Office: Routenplaner mit VBA?

Helfe beim Thema Routenplaner mit VBA? in Microsoft Access Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, Habe hier glaube ich, ein sehr komplexes Problem! Ich will ein Formular erstellen. Dieses Formular ist mit der Tabelle Kunden verbunden. Wähle... Dieses Thema im Forum "Microsoft Access Hilfe" wurde erstellt von User, 23. September 2003.

  1. Routenplaner mit VBA?


    Hallo,

    Habe hier glaube ich, ein sehr komplexes Problem!
    Ich will ein Formular erstellen. Dieses Formular ist mit der Tabelle Kunden verbunden. Wähle ich im Feld "frmKunde" den Kunden aus kommt sofort in den angelegten Textfeldern Adresse und Telefonnummer des Kunden.

    Was ich jetz aber brauche ist die Entfernung zwischen den Kunden.
    Muss jeden Tag zu einer bestimmten Anzahl von Kunden. Die Entfernung muss ich jeden Tag wieder neu auskilometern.

    Jetzt muss es doch eine Lösung mit VBA geben, mit der man jedem Kunden einen fixen Punkt zuweist und das Formular braucht dann nur mehr die Entfernung zu berechnen und das in ein Textfeld übertragen!

    Ist so etwas möglich und wenn ja wie? Habe ehrlich gesagt nicht mal eine Grundstzliche Idee wie das funken könnte. Ist so etwas realisierbar?

    Mfg
    Mario

    :)
     
  2. Hallo,

    Arne Dieckmann hat ein Beispiel zur Entfernungsberechnung auf seiner Homepage.
    guckst Du hier
     
    jadatcoder, 25. September 2003
    #2
  3. Ich schätze, die geographische Entfernung zwischen zwei Punkten auf dem Erdball entspricht in den seltensten Fällen der Strecke auf der Straße.

    Deshalb ist es wohl mit den Koordinaten allein nicht getan. (Dafür hätte ich z.B. eine DB, die deutsche Städte und deren Koordinaten enthält.)

    Die Daten für die Routenplanung wirst du wohl nirgends umsonst herbekommen. Die, die auf entspr. Routenplaner-CDs drauf sind, sind entweder verschlüsselt oder in proprietärem Format.
    Das ist also der erste unüberwindbare Punkt.

    Zweitens müsstest du dann einen Algorithmus haben, der diese Routenplanung berechnet. Zu diesem Problem gibt es zahlreiche Lösungen, die allesamt aber ziemlich akademischer Natur sind, weil das wohl alle Informatik-Studenten einmal lösen dürfen. Jedenfalls ist es ziemlich kompliziert und glaube eher nicht, dass du das hinkriegst.

    Ich würde das also vergessen.

    Ciao, Sascha
     
    Sascha Trowitzsch, 25. September 2003
    #3
  4. Routenplaner mit VBA?

    Ich denke auch, dass (z.B. auch innerhalb meiner Beispieldatenbank) nur Näherungen möglich sind. Wenn Du die optimale Route herausfinden willst, ist das Verkehrsaufkommen zu einer bestimmten Zeit sicherlich auch in Betracht zu ziehen. *wink.gif*
     
    Arne Dieckmann, 25. September 2003
    #4
  5. Hallo,

    Also Verkehrsaufkommen etc. ist gar nicht wichtig. Ich brauche nur die Entfernung zwischen Punkt A und Punkt B. Er soll mir auch nicht sagen wie ich dort hinkommen. Ich brauche ausschließlich nur die Kilometerzahl! Aber ich habe es schon befürchtet. Wenn es füär diese Anforderung doch etwas geben sollte, wäre ich für jeden Tipp dankbar!

    Mfg
    Thomas
     
  6. Ich will das Thema nocheinmal aufgreifen.

    Ich bin viel im Außendienst unterwegs und habe das Problem von Kunde A (bei dem ich mich gerade befinde) den am nahe liegendsten Kunden B zu finden.
    Jetzt möchte ich allen in der DB erfassten Kunden einen Wert zuordnen damit auf einer Karte der Kunde mit seinen Koordinaten rot leuchtend erscheint.
    Gibt es Landkarten oder Städtekarten für Access; wenn ja wo?

    Thomas
     
  7. Hi,

    angesichts der Komplexität der Routenplanung und der relativen einfachen und wenigen Kundeninfos würde ich da den Spieß eher umdrehen:

    Die meisten Navis können benutzerdefinierte POIs aufnehmen. Oftmals sind das csv- oder XML-Dateien. Du könntest versuchen, die Kundendaten als POIs auf das Navi zu spielen. Das Navi kann dann (je nach Art) den nächsten POI-Kunden anzeigen und dich gleich dahin führen.

    Zu den POI-Daten könnte man z.B. neben dem Namen auch die wichtigtsen Kundeninfos (Umsatz, ...) ablegen. Das Navi müsste dann halt regeömäßig auf die neuesten Kunde-POIs aktualisiert werden.
     
    Atrus2711, 15. Juli 2009
    #7
  8. Routenplaner mit VBA?

    Als dieser Thread seinerzeit erstellt wurde, gab es noch kein Google Maps oder MS V. Earth etc.
    Inzwischen kann man das doch alles im Web bekommen? Wozu da Access?

    Google Maps etwa kann man auch von Access aus Anfragen schicken und die Kundenorte als Parameter übergeben, um eine Strecke zu routen.
    Mit der Aufgabe für die nahegelegenen Orte allerdings wird es überfordert sein.

    Dafür kann sowas aber Microsoft Mappoint, das eine direkt Schnittstelle zu Access-MDBs integriert hat. Bevor man also tagelang in die Entwicklung von entspr. Routinen in Access investiert, würde ich eher mal ein paar Groschen für dieses Programm ausgeben. (MapPoint Alternatives - Bing Maps , About linked and embedded objects)

    Ciao, Sascha
     
    Sascha Trowitzsch, 16. Juli 2009
    #8
  9. Da Hab' ich aber auch noch eine Frage:
    Ich habe in Access ein Programm zur Produktionssteuerung in einer Druckerei gebaut. Das nächste Projekt, das direkt an das bisherige angedockt werden soll, ist für den Versand eine Routenplanung zu genreieren - gespeist mit den Daten sortiert nach Liefertermin: Kundenname/.../LieferAdrStraße/...

    Mir reicht eine Kartenübersicht mit markierten Punkten der Lieferadressen vom jeweils ausgewählten Datum.

    Wie übergebe ich aus einer AccessAbfrage mehere Zielorte an GoogleMaps und lasse zu diesen Zielorten zugeordnet noch ein paar weitere Variabelen aus der Abfrage anzeigen (Kundenname/Gewicht der Lieferung/...)??
     
    Petersen78, 24. Juli 2009
    #9
  10. Na, wenn du das Standard-Interface von GoogleMaps verwenden willst, dann geht das schonmal gar nicht.
    Für den Zweck müsstest du schon eine eigene Webseite erstellen und mit dem GoogleMaps-API programmieren (http://code.google.com/intl/de/apis/...roduction.html).

    Dann allerdings stellt sich die Frage, wie man die Access-Daten an diese Seite schickt? Für einfache Routenplanung über die Standardseite gibt es ja eine Syntax für den Request, den man aus Access zusammenbastelt kann. Aber die eigene Webseite müsste das dann auch können. Also muss sie Parameter entgegen nehmen, wie etwa die Adressen. Das könnte mit Javascript gehen, sinnvoll IMHO aber nur mit PHP.
    > Und deshallb ist das eigentlich nun auch kein Access-Thema mehr...

    Ciao, Sascha
     
    Sascha Trowitzsch, 24. Juli 2009
    #10
  11. Wie meinst Du das?
    Ich bin mir nicht sicher, denke aber schon dass das machbar sein könnte.
    Ich habe zumindest bereits eine kleine Testversion entworfen bei welcher ich Start- und Zieladresse eingebe und die Route extrahiere (inkl. Längenangaben). Da auf der Webseite die Route auch mit "Zwischenadressen" ermittelt werden kann, sollte dies imo auch per VBA machbar sein.
    Das Problem welches ich sehe, ist eher die "optimale" Route zu ermitteln.
    Hierzu fehlen sicherlich noch einige Informationen.

    Gruß

    LL
     
  12. Hi,
    die Sache mit der Routenoptimierung sprengt schon seit Jahrhunderten Mathematikerhirne *Smilie
    http://de.wikipedia.org/wiki/Problem...lungsreisenden

    Aber scheinbar steht das Lieferdatum ja von vornherein fest. Dann brauch ich nicht die Route optimieren, sondern muss das geeignete Verkehrsmittel wählen ("hm, in 3,5 h von Paris nach New York, schade, die Concorde fliegt nicht mehr...") *Smilie
     
    Atrus2711, 24. Juli 2009
    #12
  13. Routenplaner mit VBA?

    Hallo,

    anbei eine Beispiel-MDB zur Routenauswertung mit Google-Maps.
    Eine Erweiterung mit Zwischenstationen wäre grundsätzlich möglich, wurde aber in diesem Beispiel noch nicht implementiert.
    Code ist nicht optimiert und sicherlich an der einen oder anderen Stelle verbesserungswürdig.
    In diesem Beispiel verwende ich noch eine Zwischendatei zum auslesen, dies könnte jedoch auch direkt über das Web-Control erfolgen!
    Die Script-Fehler des WebControl einfach mit "Ja" bestätigen (Seite weiter ausführen!). Dieses Problem habe ich noch nicht weiter verfolgt, tritt übrigens auch beim direkt laden auf!
    Das Beispiel soll als Arbeitsbeispiel dienen, Verbesserungen und Erweiterungen werden auch gerne im Forum gesehen *wink.gif*

    Ach ja und falls es gefällt und euch etwas bringt, würde ich mich um eine Bewertung freuen! *Smilie

    Viel Spaß damit!

    Gruß

    LL

    Update:
    Interaktive Funktionen mit dem WebControl habe ich auch schon realisiert (Routenanpassung im WebControl etc.)
     
  14. Hi Louis,

    Das ist schon ganz hübsch!

    Aber: Ich würde als output-Parameter nicht html nehmen, sondern kml, um diese langwierige (und fehleranfällige) Analyse des Rückgabedokuments zu umgehen.

    Dieses KML kann dann direkt in eine MSXML-Dokumentvariable geladen und anschließend mit XPath gefiltert werden. Mit den entspr. Abfrageparametern kommt man dann ohne längeren Code an die Directions und - Bonbon! - an die Koordinaten aller Streckenpixel.

    Gruß, Sascha
     
    Sascha Trowitzsch, 3. August 2009
    #14
  15. \@Sascha

    Da hast Du recht, habe es gerade versucht und tatsächlich alles drin!
    Obwohl KML in diesem Umfeld am naheliegendsten ist, habe ich das noch gar nicht versucht.*confused.gif*

    Das war es, was mir zum "Google-Glück" noch gefehlt hat!*grins

    Bei Gelegenheit werde ich die DB mal umbauen und auch noch mit den anderen Features beglücken (falls mir nicht einer zuvor kommt!*wink.gif* )

    Danke für den Tip, manchmal ist man einfach betriebsblind aber dafür gibt es ja dann das Forum!

    Gruß

    LL
     
Thema:

Routenplaner mit VBA?

Die Seite wird geladen...
  1. Routenplaner mit VBA? - Similar Threads - Routenplaner VBA

  2. Werte per VBA automatisch übertragen und fortlaufend speichern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte per VBA automatisch übertragen und fortlaufend speichern: Moin, ich habe da mal eine bitte: wie kann ich diesen Code dazu bringen von einer bestimmten Datei automatische Werte in eine andere Datei kopiert? Ich kann zwar die Werte in derselben Tabelle...
  3. Array aus Excel Tabelle einlesen Word VBA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Array aus Excel Tabelle einlesen Word VBA: Hallo, ich benötige in einer Word Datei die Werte einer Excel Datei. Ich würde gerne eine Spalte als Array einlesen. Wie das Array ein lesen in Excel geht weiß ich, aber wie schaffe ich den...
  4. Textmarken und Querverweis in Dokument einfügen VBA

    in Microsoft Word Hilfe
    Textmarken und Querverweis in Dokument einfügen VBA: Hallo, ich habe per Seriendruck ein Word Dokument erstellt. Es ist kein Klassischer Serienbrief sondern eine Auswertung über mehreren Seiten, es können durchaus mehrere hundert Seiten werden. Ich...
  5. Routenplanen mit Zwischenstopps

    in Microsoft Excel Hilfe
    Routenplanen mit Zwischenstopps: Hallo, ich möchte aus einer Excel Tabelle mit mehren Andresen eine Router über Google plan, wie geht das? ich muss immer mal die Adressen neu eingeben in der Tabelle also, wäre doch ein skript...
  6. Dynamische Tabellen mit automatischer Aktualisierung

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dynamische Tabellen mit automatischer Aktualisierung: Hallo in die Runde! Vorab schon mal vielen Dank für alle Mühen und die Hilfe! Ich habe folgendes Anliegen: Ich habe eine Geräteliste als Excel Datei mit einigen verschiedenen Tabellenblättern...
  7. Routenplanung mit Google

    in Microsoft Excel Hilfe
    Routenplanung mit Google: Hallo, mit der Referenz: http://www.clever-excel-forum.de/Thr...rechnen?page=9 Post #74 habe ich einen VBA-Code gefunden, den ich an meine Bedürfnisse und Tabellenstruktur angepasst habe. Das...
  8. automatisierte Touren-/Routenplanung in Excel

    in Microsoft Excel Hilfe
    automatisierte Touren-/Routenplanung in Excel: Hallo zusammen, ich befasse mich gerade wieder mit folgendem Excel-Problem: Es geht um eine zyklische Routen-/Tourenplanung in Excel. Hintergrund ist die zyklische Materialversorgung von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden