Office: sverweis überlastet?

Helfe beim Thema sverweis überlastet? in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo liebe Excel Gurus, Ich habe mal eine kleine Frage... ich muss eine Zusammenstellung aus zwei verschiedenen Tabellen machen: Also in... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Heidi, 14. März 2006.

  1. Heidi Neuer User

    sverweis überlastet?


    Hallo liebe Excel Gurus,

    Ich habe mal eine kleine Frage...

    ich muss eine Zusammenstellung aus zwei verschiedenen Tabellen machen:
    Also in Tabelle eins habe ich den Namen des Kunden mit dem Namen des Beraters, und in einer zweiten Tabelle habe ich die Kundennamen und den Umsatz bspw,
    die durchsuchte Tabelle ist alphabetisch nach Kundennamen geordnet,ohne mehrfachnennungen etc, ganz einfach.
    allerdings ähneln sich die Kundennamen sehr, bspw. Renault Sport, Renault Automobil, Renault F1 etc.
    Insgesamt handelt es sich um 160 -180 verschiedene Kundennamen.
    Am Ende möchte ich eine Tabelle mit Kundennamen, Berater und Umsatz

    Tabelle1
    Kunde Berater
    Renault Automobil Benjamin
    Renault F1 Nicolas
    Renault Sport Benjamin
    ....

    Tabelle 2
    Kunde Umsatz Berater
    Renault Automobil 20 000€ [SVerweis]
    Renault F1 15 000€
    Renault Sport 30 000€
    ...



    Eigentlich ein ganz simpler SVerweis, der auch zu Beginn gut und exakt funktioniert, nur dass er mir ab einem bestimmten Punkt, in der Regel ab dem Buchstaben "S" oder "T"(Zeile 120 ca.), nur noch nullen liefert.

    wenn ich für diese Werte den Suchbereich eingrenze, kommen die richtigen Ergebnisse.
    Die Formel liefert mir übrigens überhaupt keine Werte, wenn ich nur exakte Werte erlaube zu liefern...

    Sind etwa ca 160 Zeilen zuviel Daten für diese Formel????
    Mich würde interessieren, ob ihr schon ähnliche Probleme hattet, und wie ihr sie gelöst haben.

    Ich finde dies ja schon erstaunlich, da diese Formel ja eigentlich besonders zur Behandling von grossen Datenmengen geeignet ist...

    Vielen Dank im Voraus für eure Ideen!
    heidi
     
  2. wagnerj Erfahrener User
    Hallo!

    Spantan würde ich sagen, beim kopieren der Formel ist der Bezug verloren gegangen. Excel benutzt erst mal einen relativen Bezug, gerade beim kopieren von S-/W-Verweis sollte aber ein absoluter Bezug benutzt werden. Absolute Bezüge erkennst Du an dem Dollar Zeichen vor Zeile und Spalte (z.B. $a$1:$c$144). Ein einfacher und schöner Ersatz dafür sind Namen. Dazu einfach den gewünschten Bereich markieren und über Menü Einfügen - Namen - Definieren festlegen. Diesen Namen kann man dann innerhalb der Datei in jeder Formel einsetzten und er ist automatisch ein absoluter Bezug.

    Gruß und viel Erfolg,
    jürgen
     
    wagnerj, 14. März 2006
    #2
  3. Heidi Neuer User
    danke erstmal für die schnelle Antwort,
    wäre schön einfach, aber das ist leider nicht das problem, da ich die dollar zeichen benütze...
     
  4. Lucor Erfahrener User

    sverweis überlastet?

    kannst du mal die erste Formel aus der Tabelle und die letzte Formel zeigen ?

    denn normalerweise hat der sverweis kein problem über mehrere tausend zeilen zu suchen,

    ich hab nämlich so einen Fall und machtmir keine schwierigkeiten
     
  5. wagnerj Erfahrener User
    Okay, war nur der erste Gedanke.
    Kann mich Lucor nur anschließen, schreib bitte mal die benutzten Formeln ins Forum.
    Habe Dein Beispiel bei mir probiert und es funktioniert ganz normal.
    Welches System / Office benutzt Du denn?
     
    wagnerj, 14. März 2006
    #5
  6. Heidi Neuer User
    ich benutze ein französisches Excel, da ich in Frankreich arbeite, Excel 2003 mit dem SP2
    (hoffe, dass das nicht das pb ist, wenn franzosen bekanntlich auch etwas chaotisch sind;) )

    also, ich habe ein liste mit solchen namen, nicht alphabetisch geordnet:

    RenaultSport_06_WorldSeries
    Eurosport_06_chypre
    Eurosport_06_Sony_ericsson
    Dior_06_Emembership
    RF1_06_goodies_AO
    BPI_06_JpgSite_VEL
    Elior_05_Eliance_Portail&Minisites
    usw....

    auf der zweiten liste sind die namen alphabetisch geordnet, und in der Spalte daneben befindet sich bspw ein name:

    Afflelou_06_Maintenance Philippe Boutroy
    Afflelou_06_Update_template_Verres Philippe Boutroy
    AFP_06_SportsProjects_AV Nicolas Forestier
    AFP_SportsProjects_prev Nicolas Forestier
    Alcatel_06_catalogue Nicolas Forestier
    Blizzard_06_campagnepub_AO Benjamin Aïdan
    BPI_05_JeanPaulGaultier_AnnoncesNoel Yann Chambionnat
    usw.... (160 Zeilen)

    nun will ich in der ersten Tabelle die Namen der zweiten Tabelle holen, und gebe dann den SVerweis ein, (der gut funktioniert, bis zum Buchstaben S)

    Meine Formel ist folgende:
    =RECHERCHEV(A2;'durchsuchte tabelle'!A:B;2)
    (RechercheV=SVerweis)

    das Ergebnis ist folgendes:

    AFP_SportsProjects_prev Nicolas Forestier
    LaRedoute_06_AnimationsMarques_Adidas Nicolas Forestier
    RenaultSport_06_WorldSeries Samuel Renouf
    Warner_Poseidon_06 0
    Salomon_06_Sports_adrenalineTour 0
    Salomon_06_Running 0

    obwohl diese namen auf der zweiten liste vorhanden sind!
    Grenze ich den Suchbereich ein, liefert er mir die richtigen Ergebnisse:

    Warner_Poseidon_06 Ben Aidan =RECHERCHEV(A64;'durchsuchte tabelle'!A149:B159;2)

    Erlaube ich ihm nur die exakten Werte, so gibt er mir habe ich gar kein Ergebnis, obwohl die Namen doch identisch sind, ebenso wie die Zellformate (beide auf Standard)

    Warum liefert er mir nur die Hälfte der Ergebnisse?

    Danke für weitere Ideen, ich finde das alles nicht sehr logisch...
     
  7. Heidi Neuer User
    Lösung gefunden

    Vielen Dank an alle, die sich bemüht haben, ich habe mein Problem gefunden:
    man soll es nicht glauben, aber auf einer der Liste waren Leerzeichen hinter den Dateinamen versteckt, was Excel nicht so gefallen hat.

    Dies ist natürlich schwer herauszufinden, wenn man nicht die Exceltabelle vor Augen hat, und selbst dann....

    Vielen Dank an euch alle für eure prompte Antworten, Excel-geplagte, haltet zusammen!!!

    Schönen Tag noch,
    Heidi
     
Thema:

sverweis überlastet?

Die Seite wird geladen...
  1. sverweis überlastet? - Similar Threads - sverweis überlastet

  2. SVERWEIS beim Kopieren nur eine Zeile weiter

    in Microsoft Excel Hilfe
    SVERWEIS beim Kopieren nur eine Zeile weiter: Liebe Community, ich verzweifle ein bisschen und vielleicht ist meine Idee auch gar nicht umsetzbar. Ich habe auf einem Tabellenblatt ein paar Namen untereinander. Nun möchte ich auf einem...
  3. SVerweis mit wechselnden benannten Bereich

    in Microsoft Excel Hilfe
    SVerweis mit wechselnden benannten Bereich: Hallo Liebe Office-Hilfe User, ich habe folgendes Problem, welches mich nun schon seit über einer Stunde beschäftigt und ich nicht weiter komme. Ich habe zwei externe Bereiche die Namen...
  4. Copy and Paste unter bestimmten Bedingungen VBA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Copy and Paste unter bestimmten Bedingungen VBA: Hallo, ich bin recht neu und habe ein kleines Problemchen, bei welchem ich keinerlei Lösungsansatz habe. Ich vermute, dies kann in irgendeiner Art und Weise ggf. über eine Art Sverweis im Makro...
  5. SVERWEIS ?

    in Microsoft Excel Hilfe
    SVERWEIS ?: Hallo Zusammen, in meiner Beispieldatei befindet sich in den Zellen A2 bis A9 jeweils ein Dropdown zur Auswahl eines Typen.Wenn ich z.B in A1 den Typ Br232-1801 auswähle soll mir der werte aus S2...
  6. Wenn "Testname" dann suche alle "materialnummern"

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wenn "Testname" dann suche alle "materialnummern": Hallo Zusammen, ich hoffe das Ihr mir hier helfen könnt, ich bin schon die letzten Tage am recherchieren komme aber zu keinem richtigen Ergebnis. Vielleicht findet sich ja hier der ein oder...
  7. Wenn-Dann Funktion mit mehreren Bedingungen und Texr

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wenn-Dann Funktion mit mehreren Bedingungen und Texr: Hallo Zusammen, ich benötige die Hilfe der Excel-Profis, da ich nicht mehr weiterkomme! Und zwar muss ich mit der Wenn-Dann Funktion Kategorien unterscheiden Hier ein ungefähres Beispiel: Ich...
  8. Zahlen ungleich 0 aus einer Spalte auflisten (SVerweis?)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zahlen ungleich 0 aus einer Spalte auflisten (SVerweis?): Hallo, ganz kurz: Ich möchte, das alle Werte aus einer Spalte, die nicht = 0 sind aufgelistet werden. Mir wurde empfohlen mir die Dokumentation von SVerweis anzuschauen, weil mir diese Funktion...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden