Office: (Office 2016) Summe der größten Werten mit Bedingung

Helfe beim Thema Summe der größten Werten mit Bedingung in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich möchte aus meiner Liste die Summe der 10 größten Werte angeben. Allerdings sind die Werte an eine ja/nein-Bedingung geknüpft. Nur... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von HKimaRV, 13. April 2022.

  1. HKimaRV Neuer User

    Summe der größten Werten mit Bedingung


    Hallo zusammen,
    ich möchte aus meiner Liste die Summe der 10 größten Werte angeben. Allerdings sind die Werte an eine ja/nein-Bedingung geknüpft. Nur Werte, die mit ja gekennzeichnet wurden sollen in die Summe mit einfließen. Sprich, wenn ich in einer Zeile die Bedingung von ja auf nein ändere, sollte die Formel darauf reagieren und die neuen Top 10 summieren.
    (Werte kommen nicht doppelt vor)

    Gegeben sind
    Spalte A, Zeilen 1 bis 100 = Werte zwischen 1 bis 100
    Spalte B, Zeilen 1 bis 100 = Bedingung ja/nein
    Spalte C = Ergebnis

    Ich hoffe mir kann jemand helfen

    Gruß
    HK
     
    HKimaRV, 13. April 2022
    #1
  2. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User

    Tabelle1
     E
    2105
    Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

    verwendete Formeln
    Zelle Formel Bereich N/A
    E2=SUMMENPRODUKT((C1:C100)*(C1:C100>=KGRÖSSTE(C1:C100;10)))  

    Schriftformate  
    Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
    E2        Arial 
    Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
    http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
    http://Hajo-Excel.de/tools.htm
    Add-In-Version 25.23 einschl. 64 Bit
    XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. Funktion zum Zurücklesen in eine Excel-Tabelle

    Summe der größten Werten mit Bedingung GrußformelSumme der größten Werten mit Bedingung Homepage
     
    Hajo_Zi, 13. April 2022
    #2
  3. DL_
    DL_ hat Ahnung
    Moin

    Alternativ:
    Code:
    =SUMME(AGGREGAT(14;6;B1:B10/(A1:A10="ja");{1;2;3;4;5}))
    Ggf. mit STRG-UMSCHALT-ENTER abschließen.

    Aus Testgründen mit kleineren Bereichen.
     
  4. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User

    Summe der größten Werten mit Bedingung

    ja vergessen

    Tabelle1
     E
    225
    Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

    verwendete Formeln
    Zelle Formel Bereich N/A
    E2=SUMMENPRODUKT((C1:C100)*(C1:C100>=KGRÖSSTE(C1:C100;10))*(B1:B100="Ja"))  

    Schriftformate  
    Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
    E2        Arial 
    Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
    http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
    http://Hajo-Excel.de/tools.htm
    Add-In-Version 25.23 einschl. 64 Bit
    XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. Funktion zum Zurücklesen in eine Excel-Tabelle

     
    Hajo_Zi, 13. April 2022
    #4
  5. HKimaRV Neuer User
    Hallo zusammen,
    @DL_: Das hat prima geklappt und hilft mir bereits enorm weiter! (Nur haben Sie die Spalten verwechselt:).
    Ich möchte das nun steigern:
    1.
    Das Ergebnis ist nun an mehr als eine ja/nein Bedingung geknüpft:
    Spalte D, Zeile 1 bis 100 = Ja/Nein
    Spalte E, Zeile 1 bis 100 = Ja/Nein
    Die Summe der Höchstwerte soll nur aus den Ja-Bedingungen bestehen.
    2.
    Außerdem: In einer weiteren Spalte gibt es nun noch ein individuellen Faktor für jeden Wert:
    Spalte F, Zeilen 1 bis 100 = X
    Dieser Faktor wird nun zu jedem Wert hinzugerechnet, sodass die größten Werte eine andere Reihenfolge annehmen können. Die Formel soll auch auf das Eingeben/Ändern dieses Faktors reagieren.

    Vielen Dank
     
    HKimaRV, 13. April 2022
    #5
  6. DL_
    DL_ hat Ahnung
    Und warum stellst du nicht direkt das gesamte Problem vor.
    Keine Salami-Taktik!
     
  7. HKimaRV Neuer User
    Keine böse Absicht! Bin nicht von so einer solch schnellen Antwort ausgegangen und wollte daher klein anfangen (auch für mich, zum Schritt-für-Schritt-Verständnis).

    Gruß
     
    HKimaRV, 13. April 2022
    #7
  8. HKimaRV Neuer User

    Summe der größten Werten mit Bedingung

    Hi,
    @DL_: IhreFormel lässt sich für mehrere Bedingungen prima erweitern:
    =SUMME(AGGREGAT(14;6;A1:A10/((B1:B10="ja")*(D1:D10="ja"));{1;2;3;4;5})

    Den Faktor kann ich auch in einer separaten Spalte ausrechnen und diese Formel dann darauf anwenden. Dennoch wäre eine Integration in die Formel elegent.
     
    HKimaRV, 14. April 2022
    #8
Thema:

Summe der größten Werten mit Bedingung

Die Seite wird geladen...
  1. Summe der größten Werten mit Bedingung - Similar Threads - Summe größten Werten

  2. Summe nur dann berechnen, wenn keine 0 darunter ist?

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe nur dann berechnen, wenn keine 0 darunter ist?: Ich suche nach einer Formel für die Auswertung von Prüfungsfragen. Beispielsituation: Eine Frage mit 4 Antworten, davon sind drei richtig und eine falsch. Bewertung wie folgt: Für jede...
  3. Summe Wenn Funktion ?

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe Wenn Funktion ?: Liebes Forum, ich habe folgendes Problem und hoffe ihr koennt mir hierbei helfen. Ausgangslage wie folgt: Es gibt mehrere Kunden in dem selben Postleitzahlgebiet In diesem Beispiel hatten diese...
  4. Summe berechnen mit Bedingungen in zwei Spalten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe berechnen mit Bedingungen in zwei Spalten: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einer Tabelle in der ich alle Kundenaufträge liste die offenen Rechnungen automatisch in einer Zelle addieren, so dass ich immer sehe wie groß mein aktueller...
  5. Summe verschiedener Kategorien ausweisen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe verschiedener Kategorien ausweisen: Hallo zusammen, ich habe (wieder mal) einige Probleme, was die Formeln in Excel angehen und zu dem Problem was ich habe, habe ich keine konkrete Lösung gefunden, daher hier meine Frage: Ich...
  6. Summe Wenn mit Filter -> Teilergebnis und Summenprodukt

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe Wenn mit Filter -> Teilergebnis und Summenprodukt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einer Tabelle und habe es nun einige Stunden nicht geschafft dieses mit Google und ausprobieren zu lösen. Und zwar tragen in einer Tabelle verschiedene...
  7. SUMME nicht richtig?

    in Microsoft Excel Hilfe
    SUMME nicht richtig?: Eine Formel (E3) berechnet ein "Ding", das wie eine Zahl aussieht, aber TEXT ist. Dadurch wird dieses Ding in einer SUMME Formel (E15) ignoriert. Wie ist es dann aber moeglich, wenn ich dieses...
  8. Summe nach Vergleich von Werten aus zwei Tabellenblättern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe nach Vergleich von Werten aus zwei Tabellenblättern: Hallo zusammen, ich brauche Hilfe bei einer Formel, die ich beim besten Willen nicht zusammenbekomme. Hier der Sachverhalt. Ich habe zwei Tabellenblätter. Das erste Tabellenblatt ist eine...
Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden