Office: (Office 2019) Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich

Helfe beim Thema Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Guten Morgen, Ich habe folgendes Problem und komme einfach nicht weiter. Ich habe eine Spalte mit mehr als 500 verschiedenen ISIN Nummern (Also... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Hilfe!, 28. Januar 2021.

  1. Hilfe! Neuer User

    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich


    Guten Morgen,

    Ich habe folgendes Problem und komme einfach nicht weiter.
    Ich habe eine Spalte mit mehr als 500 verschiedenen ISIN Nummern (Also Nummern die aus Zahlen und Buchstaben bestehen). In einer weiteren Spalte habe ich 40 ISIN Nummern. Ich möchte nun das in der Spalte mit den 500 Werten geprüft wird welche der Nummern aus der 40er Liste vorhanden sind. Wäre dies der Fall so soll die ISIN in der Liste mit den 500 Werten farblich markiert werden. (Am aller besten wäre das nicht die Zelle mit der ISIN farblich markiert wird sondern die Zelle direkt neben an. Bsp. in Zelle A1 befindet sich eine ISIN die in der Liste mit den 500 Werten und in der Liste mit den 40 Werten ist. Die Zelle B1 der Tabelle mit den 500 Werten soll nun Farblich markiert werden. Ich hoffe das ist möglich, wenn aber nur die ISIN der 500 Liste markiert wird reicht das auch schon aus.)

    Ich habe es bereits mit der bedingten Formatierung und einem SVerweis probiert und habe es nicht hinbekommen.

    Vielen Dank im Voraus

    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich image.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2021
  2. steve1da Super-Moderator
    Hola,
    B1 bis Bxyz markieren.
    als Formel in der bedingten Formatierung:
    =zählenwenn(weitereSpaltemitden40Nummern;A1)
    Der Bereich mit den 40 Nummern muss absolut fixiert sein.
    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 28. Januar 2021
    #2
  3. Hilfe! Neuer User
    Super, vielen vielen Dank steve1da: Es hat funktioniert.
    Leider habe ich noch eine weitere Frage. Es kann leider sein, dass in der Liste mit 40 Werten ISIN Nummern vorkommen, die nicht in der Liste mit den 500 Werten enthalten sind. Wie schaffe ich es nun das mir in der 40 Liste nur die Werte angezeigt werden, die nicht in der 500 Liste sind. Im Bild habe ich in der 40 Liste einfach die Zelle markiert. Gibt es dafür eine Formel?

    Danke im Voraus


    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich EXCEL 2.png
     
  4. steve1da Super-Moderator

    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich

    steve1da, 28. Januar 2021
    #4
  5. Hilfe! Neuer User
    Vielen Dank das hat mir echt weitergeholfen, ich komme leider aber trotzdem nicht weiter. Wende ich dir Formel an, dann zeigt es mir die Werte an, die in der Liste 500 stehen aber nicht in der Liste 40. Ich brauche aber eine Anzeige, die mir anzeigtwird welche Werte der 40 Liste nicht in der 500 Liste ist. Ich habe versucht die Formel umzuschreiben aber ich schaffe es nicht
     
  6. steve1da Super-Moderator
    Hola
    dann lade bitte eine Exceldatei hoch.

    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 28. Januar 2021
    #6
  7. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo @Hilfe!,

    ich habe in der beiliegenden Excel-Datei die beiden Listen (in verkürzter Form) eingefügt zusammen mit den beiden Formeln für die bedingte Listenvergleichsanzeige.
     
    Exl121150, 28. Januar 2021
    #7
  8. Hilfe! Neuer User

    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich

    Es tut mir verdammt leid, ich bekomme es nicht hin.
    Exl121150, deine Hilfe ist echt super, ich kann es aber echt nicht verstehen was ich falsch machen und warum es nicht Funktionieren will. Ich lade mal die Datei hoch. Es geht darum zu schauen welche Werte von der 40 Liste in der 500Liste drin sind und diese dann in der 500 Liste markiert werden und welche Werte von der 40 Liste noch in die 500Liste mit aufgenommen werden müssen ohne jeden einzelnen Wert zu kontrollieren.
    Würde mich freuen wenn einer von euch trotz meiner vielen Nachfragen mir weiterhelfen will.
     
  9. steve1da Super-Moderator
    Hola,

    hier die Formel für die ISIN, die nicht in der 500er Liste vorkommen:
    =WENNFEHLER(INDEX($I$2:$I$46;KKLEINSTE(WENN($I$2:$I$46<>"";WENN(ZÄHLENWENN('Die 500 Firmen '!$E$2:$E$593;$I$2:$I$46)=0;ZEILE($I$2:$I$46)-1));ZEILE(X1)));"")
    Die Formel muss mit Strg-Shift-Enter abgeschlossen werden. Danach kannst du sie nach unten ziehen.

    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 28. Januar 2021
    #9
  10. steve1da Super-Moderator
    @Anton: warum sollte da eine Fehlermeldung kommen?
     
    steve1da, 29. Januar 2021
    #10
  11. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo @steve1da,

    beim ersten Testen erschien bei mir eine Dialogbox, dass das nicht möglich - als ich es wieder probierte, blieb die Meldung aus. Deshalb habe ich mein Posting nachträglich wieder gelöscht.
     
    Exl121150, 29. Januar 2021
    #11
  12. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo @steve1da,

    falls dich mein Problem interessiert: Die Meldung "Sie dürfen keine Verweise auf andere Arbeitsmappen für Bedingte Formatierung-Kriterien verwenden." kam, als ich per Hand die gesamte Formel
    =(Zählenwenn('Die 500 Firmen'!$E$2:$E$593;$I2)=0)
    eingab, die eigentlich hätte lauten sollen: =(Zählenwenn('Die 500 Firmen '!$E$2:$E$593;$I2)=0)
    Der User Hilfe! hat ein Arbeitsblatt "Die 500 Firmen " (mit abschließendem Leerzeichen) angelegt und die Arbeitsmappen-Meldung hatte ich zu flüchtig als Arbeitsblatt-Meldung gelesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2021
    Exl121150, 29. Januar 2021
    #12
  13. steve1da Super-Moderator

    Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich

    Ah ok. Danke für die Auflösung :)
     
    steve1da, 29. Januar 2021
    #13
  14. Hilfe! Neuer User
    Guten Mittag, leider bin ich jetzt erst wieder dazugekommen. Vielen vielen Dank Exl121150 und steve1da. Leider habe ich immer noch ein kleines Problem. Ich hoffe ihr könnte/wollt mir immer noch weiterhelfen. Die Formel die steve1da geschickt hat, ist klasse, die funktioniert perfekt

    =WENNFEHLER(INDEX($I$2:$I$46;KKLEINSTE(WENN($I$2:$I$46<>"";WENN(ZÄHLENWENN('Die 500 Firmen '!$E$2:$E$593;$I$2:$I$46)=0;ZEILE($I$2:$I$46)-1));ZEILE(X1)));"")
    Die Formel muss mit Strg-Shift-Enter abgeschlossen werden. Danach kannst du sie nach unten ziehen.

    Jedoch muss ich aus Formatierungsgründen die L40 Liste weiter herunter ziehen. Also beginnend in Zeile I5 anstatt in I2. Änder ich das in der Formel ab, so zeigt es mir nicht alle Werte an. Ich lade die Datei hoch, wäre echt super wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

    Vielen Dank im Voraus
     
  15. steve1da Super-Moderator
    Hola,

    ohne die Datei gesehen zu haben: du musst alle Bereiche anpassen und aus der -1 eine -4 machen.

    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 29. Januar 2021
    #15
Thema:

Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich

Die Seite wird geladen...
  1. Tabellen Vergleichen - Bedingte Formatierung nicht möglich - Similar Threads - Tabellen Vergleichen Bedingte

  2. 2 Tabellen vergleichen

    in Microsoft Excel Hilfe
    2 Tabellen vergleichen: Hallo zusammen, ich habe 2 Tabellen in denen jeweils Artikelnummern und eine Anzahl an Artikelnummern stehen. Ich will beide Tabellen zusammen vergleichen also wenn die Artikelnummer x vorkommt...
  3. VBA - Zwei Tabellen anhand ID zusammenfügen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA - Zwei Tabellen anhand ID zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Es gibt eine „Mutterliste“ mit Bezeichnungen, ID und Status. Die „Kinderlisten“ haben in unterschiedlicher Reihenfolge die selben IDs aber...
  4. Zwei Tabellen (Spalte&Zeile) vergleichen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zwei Tabellen (Spalte&Zeile) vergleichen: Hallo Zusammen, im Anhang eine Excel mit zwei Tabellen. Es handelt sich dabei um einen Personalkalender. Es sollen die Daten (UR-Urlaub/GZ-Gleitzeit/N-Nichts) in die Zellen der Tabelle 1...
  5. Tabellen vergleichen und Hinweis vergeben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Tabellen vergleichen und Hinweis vergeben: Hallo Zusammen, ich habe eine Arbeitsmappe mit drei verschiedenen Tabellen. In Tabelle 3 (Spalte E) sind alle Mitarbeiter aufgeführt. Nun soll in Tabelle 1 (Spalte C) der Name des Mitarbeiters...
  6. Sehr große Tabellen vergleichen und Unterschiede hervorheben

    in Microsoft Excel Hilfe
    Sehr große Tabellen vergleichen und Unterschiede hervorheben: Liebe Community, ich habe mehrere (insgesamt 12) sehr große Tabellen (je 5 Spalten und ca. 12.000 Zeilen). Jede Tabelle stellt dabei Güternummern und Warennummern eines Jahres gegenüber. Ich...
  7. Excel Tabellen Vergleich

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Tabellen Vergleich: Hallo liebe Community Ich habe spalte A mit Namen Befüllt in Tabell 2 Spalte A stehen diese Namen auch aber durchgewürfelt mit einem dazugehörigem Wert in Spalte B Ich möchte nun in einer Spalte...
  8. 2 Tabellen vergleichen Unterschiede mit bedingter formatierung kennzeichnen

    in Microsoft Excel Hilfe
    2 Tabellen vergleichen Unterschiede mit bedingter formatierung kennzeichnen: Hallo, nachdem ich in anderen Foren bisher leider keinen Erfolg hatte, versuch ichs jetzt hier ich habe folgendes Problem Ich habe eine Tabelle "System", in der - Seriennummer -...

Users found this page by searching for:

  1. bedingte formatierung excel nicht möglich

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden