Office: (Office 2007) maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem

Helfe beim Thema maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo ihr lieben, ich hab da mal eine Frage an euch, da ich es nicht wirklich verstehe. In einem Makro von mir werden Diagramme erstellt, die über... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Machacha, 9. Februar 2015.

  1. maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem


    Hallo ihr lieben,

    ich hab da mal eine Frage an euch, da ich es nicht wirklich verstehe.

    In einem Makro von mir werden Diagramme erstellt, die über 400 Datensätze haben.
    Wenn ich das Makro jetzt starte kommt teilweise die Meldung, dass nur 255 Datensatze angezeigt werden können. Ab und an scheint aber Excel damit keine Probleme zu haben da dann die Diagramme mit allen 400 Datensätzen korrekt dargestellt werden.

    Woran liegt das?

    LG
    Katrin

    :)
     
    Machacha, 9. Februar 2015
    #1
  2. Hallo Katrin,

    kommt drauf an: Wenn jeder Datensatz eine Datenreihe ist (oder als solche interpretiert wird), ist dies auf 255 Stück limitiert. Sind die Datensätze hingegen in einer einzelnen Datenreihe, können das bis zu 32.000 Datenpunkte sein, im ganzen Diagramm 256.000.

    Quelle: http://www.xlam.ch/xlimits/charts.htm

    Grüße
    EarlFred
     
    EarlFred, 11. Februar 2015
    #2
  3. Hallo EarlFred,

    erstmal vielen Dank für deine Antwort.

    Was genau ist jetzt ein Datensatz und was genau eine Datenreihe? *schämen* *Smilie

    meine Tabelle sieht folgendermaßen aus.

    In Spalte A2 steht der Digrammtitel
    In Zeile 1 stehen ab Spalte B Datumsangaben. Diese gehen bis Spalte PK, folglich sind das 426 Datumsangaben. Diese Datumsangaben sind meine x-Werte

    In der darunter liegenden Zeile stehen dann Ziffern.

    wenn ich das ganze manuell bzw. ohne makro mache funktionierts doch auch (s. Anhang)

    LG
    Katrin
     
    Machacha, 11. Februar 2015
    #3
  4. maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem

    In dem Beispiel wäre doch "Test" meine Datenreihe, sprich 1 oder?

    und meine Ziffern in den einzelnen Spalten meine Datensätze.

    Dann dürfte ja das makro die Fehlermeldung gar nicht bringen weil ich ja auch meine Daten so anspreche. Zumindest denke ich das *biggrin.gif*

    Code:
     
    Machacha, 11. Februar 2015
    #4
  5. Hallo Katrin,

    Code und Mappe sind mit meiner Excel-Version (2003) nicht kompatibel, daher hoffe ich, dass sich das ein anderer mit passender Version anschauen kann.

    Grüße
    EarlFred
     
    EarlFred, 11. Februar 2015
    #5
  6. Ok schade *frown.gif*

    Dann hoffe ich dass sich mein Problem noch ein anderer anschaun kann

    LG
    Katrin
     
    Machacha, 11. Februar 2015
    #6
  7. Hat den keiner den entscheidenten Hinweis für mich? *frown.gif*

    Ich checks einfach nicht. Manchmal meckert das Makro, manchmal wieder nicht

    Katrin
     
    Machacha, 12. Februar 2015
    #7
  8. maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem

    Hallo Katrin,

    Du sprichtst von 1em Makro, aber in der xlsx-Datei kann es kein Makro geben!
    Trotz des schönen Wetters will aber meine Glaskugel nicht mitmachen.

    Gruß von Luschi
    aus klein-Paris
     
  9. Moin Katrin,

    die 5 Zeilen "hingenallter" Code sind keine Makro, sorry. Das ist alles ohne Zusammenhang. Eine Musterdate MIT komplettem Makro (und das wäre eine *.xlsm) könnte uns Helfern helfen.

    EDIT: OK, Luschi war schneller ... *wink.gif*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Januar 2021
  10. Hallo Leute

    sorry für die lange Abstinenz und sorry für meinen unvollständigen Code bzw. Datei.

    Anbei nun ein Beispiel mit Makro.
    Warum funktioniert es aber nun dort?
    Das sind doch auch 365 Tage die da abgebildet werden, sprich mehr als 255 Datenreihen, oder verstehe ich da etwas falsch?

    VG
    Katrin
     
    Machacha, 6. März 2015
    #10
  11. In einer anderen Tabelle führt aber die fast selbe Codezeile zum Problem

    Code:
    Dort bekomme ich die Fehlermeldung:
    "Die maximale Anzahl an Datenreihen pro Diagramm ist 255"


    Aber auch hier stehen doch meine Datensätze alle in der gleichen Zeile. Somit wären es ja auch Datensätze und eben keine Datenreihen oder?
     
    Machacha, 6. März 2015
    #11
  12. Im Diagrammassistent solltest Du "Spalten und Zeilen tauschen", da Excel sonst bei Deinen 426 x-Werten in einer Zeile von 426 Datenreihen ausgehen (könnte), statt wie von Dir gewünscht nur einer einzigen.
     
  13. maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem

    Hallo Lupo

    ok. danke für deine Antwort.

    Wie kann ich das aber im Makro mit einer entsprechenden Codezeile definieren?
    Sorry für meine Unwissenheit

    LG
    Katrin
     
    Machacha, 6. März 2015
    #13
  14. Bzw. wie kann ich im makro ganz genau definieren/festlegen, dass meine 426 x-Werte eben keine Datenreihen, sondern Datenpunkte sind und excel damit gar nicht in die Versuchung kommt, die Datenpunkte als Datenreihen zu interpretieren?
     
    Machacha, 6. März 2015
    #14
  15. Hat keiner einen Hinweis wie man das Problem umgehen könnte bzw. im Makro klar definieren kann dass es sich eben um eine einzige Datenreihe handelt? *frown.gif*

    VG
    Katrin
     
    Machacha, 8. März 2015
    #15
Thema:

maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem

Die Seite wird geladen...
  1. maximale Anzahl an Datensätzen teilweise kein Problem - Similar Threads - maximale Anzahl Datensätzen

  2. Maximale Anzahl Suchorder erhöhen?

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Maximale Anzahl Suchorder erhöhen?: Hallo Forum, da immer wieder die Regeln versagen, bzw. nicht sehr dynamisch sind, möchte ich möglichst meine Mails ausschließlich im Posteingang belassen. Entsprechend benutze ich die...
  3. Maximale Anzahl von Connections

    in Microsoft Excel Hilfe
    Maximale Anzahl von Connections: Hallo Ich habe eine Excel DB Afrage und es sind scheinbar soviele. Das ODBC sagt max Anzahl Connections erreicht wo kann ich das hochsetzen ! Danke
  4. Maximale Anzahl der Zeilen bei Pivot Tabellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Maximale Anzahl der Zeilen bei Pivot Tabellen: Hallo! Kann mir jemand sagen ob ich mit Excel 2007 658.541 Zeilen und 58 Spalten (könnte auf 11 oder 12 gekürzt werden) mit einer Pivot-Tabelle bearbeiten kann? Ich selber habe auf meinem...
  5. Überschreiten einer maximale Anzahl farbiger Felder anzeigen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Überschreiten einer maximale Anzahl farbiger Felder anzeigen: Moinsen, wir wollen einen Arbeitsplan erstellen mittels grauer Felder. Eine Zelle = Viertelstunde, also A1:A31 ist ein Achtstundentag. Es darf maximal 2 Stunden am Stück gearbeitet werden (also...
  6. Maximale Anzahl Empfänger in Outlook 2003

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Maximale Anzahl Empfänger in Outlook 2003: Hallo, Für ein Mailing suche ich das Limit von Outlook 2003 im Feld BCC für Empfänger. Wir hängen an einem Exchange 2000 Server. Selbst die Microsoft-Seite läßt sicht darüber nicht aus. Hat...
  7. Maximale Anzahl von Zeichen pro Zeile einstellen - WIE ???

    in Microsoft Word Hilfe
    Maximale Anzahl von Zeichen pro Zeile einstellen - WIE ???: Hallo, ich muss für einen Artikel ein bestimmtes Format einhalten, nämlich maximal 30 Zeilen a 50 Zeichen. Habe schon stundenlang versucht meinem Word 2000 das klar zu machen, bekomme es aber...
  8. Maximale Anzahl von Regeln im MS Outlock 2003

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Maximale Anzahl von Regeln im MS Outlock 2003: Hallo! Ich habe folgendes Problem: Gibt es bei Outlock 2003 eine maximale Anzahl von Regeln. Ich habe nämlich schon einem Menge eingestellt und wenn ich jetzt wieder eine erstellen möchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden