Office: per VBA Zeile in der Liste löschen

Helfe beim Thema per VBA Zeile in der Liste löschen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe. In einer Liste sollen regelmäßig Einträge vorgenommen werden. Hierzu müssen die Felder Name, Nr. alt, Stück,... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von badboyxx, 4. Juli 2023.

  1. badboyxx Neuer User

    per VBA Zeile in der Liste löschen


    Hallo Leute,

    ich brauche eure Hilfe. In einer Liste sollen regelmäßig Einträge vorgenommen werden. Hierzu müssen die Felder Name, Nr. alt, Stück, Bezeichnung, Datum, Kst, Palettennummer, Zusatzinfo und Kommentar ausgefüllt werden. Die Ware, welche in die Liste eingetragen wird, soll mit einem Zettel beschriftet werden. Dies soll automatisch mit einem Klick auf den Button "Zettel drucken" passieren. nach einem Klick soll nach der Palettennummer per InputBox abgefragt werden. Falls die Eingabe numerisch oder nicht leer ist, dann soll in der Spalte G nach der eingegebenen Nummer gesucht werden. Wenn die Nummer in der Liste vorhanden ist, dann soll die gefundene Zeile in das Tabellenblatt "Daten" ab Zelle A37 kopiert werden. Anschließend sollen die kopierte Daten in das Tabellenblatt "Drucken" übernommen werden. Dies soll über diesen Umweg mit dem Tabellenblatt "Daten" passieren, da ich der Formel noch die kopierte Daten bearbeiten muss.

    Also wenn die Palette in der Liste gefunden wurde, dann sollen die Daten kopiert werden und anschließend das Tabellenblatt "Drucken" gedruckt werden und eine Meldung erscheinen, dass gedruckt wurde.
    Wenn die Eingabe aber leer oder nicht numerisch ist, dann soll eine Fehlermeldung erscheinen.
    Wenn die Nummer in der Liste nicht gefunden werden kann, dann soll auch eine Fehlermeldung erscheinen.

    Da ich mich mit Makros nicht besonders auskenne, tue ich mir teilweise sehr schwer. Ich habe es durch Recherchieren soweit hinbekommen, dass alles funktioniert, bis auf dass, wenn die Nummer in der Liste nicht gefunden werden kann. In solch einem Fall erhalte ich die Fehlermeldung "Laufzeitfehler 424. Objekt erforderlich". Ich kann mir gut vorstellen, dass das Makro von mir kompliziert programmiert wurde. Was muss wie geändert werden?
     
    badboyxx, 4. Juli 2023
    #1
  2. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    Im Betreff steht Löschen im Beitrag nicht. Was nun?

    per VBA Zeile in der Liste löschen Grußformelper VBA Zeile in der Liste löschen Homepage
     
    Hajo_Zi, 4. Juli 2023
    #2
  3. badboyxx Neuer User
    Oohhh, da habe ich mich vertan. Der Betreff sollte heißen "Tabellenblatt drucken, wenn eingegebene Nummer in Liste vorhanden".

    Kann ich den Betreff nicht mehr abändern?
     
    badboyxx, 4. Juli 2023
    #3
  4. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User

    per VBA Zeile in der Liste löschen

    Benutze Autofilter und Kopiere den sichtbaren Bereich, Start, Bearbeiten, Suchen..., Gehe zu, Inhalte, sichtbare Zellen.
    Excel hat auch einen Makrorecorder.

     
    Hajo_Zi, 4. Juli 2023
    #4
  5. badboyxx Neuer User
    Ich steh etwas auf dem Schlauch. Soll ich den sichtbaren Bereich meiner Liste kopieren oder von dem Zettel, der ausgedruckt werden soll?
    Ich finde nur "Sortieren und Filtern" aber nicht Autofilter.

    Wenn ich das ganze damit hinbekomme, wie kann ich dann die Eingabe auf numerisch und nicht leer prüfen?

    Ist meine Makro nicht brauchbar?
     
    badboyxx, 4. Juli 2023
    #5
  6. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    kopieren brauchst Du nicht falls es zu kompliziert ist. Druke einfach nach Autofilter.

    <a href="Homeseite - Hajo's Excelseiten" target="_blank" title="Hajo&#039;s Excelseiten">Gruß Hajo</a>
     
    Hajo_Zi, 4. Juli 2023
    #6
  7. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    bitte etwas Geduld, bi da was am programmieren.
     
    Klaus-Dieter, 4. Juli 2023
    #7
  8. badboyxx Neuer User

    per VBA Zeile in der Liste löschen

    Super. Schon mal vielen Dank.
     
    badboyxx, 4. Juli 2023
    #8
  9. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    im Anhang findest du die überarbeitete Datei. Die Bedienung habe ich auf das Blatt Drucken ausgelagert. Dort kannst du mit dem Kombinationsfeld die Palettennummer auswählen. Angezeigt werden alle Nummern, die es auf dem Blatt Palettenbeschriftung gibt. Mit der Auswahl wird angezeigt, was aktuell gedruckt wird. Die Schaltfläche Zettel drucken löst den Druckvorgang aus.
    Den Quelltext habe ich mit Kommentaren versehen, damit du nachvollziehen kannst, was da ausgelöst wird.
     
    Klaus-Dieter, 5. Juli 2023
    #9
  10. badboyxx Neuer User
    Vielen Dank Klaus-Dieter. Das ganze funktioniert soweit, jedoch kommt es regelmäßig vor, dass eine Nummer (also eine Zeile in der Liste) gelöscht wird, wenn die nicht mehr gebraucht wird. In solch einem Fall steht die Nummer nach dem Löschen weiterhin zur Auswahl und es erscheint ein Fehler.
    Perfekt wäre es, wenn nach dem Klicken auf "Zettel drucken" eine InputBox erscheint und dann die Nummer in der Liste gesucht wird. Ich habe nämlich weitere Funktionen/Buttons, welche ebenfalls eine InputBox besitzen. Ich möchte dann die alle in einem Tabellenblatt über der Liste darstellen.

    Nur mal so eine Frage am Rande. Kann man die Makro von mir nicht gebrauchen?
     
    badboyxx, 5. Juli 2023
    #10
  11. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    ich fange mal hinten an:
    so kann man das nicht sagen, es ist einfach so, dass man im Laufe der Zeit einen eigenen Stil entwickelt, wie man bei der Programmierung vorgeht. Deshalb vermeide ich es, Makros die andere geschrieben haben, umzubauen. Auch finde ich den Weg mit Inputboxen zu arbeiten nicht so elegant.

    Hierzu eine Frage: auf welchem Blatt wird gelöscht und warum? In der EDV vermeidet man nach Möglichkeit das Löschen von Daten.

    Dir ist schon aufgefallen, dass die Auswahl der Daten jetzt über das Kombinationsfeld erfolgt? Das erscheint mir viel eleganter, als der Weg über die InputBox. Das Kombinationsfeld zeigt nur Palettennummern an, die es auf dem Blatt Palettenbeschriftung auch gibt. Damit bracht man dann auch keine Fehleingaben abfangen, weil es die nicht gibt.

    Es ist immer schön, wenn man gleich alle Umfänge kennt, das erspart doppelte Arbeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2023
    Klaus-Dieter, 5. Juli 2023
    #11
  12. badboyxx Neuer User
    Im Tabellenblatt Palettenbeschriftung. Wenn es eine Ware/Box nicht mehr gibt oder nicht mehr benötigt wird, dann soll man die Zeile löschen können.


    Ja, ist mir aufgefallen. Alles hat seine Vor- und Nachteile.


    Die anderen Funktionen habe ich bereits.
     
    badboyxx, 5. Juli 2023
    #12
  13. badboyxx Neuer User

    per VBA Zeile in der Liste löschen

    Ich habe meine Makro so modifizieren können, dass es so funktioniert, wie im erstem Post beschrieben.
    Code:
    Sub Drucken()
        '
        ' Palettenzettel wird gedruckt wenn die eingegebene Palettennummer gefunden wurde
        '
        Dim userInput As String
        Dim searchValue As String
        Dim rng As Range
        Dim exists As Boolean
        
        userInput = InputBox("Palettennummer eingeben:", "Palettenbeschriftung ausdrucken")
        
        If userInput = "" Or Not IsNumeric(userInput) Then
            MsgBox "Eingabe ungültig oder leer"
            GoTo LastLine
        End If
        
        searchValue = CStr(userInput)
        Set rng = Worksheets("Palettenbeschriftung").Range("G:G").Find(What:=searchValue, LookIn:=xlValues, LookAt:=xlWhole)
            
        If rng Is Nothing Then
            MsgBox "Palettennummer nicht gefunden"
        Else
            exists = True
            ThisWorkbook.Sheets("Drucken").Visible = xlSheetVisible
            rng.EntireRow.Copy
            Worksheets("Daten").Range("A37").PasteSpecial Paste:=xlPasteAll
            Sheets("Drucken").Range("A1:K28").PrintOut Copies:=2
            ThisWorkbook.Sheets("Drucken").Visible = xlSheetHidden
            MsgBox "Palettenzettel wurde gedruckt"
        End If
        
    LastLine:
    End Sub
     
    badboyxx, 7. Juli 2023
    #13
  14. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    wem nicht zu raten ist, dem ist nicht zu helfen.
     
    Klaus-Dieter, 7. Juli 2023
    #14
Thema:

per VBA Zeile in der Liste löschen

Die Seite wird geladen...
  1. per VBA Zeile in der Liste löschen - Similar Threads - VBA Zeile Liste

  2. Nach Wörtern in Textmarke suchen und Zeilen formatieren

    in Microsoft Word Hilfe
    Nach Wörtern in Textmarke suchen und Zeilen formatieren: Hallo! Es gibt ein Word Dokument mit mehreren Seiten Text. In diesem Dokument steht öfter das Wort "Anteil". In diesem Dokument gibt es auch mehrere Textmarken. In den Textmarken ist jeweils Text...
  3. Excel VBA mit Toggle Button Zeile einfärben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel VBA mit Toggle Button Zeile einfärben: Hallo, ich habe ein Makro für einen activeX Toggle Button. Wenn dieser nicht betätigt ist, sollen bestimme Zellen in einer Reihe ihre Hintergrundfarbe ( hexal #FFFFFF ; RGB 255 255 255)...
  4. VBA - Wenn Eintrag in Spalte vorhanden dann aktualisieren, sonst neue Zeile

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA - Wenn Eintrag in Spalte vorhanden dann aktualisieren, sonst neue Zeile: Hallo an Alle, ich habe ein Problem und finde keine Lösung in den Foren. Ich hoffe, dass mir jemand hier helfen kann. Ich habe in einer Datei zwei Blätter - eins "TC_Template" ist optisch wie...
  5. VBA / Leerzeile mit Checkbox löschen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA / Leerzeile mit Checkbox löschen: Hallo Möchte gerne in einer Excel-Datei Leerzeilen, welche eine aktiviert Checkbox enthalten per VBA löschen. (Checkbox in der zu löschenden Zeile, sowie allfällig andere, deaktivierte Checkboxen...
  6. VBA Zeile kopieren, wenn Zellenwert in Liste vorhanden..

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Zeile kopieren, wenn Zellenwert in Liste vorhanden..: Hi Leutz, ich habe da mal wieder ein Problem und ich hoffe Ihr habt eine Lösung für mich. Habe zwar schon im Forum gestöbert, habe aber nichts entsprechendes gefunden (oder war mit Blindheit...
  7. Ganze Zeilen durch VBA in ein anderes Blatt kopieren, wenn eine Bedingung erfüllt ist

    in Microsoft Excel Hilfe
    Ganze Zeilen durch VBA in ein anderes Blatt kopieren, wenn eine Bedingung erfüllt ist: Hallo zusammen, Ich schilder dann erstmal mein Problem. Ich habe eine allgemeine Liste (Tabelle 2), bei der ganz viele Behälter aufgezählt sind (mehrere 100 Zeilen). die Tabelle 1 besteht...
  8. VBA: Aus einer Liste alle Zeilen löschen, die einen bestimmten Wert enthalten

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA: Aus einer Liste alle Zeilen löschen, die einen bestimmten Wert enthalten: Hallo zusammen, Ich habe eine Tabelle, in verschiedene Daten stehen. In der Spalte G steht, ob eine Zeille Aktiv ist (1) oder nicht Aktiv ist (0). Es sollen alle inaktiven Zeilen komplett...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden