsblätter
             With WsQ
          
                 For ZlQ = 2 To .Cells(Rows.Count, "A").End(xlUp).Row
                    .Cells(ZlQ, "D").Copy Destination:=WsZ.Cells(ZlZ, "A") 'Hochschule
                    .Cells(ZlQ, "E").Copy Destination:=WsZ.Cells(ZlZ, "B") 'Projektnummer
                    ZlZ = ZlZ + 1
                 Next ZlQ
              
             End With
          Next WsQ
        
          WbQ.Close SaveChanges:=False
        
      Next rwQ
    
      WsZ.Activate
      WsZ.Range("A1").Activate
      Application.ScreenUpdating = True
    
    End Sub
    
     
    Exl121150, 8. September 2022
    #4
  5. marflores Neuer User
    Lieber Anton,
    perfekt damit hast du mir wirklich ein ganzes Stück weitergeholfen. Nur eine letzte Frage: d.h. wenn ich weitere Dateien hinzufügen will, muss ich diese eingrenzen (wie du das bei der Erstellung von tabQuellmappen gemacht hast) -> bei "Pfad+Dateienname einer Quellarbeitsmappe" hinzufügen + die Quelldatei muss dann immer gleichzeitig geöffnet sein damit diese identifiziert wird, richtig?
    VG
     
    marflores, 8. September 2022
    #5
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    musst du diese Dateinamen (ohne Pfad, aber mit Dateierweiterung) als weitere Zeile an die strukturierte Tabelle "tabQuellmappen" anfügen. Diese Zusatzzeile(n) werden dann automatisch Bestandteil der strukt.Tabelle - man kann dies leicht feststellen, da sich diese Zusatzzeile im Stil der Tabelle einfärbt (Zebra-Streifen).
    ich weiß leider nicht, was du damit meinst.
    Wieso soll die Quelldatei geöffnet sein - wo soll diese identifiziert werden - ich verstehe auch hier nicht, was du meinst.
     
    Exl121150, 8. September 2022
    #6
  7. marflores Neuer User
    Lieber Anton,
    jetzt habe ich auch endlich verstanden wie das von der Logik funktioniert. Sorry, dachte man müsste im Code immer schriftlich verweisen, welche Dateien praktisch übernommen werden müssen. Hätte nicht gedacht das man einen Ort festlegen kann, wo sich dann alle Dateien befinden, wie du es ja gemacht hast. Das macht es deutlich einfacher zu erweitern je nach Anzahl der eingefügte Formulare.
    Dafür will ich mich herzlich bedanken, das erspart mir wirklich Unmengen an stunden die ich verloren hätte, wenn ich die Dateien manuell kopieren würde!
    Beste Grüße
    Mariano
     
    marflores, 12. September 2022
    #7
Thema:

Makros nach wenn dann prüfen und durchführen

Die Seite wird geladen...
  1. Makros nach wenn dann prüfen und durchführen - Similar Threads - Makros prüfen durchführen

  2. Hilfe benötigt bei Fehler in Makro

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe benötigt bei Fehler in Makro: Guten Tag erstmal. Direkt vorweg, Excel ist absolutes Neuland für mich. Habe jetzt nur versucht mich rein zu finden um einen Fehler zu finden, da derjenige, der die Makros vor einigen Jahren...
  3. VBA Makros ändern bzw Artikelnummer

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Makros ändern bzw Artikelnummer: Hallo, ich habe nachfolgende ExcelDatei zur Bestellung an den Bäcker. Der Lieferant wechselt und ich wollte jetzt einfach die Artikelnummer abändern und neue Artikel hinzufügen. (Leider weiß ich...
  4. Benötige bitte VBA-Unterstützung oder alternativ Makros

    in Microsoft Access Hilfe
    Benötige bitte VBA-Unterstützung oder alternativ Makros: Hallo zusammen, ich bin absoluter VBA-Einsteiger, habe es aber geschafft, eine funktionierende Datenbank mit Login-Formular zu erstellen. Der VBA-Code liegt auf dem Login-Button,...
  5. Einstellungen für Makros ausgegraut

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Einstellungen für Makros ausgegraut: Hallo, leider kann ich meine Outlook Makros nicht mehr nutzen, da sie für Office komplett abgeschaltet sind. Zwar kann ich in der Registry die entsprechende Werte sehen und ändern...
  6. Probleme mit Makros in Access 2016

    in Microsoft Access Hilfe
    Probleme mit Makros in Access 2016: Ausgangslage: 2 Formulare mit jeweils 1 Schaltfläche. Formular 1 ist geöffnet. Mit der Schaltfläche in Formular 1 soll per Makro Formular 2 geöffnet und die Schaltfläche in Formular 1...
  7. Gekennzeichnete Spalten mit WENN-Bedingung in Makro nach 5 Tabellen kopieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Gekennzeichnete Spalten mit WENN-Bedingung in Makro nach 5 Tabellen kopieren: Hallo, Ich habe ein Makro, welches ich gerne ein wenig erweitern möchte, um mir bei der Weiterverarbeitung der Ergebnisse deutlich Zeit zu sparen. Da dies meine sehr rudimentären Makrokenntnisse...
  8. Prozessformulare erstellen

    in Microsoft Word Hilfe
    Prozessformulare erstellen: Hallo zusammen, Ich arbeite als Praktikant in einer Rechtsabteilung und soll nun Standardvorlagen für Verträge erstellen. Dabei habe ich mir überlegt, ob es irgendwie möglich ist, die Personalien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden