Office: (Office 2016) Songbook erstellen mit Button

Helfe beim Thema Songbook erstellen mit Button in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen ich wäre mal wieder für Hilfe beim Songbook erstellen dankbar Ich stelle mir an der Oberfläche je einen Button pro Interpreten vor, den... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Ludwig Freund, 8. Januar 2024.

  1. Songbook erstellen mit Button


    Hallo zusammen
    ich wäre mal wieder für Hilfe beim Songbook erstellen dankbar
    Ich stelle mir an der Oberfläche je einen Button pro Interpreten vor,
    den man anklickt und dann die dazu gehörigen Lieder sieht.
    Perfekt wäre, wenn Song Ergänzungen in der grossen Datei, dann automatisch
    zu den Interpreten hinzugefügt würden.
    Keinen blassen Schimmer ob das geht und wie ich das hinkriegen könnte :-)
    Bin halt nur Bediener und habe 35000 Dateien in der Liste.
    Gruss
    Ludwig
     
    Ludwig Freund, 8. Januar 2024
    #1
  2. ralf_b hat Ahnung
    vom Vorstellen kommt kein Button auf deine Oberfläche. Diese dürfte bei der möglichen Anzahl an Interpreten etwas überladen sein, was sich auch auf die Performance der Datei auswirken dürfte. Und wie darf man sich das Sehen der Inhalte dann vorstellen wenn die Oberfläche mit Button's zugepflastert ist?
     
    ralf_b, 9. Januar 2024
    #2
  3. HKindler
    HKindler hat Ahnung
    Benutze doch einfach den Autofilter.

    Am einfachsten, indem du aus deiner Tabelle eine intelligente Tabelle machst. Dazu irgendeine Zelle in der Tabelle anklicken und einmalig Strg-T drücken. Es erscheint ein Fenster, in dem der ganze Tabellenbereich angezeigt werden sollte. Darauf achten, dass der Haken bei "Tabelle hat Überschriften" gesetzt ist und dann OK drücken.

    Jetzt hast du neben der Möglichkeit die Liste "hübsch" zu gestalten, in den Überschiften kleine Dreiecke nach unten, mit deren Hilfe du die jeweilige Spalte Filter und sortieren kannst.
     
    HKindler, 9. Januar 2024
    #3
  4. Songbook erstellen mit Button

    erstmal vielen Dank für die Anworten - vielleicht nochmal zum besseren Verständnis -
    mir würde ausreichen, wenn ich als Startseite eine Liste der Interpreten hätte,
    die ich auf dem Touchscreen einzeln anklicken könnte und dann die zugehörigen Titel erscheinen -
    das ist im Ergebnis das was ich möchte - wenn dann noch beim hinzufügen von Titeln
    das ganze automatisiert wäre, wäre es perfekt für mein Vorhaben
     
    Ludwig Freund, 9. Januar 2024
    #4
  5. d'r Bastler
    d'r Bastler hat Ahnung
    Moin Ludwig,
    einzelne Klicks auf Zellen in einer bestimmten Spalte (Interpret) kannst Du mit VBA abfangen. Was dann passieren soll: Anzeige der Titel in einer Messagebox, einem temporären Tabellenauszug und dann das Abspielen der gewählten Titels ...?
    Da musst Du eigentlich nur erklären, was Du brauchst. Für jeden Interpreten einen einzelnen Button zu bauen, ist sicher nicht nötig.
    Was das automatisierte Hinzufügen betrifft, müsstest Du auch noch etwas konkreter werden. Wo und wie kommen die neuen Titel?

    35.000 Interpreten??! Pures Entsetzen!! Da müsste man ja Long definieren ... LOL Aber das nur kindisch am Rande ...Songbook erstellen mit Button :oops:

    Grüße
     
    d'r Bastler, 9. Januar 2024
    #5
  6. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    ich habe die Tabelle in eine strukturierte (=intelligente) Tabelle umgewandelt und sie "tbTitles" genannt.

    Da du Excel2016 hast, ist das Nachfolgende für dich leider so nicht möglich.
    Mit einem Excel365 könntest du die Werte der beiden Spalten "search" und "artist1_search" mit folgenden Formeln berechnen:
    =TEXTKETTE(LINKS(TEXTTEILEN([@title]; " ")))
    =TEXTKETTE(LINKS(TEXTTEILEN([@artist1]; " ")))

    Und mit einem ganz aktuellen Excel365 könntest du (nur) in Zelle G2 folgende Formel eingeben:
    =GRUPPIERENNACH(tbTitles[artist1_search];tbTitles[title];MATRIXZUTEXT;0;0)

    Das Ergebnis sieht dann wie folgt aus:
    Songbook erstellen mit Button upload_2024-1-10_9-25-16.png
     
    Exl121150, 10. Januar 2024
    #6
  7. OilMax hat Ahnung
    Hallo Ludwig,

    der sinnvollste Weg ist wie bereits geschrieben bei 35000 Datensätzen eine formatierte Tabelle um dann in der Spalte der Interpreten den Filter zu nutzen.
    Falls du aber unbedingt Ausgaben haben willst, wäre der Weg über VBA.
    Anbei deine Datei mit formatierter Tabelle und Ausgabe über Combobox Auswahl des Interpreten und dessen Songliste in Spalte H.

    Gruß Uwe
     
  8. Songbook erstellen mit Button

    Super, dass ihr euch die Mühe macht, eine Lösung für mich zu finden - finde ich toll
    Ich habe nochmal zum besseren Verständnis eine Tabelle erstellt, die zum Ausdruck
    bringt, was ich mir wünsche - vielleicht ist das mit Excel ja auch garnicht darstellbar -
    darum brauche ich Hilfe
     
    Ludwig Freund, 10. Januar 2024
    #8
  9. OilMax hat Ahnung
    Warum einen Button?
    Mit einer Combobox kannst du den Interpreten auswählen und das Ergebnis erscheint als Liste.
    Dann stellt sich mir die Frage warum du am Ende der Liste mit 35 Tausend Datensätzen diese Auswertung haben willst.
    Ich habe den Code mal angepasst, dass die Indexnummer mit ausgegeben wird.


    Gruß Uwe
     
  10. Es geht nicht darum eine Pivot zu erstellen - private Karaokeparty mit Freunden.
    iPad als Songbook - irgendjemand sucht seinen Interpreten aus, klickt den an, sucht seinen Song und über die Indexnummer gibt der KJ das dann ins System.
    Returntaste - nächster Gast, nächster Interpret, nächster Titel….
    Das ist die Intention dahinter
     
    Ludwig Freund, 10. Januar 2024
    #10
  11. OilMax hat Ahnung
    IPad: Da ist nichts mit Button.
    Ob sich das via Excel und IPad überhaupt brauchbar lösen lässt, keine Ahnung.

    Gruß Uwe
     
  12. HKindler
    HKindler hat Ahnung
    Natürlich lässt sich das lösen - mit dem Autofilter!
    Dann muss man noch nicht mal den Interpreten wissen, wenn man einen bestimmten Song hören will.
    Der Autofilter hat nämlich auch einen genialen Textfilter: man fängt einfach an zu tippen und die Liste zum anhaken wird entsprechend kleiner.
     
    HKindler, 10. Januar 2024
    #12
  13. OilMax hat Ahnung

    Songbook erstellen mit Button

    na, den Autofilter will er ja nicht sondern Buttons.
     
  14. Tja, sieht so aus, als käme ich mit Excel nicht ans Ziel - trotzdem vielen Dank für eure Mühe -
    wenn irgendjemand sich die Idee (Excel Mappe von gestern) ansieht und eine Lösung
    dazu hat, von mir aus auch mit anderem oder fertigen Programm, lasst es micht gerne wissen.
    Sollte ich was finden, melde ich das hier ;-)
     
    Ludwig Freund, 11. Januar 2024
    #14
  15. HKindler
    HKindler hat Ahnung
    Was stört dich denn am Autofilter? Das ist doch eine wunderbare Lösung! Genauso wie die Lösung von OilMax. Die wird allerdings auf dem iPad nicht funktionieren, da sie auf VBA beruht. Prinzipiell wirst du auf dem iPad keinerlei Buttons verwenden können.

    3.500 Buttons (wenn jeder Interpret im Mittel 10 Lieder hat) sind in meinen Augen sowieso keine Lösung!
     
    HKindler, 11. Januar 2024
    #15
    2 Person(en) gefällt das.
Thema:

Songbook erstellen mit Button

Die Seite wird geladen...
  1. Songbook erstellen mit Button - Similar Threads - Songbook erstellen Button

  2. Formel erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Formel erstellen: Hallo, ich bin neu auf diesen Seiten und habe folgende Frage: Zur Dokumentation möchte ich, das erstens in den Spalten der Zählerstand eingetragen wird aber nur die Differenz zum vorigen Monat...
  3. Unmittelbar nebeneinander liegende Gruppierungen erstellen.

    in Microsoft Excel Hilfe
    Unmittelbar nebeneinander liegende Gruppierungen erstellen.: Hallo liebe Excel-Experte, ich möchte gerne unmittelbar nebeneinander liegende Gruppierungen von Spalten erstellen. Das gelingt mir aber nicht. Ich muss immer eine nicht gruppierte Spalte...
  4. Subtabelle erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Subtabelle erstellen: Guten Tag, ich bekomme automatisiert eine Reihe von Daten die ich gerne in subtabellen (neues Tabellenblatt) aufteilen möchte. Natürlich könnte ich einfach einen Filter setzen aber ich möchte es...
  5. Aus Ausgewählten Spalten eine neue Tabelle erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Aus Ausgewählten Spalten eine neue Tabelle erstellen: Ich bin ja derzeit an einer großen Inventur-Tabelle. Nun soll daraus ja eine übersichtliche Tabelle werden, die man einreicht. Ich könnte jetzt einfach dahergehen und alle Spalten ausblenden, die...
  6. Datum fortlaufend für ein Monat automatisch erstellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Datum fortlaufend für ein Monat automatisch erstellen: Hallo ich muss jeden Monat mehrere dieser Blätter ausfüllen und das Datum mühselig eintragen. Das Blatt ist gesperrt, nur die Zelle neben den Wochentagen kann ausgefüllt werden und der Zeitraum...
  7. Katalog erstellen

    in Microsoft PowerPoint Hilfe
    Katalog erstellen: Hallo liebe Helfer, ich habe viele schöne Handarbeiten gemacht und diese alle in PP gespeichert. (eine andere Möglichkeit weiß ich nicht),da kann man so schön platzieren. Es kommt ja laufend was...
  8. Erstellung Angebot mit 6 Zeiträumen und 4 Preiskategorien

    in Microsoft Excel Hilfe
    Erstellung Angebot mit 6 Zeiträumen und 4 Preiskategorien: Hallo Zusammen, bin neu hier und habe die folgende Herausforderung: Es gelten die folgenden Eckdaten - es gibt 6 Mietzeiträume bei denen es jeweils 3 unterschiedliche Zeitraumvorgaben gibt (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden