Office: (Office 2019) Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben

Helfe beim Thema Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo erstmal... "kurz" zu meiner Ausgangslage... ich habe in einem Exel Anwesenheits-Dokument ... für jedes Monat gibt es eine Registerkarte. in... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Franx_martin, 28. Juni 2022.

  1. Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben


    Hallo erstmal... "kurz" zu meiner Ausgangslage...

    ich habe in einem Exel Anwesenheits-Dokument ... für jedes Monat gibt es eine Registerkarte. in jeder Monatsregisterkarte ist eine Liste an Namen und Daten (unter anderem für jeden Tag an dem die Person anwesend war hab ich für den jeweiligen Tag in der Spalte eine "1") so komme ich auf eine Summe an Tagen und kann mir dann die %uelle Anwesenheit ausrechnen.

    Am Ende kommt zb raus...

    Registerkarte Jänner
    Hansi war 75% der Öffnungstage da
    Sepp war 40% da
    Mimi war 100% da.

    Registerkarte Februar
    Hansi war 0% der Öffnungstage da
    Sepp war 66% da
    Mimi war 77% da.

    Registerkarte März
    Hansi war 80% der Öffnungstage da
    Mimi war 55% da
    Sepp war 77% da
    Tom war 15% da (ab März ist auch Tom dann in der Liste)

    Nun wird die Anwesenheitsliste jedes Monat in der neuen registerkarte mit neuen Namen erweitert (oben zum Beispiel ist im März Tom neu dazu gekommen und die reihenfolge auch nicht ident)...
    Nun möchte ich am Ende des Halbjahres eine Registerkarte machen, in der ich die Namensliste aus Juni nehme (dort sind alle Namen erfasst - alle aus Jänner und alle die in den weiteren Monaten hinzukamen.

    Registerkarte Reichweite
    In dieser Registerkarte steht nun eine Namensliste mit allen Namen die bisher da waren.
    Spalte A sind Namen in einer beliebigen Reihenfolge
    spalte B Jänner Anwesenheit soll ausgegeben werden
    spalte C Februar Anwesenheit
    usw. bis Juni

    MEIN ANLIEGEN
    Nun möchte ich für Jedes Monat die Anwesenheit der jeweiligen Person ausgeben. Sprich in Spalte B soll angezeigt werden, wie oft "Hansi" im Jänner da war. In Spalte C wie oft er im Februar da war. Nur kann es sein, das Hansi nicht in jedem Monat an der selben stelle in der liste steht

    Mein Problem: Die Listen sind somit nicht gleich, ich brauch also eine Formel die mir den exakten Namen in einer spalte sucht, und dann den wert aus einer speziellen Zelle daneben ausgibt in der neuen Registerkarte. Und wenn der Name nicht vorhanden ist soll 0 stehen.

    Leider kann ich mein Anliegen nicht einfacher beschreiben. Die Liste umfasst 260 Jugendliche, somit möchte ich gerne eine Formel die mir das Suchen und Ausgeben der Daten erledigt :D

    lg martin
     
    Franx_martin, 28. Juni 2022
    #1
  2. steve1da Super-Moderator
    Hola,
    der große Fehler ist, alles auf verschiedene Blätter zu verteilen. Pack alles auf ein Blatt und solche Auswertungen sind ein klacks.
    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 28. Juni 2022
    #2
  3. Das Problem ist, jedes Monat hat auch einen Monats-Abschluss und sollte somit übersichtlich sein. Bei Funktionen kann man ja Bereiche aus anderen Registerkarten auswählen, viele meiner Formeln funktionieren auch, nur hier hab ich keinen Plan, wie ich das zustande bringe und ob das überhaupt geht, aus einem markiertem Datenbereich einen Namen suchen und dann eine Zahl, die in einer dazugehörigen Spalte steht ausgeben.

    Danke dir für deinen Hinweis, leider weiß ich aktuell nicht, wie ich das alles in einer Registerkarte gestalten kann (es gibt noch einiges mehr an Daten und Aufzeichnungen in jeder registerkarte - dies Excel Dokument macht mir fast meinen ganzen Jahresabschluss - bis auf Reichweite - und das will ich jetzt auch noch schaffen :D :D )

    Beste Grüße aus Österreich
     
    Franx_martin, 28. Juni 2022
    #3
  4. d'r Bastler
    d'r Bastler hat Ahnung

    Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben

    Moin Martin,

    steve's Hinweis führt aber genau in die richtige Richtung: Alle Daten möglichst in eine Tabelle! Denn nicht dort muss für Übersichtlichkeit gesorgt werden, sondern erst in der Ausgabe. Ob per VBA, XL-Funktions-gefiltert, per PQ oder wie auch immer. Trau Dich mal und nimm ein paar Beispieldaten und gehe das Thema auf der Basis zentraler Daten an.
    Welche Filter/Auswertungen Du dann benötigst, ist erst die zweite Runde.

    Grüße
     
    d'r Bastler, 29. Juni 2022
    #4
  5. steve1da Super-Moderator
    Wenn es nur um das reine Suchen nach dem Namen und Ausgeben eines Wertes geht, nimm den Sverweis.
    Online - Excel: SVerweis
     
    steve1da, 29. Juni 2022
    #5
Thema:

Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben

Die Seite wird geladen...
  1. Name in Datenbereich suchen und zugehörigen Wert in der Zeile in einer neuen Tabelle ausgeben - Similar Threads - Name Datenbereich zugehörigen

  2. Anzahl gleicher Namen aus Tabelle

    in Microsoft Excel Hilfe
    Anzahl gleicher Namen aus Tabelle: Hallo, ich habe jetzt lang gesucht, aber leider keine Lösung gefunden. Ein abgespacktes Bsp.: Ich habe Eine Tabelle mit dem Namen Zimmerbelegung Siehe Bsp. Ich habe in 4 Jahren auf 4...
  3. Top 3 Prozente mit Name

    in Microsoft Excel Hilfe
    Top 3 Prozente mit Name: Hallo Zusammen, in der Beispieldatei find Prozentwerte zu finden. Zeile 4 bis Zeile 10 stehen Namen von Anlagen.In Zeile 2 stehen ab Zelle B2 das Datum für einen Monat. In Zeile 3 stehen an Zelle...
  4. Namen auf einen zweiten Reiter übertragen wenn eine Bedingung erfüllt ist

    in Microsoft Excel Hilfe
    Namen auf einen zweiten Reiter übertragen wenn eine Bedingung erfüllt ist: Guten Morgen, ich habe folgendes Problem bei dem ich nicht weiter komme. Ich habe eine Tabelle (mit Namen, Job, Area, Status usw ...) welche täglich aktualisiert wird und ich möchte in einem...
  5. Konto Namen ändern

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Konto Namen ändern: Hallo, Wo kann ich den den Konto Namen bei Outlook365 ändern. Da steht claus-xxxxxxx@outlook.de Möchte ich aber in Claus.F
  6. Neue Namen - alphabetisch sortieren - zugehörige Zellen auf anderen Datenblätter ebenfalls sortieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Neue Namen - alphabetisch sortieren - zugehörige Zellen auf anderen Datenblätter ebenfalls sortieren: Hallo zusammen, bin hier neu und Excel ist noch nicht mein Freund... Vielen Dank vorab fürs Lesen und hineindenken. Ich habe eine Excelmappe mit vielen Blättern. Nur auf dem ersten Blatt sollen...
  7. Name größer

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Name größer: Hallo, ich möchte das in den empfangenen Mails der Empfängername größer dargestellt wird. Gibt es dazu eine Möglichkeit ? [ATTACH] Danke
  8. Hilfe bei Personalplanung (Namens-Manager) (Name Definieren)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe bei Personalplanung (Namens-Manager) (Name Definieren): Liebe Community, für eine optimale Personalplanung in meinem Betrieb verwenden wir das Programm ,Planday' um die Verfügbarkeiten unserer Mitarbeiter zu prüfen. Diese Listen werden dann in einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden