Office: (Office 2010) Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung

Helfe beim Thema Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hey Leute, ich habe folgendes Problem, ich habe eine riesige Datenquelle mit einer Pivot Tabelle soweit so gut abgefragt und bekomme auch ein... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von gelberZettel, 9. Juni 2015.

  1. gelberZettel Erfahrener User

    Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung


    Hey Leute,

    ich habe folgendes Problem, ich habe eine riesige Datenquelle mit einer Pivot Tabelle soweit so gut abgefragt und bekomme auch ein einigermaßen zufriedenstellendes Ergebnis.

    Nur das Problem ist, est geht um Kurse die gebucht wurden, die in der Vergangenheit und in der Zukunft liegen. Ich habe eine extra Spalte erstellt, dass wenn der Kurs "teilgenommen" wurde mir in dieser Zusatzspalte ein "X" angezeigt wird. Wenn der Kurs jedoch gebucht wurde, aber in der Zukunft liegt das Feld leer bleibt.

    In der Pivot Tabelle habe ich jetzt eine Abfrage nach Kursname, Jahr, Name Kursteilnehmer und nach Anzahl der "X" gefiltert. Dennoch zeigt mir die Pivottabelle ein Ergebnis an, auch wenn in der jeweiligen Zeile kein X steht.
     
    gelberZettel, 9. Juni 2015
    #1
  2. silex1
    silex1 Super-Moderator
    Hallo,

    mit welcher Formel machst Du die x in die Zellen?
     
    silex1, 9. Juni 2015
    #2
  3. gelberZettel Erfahrener User
    Hallo silex1,

    =WENN(A3>0;"X";" ") Spalte A ist "Teilnahme erfolgt". 0 = nicht teilgenommen, alles über 0 sind die Tage die teilgenommen wurden.
     
    gelberZettel, 9. Juni 2015
    #3
  4. silex1
    silex1 Super-Moderator

    Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung

    Hallo,

    =WENN(A3>0;"X";"_")
    da ist ein Leerzeichen drinne. Nimm dies mal raus.
     
    silex1, 9. Juni 2015
    #4
  5. gelberZettel Erfahrener User
    ne, da hat sich leider nichts geändert...
     
    gelberZettel, 9. Juni 2015
    #5
  6. silex1
    silex1 Super-Moderator
    Dann poste doch mal nen anonymisierten Tabellenausschnit als Excel-Datei.
    Daten und Deine Datenauswertung.
     
    silex1, 9. Juni 2015
    #6
  7. gelberZettel Erfahrener User
    Ja, is wahrscheinlich einfacher ;-)

    Also in meiner Ausgangsdaten Tabelle interessieren mich nur das Team (Spalte A), der Mitarbeiter (Spalte C), das Jahr (Spalte E), Kursname angeglichen (Spalte I) und X=Teilgenommen (Spalte Y).

    Wenn ich jetzt die Pivot Abfrage mache, will ich eigentlich, dass mir in meiner Pivot Tabelle nur die Daten angezeigt werden bei denen in Spalte Y ein "X" steht. Also sollte in der Pivot Tabelle die "0" in 2016 nicht angezeigt werden. Wie ist das möglich?
     
    gelberZettel, 11. Juni 2015
    #7
  8. silex1
    silex1 Super-Moderator

    Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung

    Ja nun möglich ist es, da Du hier das Jahr abfragst und Excel für 2016 einen Eintrag ja findet.

    Versuche mal die klassische PivotTable-Ansicht.
    Gehe mal in A5, Rechtsklick-PivotTabellenOptionen-Reiter "Anzeige" und dort mal den Haken setzen bei "Klassisches PivotTable..."

    Somit dürftest Du nun Deinen Denkfehler sehen!
     
    silex1, 12. Juni 2015
    #8
  9. gelberZettel Erfahrener User
    Hey, sorry die späte Antwort, ich war im Urlaub.

    Nein tut mir Leid, ich erkenne meinen Fehler nicht, könntest du mir vielleicht noch einen Tipp geben...
     
    gelberZettel, 16. Juni 2015
    #9
  10. silex1
    silex1 Super-Moderator
    Hallo,

    Du musst die X mit in die Zeilenbeschriftung nehmen und dann dort filtern.
     
    silex1, 17. Juni 2015
    #10
  11. gelberZettel Erfahrener User
    Ok, das ergibt aber trotzdem nicht den erwünschten erfolg, da in der Spalte die ich Abfrage trotzdem noch eine Formel hinterlegt habe und somit mir immer eine "1" angezeigt wird. Ich habe mir jetzt noch eine Hilfsspalte eingerichtet, die ich dann quasi händisch übertragen muss aus der Spalte mit den X. Ist zwar bei weitem keine saubere Löung, aber sie erbringt das gewollte Ergebnis.

    Dennoch Vielen Dank für deine Hilfe! =)
     
    gelberZettel, 17. Juni 2015
    #11
Thema:

Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung

Die Seite wird geladen...
  1. Pivot Abfrage, falsches Ergebnis, Ergebnisverfälschung - Similar Threads - Pivot Abfrage falsches

  2. PIVOT-Tabelle erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    PIVOT-Tabelle erstellen: Hallo Zusammen, habe versucht aus der Datei im Anhang eine Pivot Tabelle zu erstellen. So das der Verlauf der Prozente nach den Stunden wie im Diagramm angezeigt wird. Bekomme es aber nicht hin....
  3. Komplexe Tabelle analysieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Komplexe Tabelle analysieren: Hallo, ich habe hier einen recht komplexen Datenexport als CSV, den ich gerne mit Excel analysieren würde. Ich bin kein Excel-Anfänger mehr, habe mit Pivot-Tabellen aber bisher nur sehr...
  4. Excel-Frage Pivot und Zeilen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel-Frage Pivot und Zeilen: Hallo Zusammen, ich hoffe, mir kann jemand wegen dieser Excel-Frage behilflich sein. Es handelt sich um eine Pivot-Tabelle. In dem ersten Screenshot sind Summen den Zeilen zugeordnet. Im zweiten...
  5. MDX-Abfrage-Designer für Analysis Services (Power Pivot)

    in Microsoft Excel Tutorials
    MDX-Abfrage-Designer für Analysis Services (Power Pivot): MDX-Abfrage-Designer für Analysis Services (Power Pivot) Excel für Microsoft 365 Excel 2019 Excel 2016 Excel 2013 Mehr... Weniger...
  6. Pivot Tabelle sortiert Monate bei Jahreswechsel nicht richtig

    in Microsoft Excel Hilfe
    Pivot Tabelle sortiert Monate bei Jahreswechsel nicht richtig: Guten Abend! ich habe ein kleines Problem mit einer Pivot-Tabelle und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. In den Quelldaten für die Tabelle hat jeder Datensatz ein fortlaufendes Datum. In...
  7. Hilfe bei Pivot

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hilfe bei Pivot: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Pivot, hoffe dass mir hier jemand helfen kann...(bzw. bin mir da sicher [IMG] ) ich habe eine Tabelle mit folgenden Daten: [ATTACH] Unter "Kontaktart"...
  8. neuen Forecast aus Ist- und Vorschaudaten kombinieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    neuen Forecast aus Ist- und Vorschaudaten kombinieren: Hallo zusammen, ich habe eine größere Datentabelle mit Ist-Absätzen und Vorschaumengen, welche ich nun gerne kombinieren möchte. Kann ich dies mit einer PivotTabelle lösen? Ich hoffe einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden