Office: Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD

Helfe beim Thema Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, habe mal wieder ein kleines Problem mit einer Excelformel. Folgenden simple Formel funktioniert... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Ratzmer, 7. Juli 2014.

  1. Ratzmer Erfahrener User

    Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD


    Hallo zusammen,

    habe mal wieder ein kleines Problem mit einer Excelformel. Folgenden simple Formel funktioniert soweit:=E10&TEXT(Datum;"JJMMTT")&"_"&B10. In E10 steht ein Dateiname der um dass Datum mit der Maskierung JJMMTT plus Bearbeiterkürzel ergänzt wird. Das Ergebnis ist dann z.B. Name140707ABC... Das rückwärts geschriebene Datum lässt die Dateinamen im Explorer in der gewünschten Reihenfolge stehen.
    Nun das eigentliche Problem: Ich habe die Formel mit Excel UK und deutscher Einstellung geschrieben. Wenn nun einer meiner Kollegen diese Datei auf einer Excel UK Version mit UK Einstellung öffnet werden alle Formeln korrekt nach UK konvertiert außer die Formatierungsanweisung im Befehl TEXT(Datum;"JJMMTT") wird die Maske JJMMTT nicht in YYMMDD umgesetzt, und das Ergebnis der Formel dann JJ07TT und nicht 140707.

    Hat vielleicht jemand ein Idee wie das zu lösen ist. Ich brauchte quasi eine Länderunabhängige Funktion die aus eine Datum einen reinen Textstring macht den ich anschließend so zerleg wie ich das brauche oder eine möglichst einfache Makrofunktion die mir das Ergebnis so generiert.


    Bernd


    Excel 2010 - UK Version mit deutscher Einstellung
    Windows XP
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2014
    Ratzmer, 7. Juli 2014
    #1
  2. schatzi Super-Moderator
    Hallo!

    Von hinten durch die Brust ins Auge:

    A
    1140707
    ZelleFormel
    A1=RECHTS(JAHR(HEUTE());2)&TEXT(MONAT(HEUTE());"00")&TEXT(TAG(HEUTE());"00")
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2020
    schatzi, 7. Juli 2014
    #2
  3. hiob
    hiob Erfahrener User
    hallo, ich würd so tun..:

    PHP:
    =E10&TEXT(HEUTE();"[$-409]JJMMTT")&"_"&B10
     
  4. Ratzmer Erfahrener User

    Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Hilfestellung. Ich werde meinem Kollegen die Version mit der HIOBS Botschaft schicken. Was macht [$401] in der Textmaskierung?
    Die Funktion vom Schatz löst mein Problem nicht, da mein [Datum] nicht auf eine Funktion Datum (also Heute()) zurückgreift sondern nur der Name der Spalte ist in der das variable Datum steht. Der daraus generierte Dateiname soll sich natürlich nicht mehr ändern. So funktionierte es jetzt:=E10&TEXT(Datum;"[$-409]JJMMTT")&"_"&B10. Das ist das Ergebnis: BRA140704_B. Im Spalte Datum steht immer ein anderers Datum. Wenn es klappt geb ich eine Rückmeldung.


    Viele Grüße
    Bernd
     
    Ratzmer, 8. Juli 2014
    #4
  5. Ratzmer Erfahrener User
    Hallo Hiob,

    hat etwas gedauert, da mein Kollege auf Schulung war. Heute konnten wir ausprobieren ob es geht. Leider ist der gewünschte Effekt nicht eingetreten. Die Maske macht, auch mit dem vorangestellten $-409, keine anstalten das JJ in YY bzw. den TT in DD zu veränderen. Das Ergebnis ist exakt das gleiche wie in meiner Maske. JJ07TT. Da ich gerne die Funktion der automatischen Dateinamen auch auf den englischsprachigen Systemen ermöglichen würde muß ich mir jetzt einen Ersatz überlegen. Ich hatte daran gedacht dies evt. über eine einfache VBA Routine zu realisieren sein müsste.
    Funktion: in eine Spalte ein beliebiges Datum eintragen, unabhängig von den Spracheinstellungen den Rechners, das Modul ermittelt das Rückwärts geschreibene Datum mit der Maske YYMMDD. Am schönsten wäre es wenn die Funktion wie einen Formel funtioniert und keine Interaktion erfordert. Notfalls geht auf ein Button Click. Hast Du/ habt Ihr da eine passenden Lösung? Vielen Dank schon mal im voraus.

    Gruß
    Bernd
     
    Ratzmer, 15. Juli 2014
    #5
  6. hiob
    hiob Erfahrener User
    hi Bernd, vielleicht verstehe ich das nicht so richtig... ... kannst du mal bitte (d)eine (beispiel)datei posten..?
     
  7. Ratzmer Erfahrener User
    Hi hiob,

    hier die Beispieldatei die ich aus meiner Arbeitsmappe ausgelöst haben. Ich trage in Spalte B eine neuen Index ein. In Spalte C ein Datum, in Spalte D den Namen und in C das Kurzzeichen. Aus B C und D wird der Dateinamen immer ergänzt sodass ein neuer Index entsteht. Das Rückwärts geschriebene Datum sorgt dafür das die Dateinamen im Explorer richtig stehen. Die Funktionen arbeiten koorekt solange ich das mit deutschen Einstellungen betreibe.

    Bernd

    Office 2010 UK Version mit Deutschen Spracheinstellungen
     
    Ratzmer, 15. Juli 2014
    #7
  8. schatzi Super-Moderator

    Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD

    Hallo!

    Warum hast du meinen Vorschlag aus der allerersten Antwort nicht weiterverfolgt? ;)

    M
    5BRA140625_o
    ZelleFormel
    M5=E5&RECHTS(JAHR(C5);2)&TEXT(MONAT(C5);"00")&TEXT(TAG(C5);"00")&"_"&B5
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2020
    schatzi, 19. Juli 2014
    #8
  9. Ratzmer Erfahrener User
    Hallo Schatz,

    die Frage stellt sich tatsächlich warum ich diese Variante nicht gleich verfolgt habe. Ich hatte die, deutsche Formel falsch interpretiert. Statt Heute() steht jetzt mein individuelles Datum an der Stelle. [Datum] ist der Name des Spaltenbezuges. Daher vielleicht die Fehlinterpretation deines Vorschlags.

    So sieht die Formel jetzt auf meinem UK Rechner mit deutscher und dem UK mit englischer Einstellung aus:=E5&RIGHT(YEAR(C5);2)&TEXT(MONTH(C5);"00")&TEXT(DAY(C5);"00")&"_"&B5.

    und was soll ich sagen. Funktioniert. Manchmal braucht es halt eine zweiten Anlauf.

    Danke nochmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
    Ratzmer, 21. Juli 2014
    #9
  10. hiob
    hiob Erfahrener User
    hi, das soll mit <code><code>=E10&TEXT(C5(),"YYMMDD")&"_"&B10 nicht klappen..? ich will da nicht dran glauben</code></code>

    bei englischen formeln gibt's doch kein semikolon...
     
  11. Ratzmer Erfahrener User
    Hi hiob,

    so wie das dort steht klappt das auch. Die Ursprung Formel ist auf einem Excel UK mit deutscher Einstellung erstellt. Dort stand in der Textmaske "JJMMTT". Natürlich mit Semikolon. Auf dem Rechner mit UK Einstellung sind die Semikons in Kommas übersetzt, alle Formeln arbeiten soweit koorekt bis auf die Textmaskierung des Datums. Dort wir "JJMMTT" nicht in "YYMMDD" übersetzt.

    Das Probl. ist mit der überarbeiten Formel vom Schatzi jetzt gelöst.

    Dank nochmal an alle für die Hilfestellung.
     
    Ratzmer, 21. Juli 2014
    #11
Thema:

Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD

Die Seite wird geladen...
  1. Problem im Textfeld mit Datumsmaskierung JJ; MM; TT nach mit YY,MM,DD - Similar Threads - Problem Textfeld Datumsmaskierung

  2. Problem mit Formation in einer Tabelle

    in Microsoft Word Hilfe
    Problem mit Formation in einer Tabelle: Hi Leute, hab hier zwei Tabelle in einer Word Datei. Die untere Tabelle ist ok und hat einen rosa Hintergrund mit schwarzer Schrift. Die obere Tabelle spinnt irgendwie. Hab da rosa Hintergrund...
  3. Das leidige Problem mit der Stundenberechnung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Das leidige Problem mit der Stundenberechnung: Hallo an alle, ich arbeite mich momentan durch ein paar Excel Tutorials durch, da ich nicht nur fertige Excel Dateien einfach verwenden, sondern auch die Funktionen und Formeln dahinter verstehen...
  4. Problem mit *.ost Datei / Neue lässt sich nicht anlegen.

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Problem mit *.ost Datei / Neue lässt sich nicht anlegen.: Hallo erst einmal an Alle :) Windows 8.1 Microsoft Office Professional Plus 2016 Seit gestern startet mein Outlook nicht mehr, mit dem Bezug auf die *.ost Datei. Wie so oft als Lösungsvorschlag...
  5. Problem mit Checkboxen in Textfeldern im geschützten Zustand

    in Microsoft Word Hilfe
    Problem mit Checkboxen in Textfeldern im geschützten Zustand: Hallo, ich habe ein Formular erstellt, welches mehrere Textfelder enthält, in denen sich Checkboxen befinden. Diese lassen sich auch wunderbar bedienen, aber nur solange, bis ich das Dokument...
  6. VBA Verknüpung von ComboBox und Textfeld *Problem*

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA Verknüpung von ComboBox und Textfeld *Problem*: Hallo liebe Community , ich bin blutiger Anfänger was die Programmierung in VBA angeht. Da ich Arbeitsbedingt doch recht häufig mit Excel arbeite, bin ich bei meinem derzeitigen Projekt auf den...
  7. Word Formular - Problem mit Textfeldern

    in Microsoft Word Hilfe
    Word Formular - Problem mit Textfeldern: Guten Tag Ich hab mich schon ziemlich lange mit Dr. Google unterhalten und leider keine schlüssige Antwort erhalten. Ich erlaube mir deshalb, mich an dieses Forum zu wenden. Problem: Ich...
  8. Habe ein Problem, mit einem Textfeld

    in Microsoft PowerPoint Hilfe
    Habe ein Problem, mit einem Textfeld: Hallo, ich habe ein Problem, ich möchte gerne eine ältere Powerpoint-Vorlage wieder verwenden und ändern. Jetzt habe ich ca. 8 Seiten, bei jeder Seite steht oben das gleiche Textfeld, welches...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden