Office: (Office 2003) Prüfen ob Feld leer ist

Helfe beim Thema Prüfen ob Feld leer ist in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Der Code funktioniert nur bei der normalen TextBox. Bei einem Kombinationsfeld geht er nicht. Aber warum? Denn es gibt eine Menge Datensätze, bei dem... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von maine-coon, 13. April 2017.

  1. Prüfen ob Feld leer ist


    Der Code funktioniert nur bei der normalen TextBox.
    Bei einem Kombinationsfeld geht er nicht.
    Aber warum?
    Denn es gibt eine Menge Datensätze, bei dem dieses Kombinationsfeld leer ist.
    Ist die Abfrage nach einem leeren Feld bei einem Kombinationsfeld anders?
    Eine Fehlermeldung erhalte ich nicht....?!?

    Ich habe es auch mal mit Nz, statt mit IsNull probiert, aber ohne Erfolg.
    Wie kann ich das Kombinationfeld auf LEER prüfen?

    Danke
    Gruß Achim

    Code:
    :)
     
    maine-coon, 13. April 2017
    #1
  2. Hallo,
    auch bei einem Kombilfeld funktioniert das so.
    Lasse mal mit Debug.Print den Wert des Kombis im Direktbereich anzeigen.

    Der Code lässt sich übrigens auf 4 Zeilen eindampfen. *grins
    Code:
    Und wenn die Sub im Formularmodul ist, kann auch die Withzeile entfallen. Vor dem Punkt der Feldnamen dann einfach noch Me voranstellen.
     
    gpswanderer, 15. April 2017
    #2
  3. Ich habe ca. 40 Felder, die mit der IF Feld LEER Bedingung durchlaufen werden sollen.
    Also das mit den viel weniger Zeilen kann ja nicht gehen, weil ich jedes Datenfeld einzeln prüfen muss.
    Die WITH....END WITH habe ich, weil der Code in einem Modul steht und
    aus dem Formular angesprungen wird.
    Code:
    Das Ausblenden der einzelnen Felder geht mal, dann wieder nicht...Irgendwie ist noch nicht ganz korrekt...
     
    maine-coon, 15. April 2017
    #3
  4. Prüfen ob Feld leer ist

    Hallo,
    Da bist Du im Irrtum, auch mein Vorschlag prüft jedes einzelne Feld. Der macht exakt das Gleiche wie das was Du hast.

    Und wenn der Code in einem allgemeinen Modul steht, so ist das wegen der direkten Zuweisung eines Formularnamens und der Feldnamen sinnfrei bzw. bringt keinen Vorteil. Das kannst Du alles im Form_Current() unterbringen, ohne With und ohne Call Leer_Ausblenden.

    Was ist aus meinem Hinweis zu Debug.Print geworden ?

    Zu was willst Du überhaupt 40 Felder ausblenden ?
    Da scheint mir eher das Datenmodell überarbeitungsbedürftig.
    Solche Aktionen sollten in einer korrekt aufgebauten DB nicht notwendig sein.
    Erkläre mal den Hintergrund des Vorhabens.
     
    gpswanderer, 15. April 2017
    #4
  5. Was hat das eine mit dem andren zu tun ??
    Klaus hat dir eine Kurzform gezeigt, zu deinem umständlichen If... Then ... Else
    Konstrukt.

    D.h. 40x dein If-then-else ?

    Einfachere Lösung wäre wohl eine "Marke" in den Feldern zu setzen und per Schleife die Controls durchzugehen.
     
    fredfred, 15. April 2017
    #5
  6. Erst einmal muss ich hier erwähnen, das ich nur sehr geringe VBA-Kenntnisse habe.

    Weiterhin liegt die Sache hier so, dass ich in diesem Falle keine echte Datenbank habe. Es gibt nur eine Tabelle und auch nur ein Formular.
    Es handelt sich um eine Art Sammlung von Daten, die man bei Bedarf über die Filterfunktion nachschlagen kann.

    Und da in diesem 40 Datenfelder Formular auch Felder existieren, die keinen Inhalt haben, dachte ich mir, die auszublenden. Dann erscheint mir das übersichtlicher.

    Und meine VBA Kenntnisse etwas EIN- oder AUSzublenden geht erstmal über IF..THEN..... Und irgendwie geht es ja.
    Dieses Debug.Print... Habe ich noch nie angewendet. Ich weiß gar nicht wie ich das anwenden soll.

    Aber ich habe noch eine andere Datei, bei der ich etwas nicht hinbekomme. Da mache ich mal ein neues Thema auf...Das ist ne Herausforderung...
     
    maine-coon, 16. April 2017
    #6
  7. Hallo
    für mich noch wichtig zu wissen währe !
    was Du unter Leer verstehst
    ist leer nicht ausgefült ?
    kein Inhalt also ein leerschlag
    oder mehrere leer Schläge
    oder ungültiger Wert (datum) ?

    lies einmal in meiner Doc s. Fusszeile unten rechts
    Seite 234 - 245
    9 Umgang mit NULL
     
    Lanz Rudolf, 16. April 2017
    #7
  8. Prüfen ob Feld leer ist

    Also wenn ich in die Tabelle gehe, dann steht in diesen DS nichts drin.
    Folglich ist das Kombinationsfeld beim Einlesen dieses DS leer.
    Ich habe es mal überprüft, ob da vielleicht mehrere Space drin sind.. Nein, es ist leer...
     
    maine-coon, 16. April 2017
    #8
  9. Hallo,
    Und dort wo die ausgeblendeten Felder sind, hast Du ja Lücken, ob das übersichtlicher ist wage ich zu bezweifeln.

    Debug.Print wird so angewendet:
    Code:
    Im Direktbereich siehst Du dann den Inhalt des Fedes.
     
    gpswanderer, 16. April 2017
    #9
  10. Gleich mal testen...
    Vielen Dank...

    Die größere Herausforderung poste ich jetzt mal als neues Thema...
     
    maine-coon, 16. April 2017
    #10
  11. Ich habe den Code mal in dieses Direktfenster eingetragen.
    Aber wie soll ich da was sehen?
    Ich drehe mein Mausrad im Formular..... aber in diesem Fenster steht nichts drin...
     
    maine-coon, 16. April 2017
    #11
  12. Wer hat das behauptet den Code ins Direktfenster einzugeben ???
    Debug.print gibt den Wert im Direktfenster aus, wenn du die Sub ausführst.
    Am besten bei Debug.print einen Haltepunkt setzen, damit du automatisch in den VBA-Editor springst.
    Deine Neugierde gegenüber Code-Änderungen scheint sehr niedrig zu sein.
    Siehe Code Klaus, siehe mein Vorschlag die Felder über Schleife abzuarbeiten und nicht über 40x If...then...Else einen ellenlangen unübersichtlichen Code zu erzeugen.
     
    fredfred, 16. April 2017
    #12
  13. Prüfen ob Feld leer ist

    Als Resultat erhalte ich im Direktfenster NULL
     
    maine-coon, 16. April 2017
    #13
  14. Hallo,
    dann sollte das Kombi auch ausgeblendet werden.

    Ist das eigentlich ein normales Formular oder ein Endlosformular.
     
    gpswanderer, 16. April 2017
    #14
  15. Hallo,
    da verwende ich lieber den Stop Befehl. Der überdauert auch das Schließen der DB.
     
    gpswanderer, 16. April 2017
    #15
Thema:

Prüfen ob Feld leer ist

Die Seite wird geladen...
  1. Prüfen ob Feld leer ist - Similar Threads - Prüfen Feld

  2. VBA duplikate finden und auf Kriterien prüfen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA duplikate finden und auf Kriterien prüfen: Liebe Excel Gemeinschaft Ich möchte gerne mit VBA code Doppelte Einträge finden und 2 Kriterien sollen Geprüft werden un anderen spalte. Zu guter letzte sollte in einer weiter die...
  3. ODBC Verknüpfungen prüfen und evtl. automatisch herstellen

    in Microsoft Access Hilfe
    ODBC Verknüpfungen prüfen und evtl. automatisch herstellen: Hallo, ich möchte wenn ich meine Datenbank öffne alle MySQL ODBC-Verknüpfungen prüfen und wenn diese nicht vorhanden ist automatisch verknüfen. Die Verknüpfungen sind in einer Tabelle...
  4. Prüfen ob Feld leer ist mit IsEmpty

    in Microsoft Access Hilfe
    Prüfen ob Feld leer ist mit IsEmpty: Hallo zusammen, mal wieder vielen Dank für Deine Zeit! Ich verzweifle mit folgenden Code. Ich möchte gebundene Felder Q1, Q2 ... prüfen ob sie leer sind. Wenn ja wird die Zählung in die Variable...
  5. prüfen ob ein feld existiert

    in Microsoft Access Hilfe
    prüfen ob ein feld existiert: Moin zusammen, ganz kurz zusammengefasst, wie kann ich im Code prüfen, ob eine Abfrage einen Feld mit einem bestimmten Namen besitzt oder nicht? wäre euch dankbar für die Hilfe... FArshid 134818
  6. Prüfen ob bestimmte Felder ausgefüllt sind

    in Microsoft Access Hilfe
    Prüfen ob bestimmte Felder ausgefüllt sind: Hallo zusammen, ich habe ein Eingabeformular. In dem gibt es unter anderem vier Felder, die zwingend ausgefüllt werden müssen. Ich möchte bevor gespeichert wird diese vier Felder prüfen und wenn...
  7. Datumsfeld prüfen und in anderer Spalte/Feld Statusinformation setzten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datumsfeld prüfen und in anderer Spalte/Feld Statusinformation setzten: Hallo, benötige dringend Hilfe: In Excel gibt es in Spalte B den Text „aktiv“. In Spalte L gibt es z.B. das Datum „01.01.2018“ Gibt es eine Formel oder bedingte Formatierung, die mir in Spalte...
  8. Abfrage (Feld auf nur ein bestimmtes Zeichen prüfen)

    in Microsoft Access Hilfe
    Abfrage (Feld auf nur ein bestimmtes Zeichen prüfen): Hallo Zusammen, ich habe eine ganz normale Abfrage und will in einem Feld nur ein bestimmtes Zeichen in einer bestimmten Stelle prüfen. Ich weis wie es im Basic mit dem Mid-Befehl geht. Ich will...

Users found this page by searching for:

  1. Access Kombinationsfeld auf Null prüfen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden