Office: (Office 2010) Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt

Helfe beim Thema Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo gibt es bei Excel eine Möglichkeit eine Tangente an einen bestimmten Punkt zu legen? Was muss ich einstellen, damit eine Regressionsgerade durch... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von lmotguest, 16. Oktober 2015.

  1. lmotguest Neuer User

    Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt


    Hallo
    gibt es bei Excel eine Möglichkeit eine Tangente an einen bestimmten Punkt zu legen? Was muss ich einstellen, damit eine Regressionsgerade durch einen bestimmten Punkt x,y ungleich null geht?

    Ich brauche das um meine korrosionsstromdichte zu ermitteln. Hierfür wurden Tafelgeraden aufgenommen, die sich in ihrem Verlauf immer dahingehend gleichen, dass sie bei einem gewiisen x-Wert gegen minus unendlich streben. aus diesem Grunde muss ich den Kurvenverlauf extrapolieren. meine Idee war es entweder eine Tangente an den wendepunkt anzulegen, oder eine Regressionsgerade durch den Punkt laufen zu lassen, jedoch bekomme ich beides nicht hin.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal
     
    lmotguest, 16. Oktober 2015
    #1
  2. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,
    das ist eigentlich kein Excel-spezifisches Problem, sondern ein mathematisches:
    Eine Tangente ist eine Gerade y=m*x+b, die eine Kurve y=f(x) in einem bestimmten Kurvenpunkt P1(x1, f(x1)) berührt.
    Um die Konstante m der Geraden zu erhalten, muss man die 1. Ableitung y'=f'(x) der Kurve in P1 ermitteln, womit man erhält:
    m = f'(x1)
    b erhält man durch zusätzliches Einsetzen der Punktkoordinaten P1 in die Geradengleichung:
    b = f(x1)-f'(x1)*x1

    Meinst du damit, welchen Wert b die Regressionsgerade y=m*x+b haben soll?
    Dazu gibt es zB. in Excel die RGP(Y_Werte;X_Werte;WAHR;Stats)-Funktion: Wenn du in der Excel-Hilfe zu dieser Funktion nachsiehst, bekommst du eine ausführliche Beschreibung samt Beispielen.
    Ferner gibt es in diesem Zusammenhang auch noch die Funktion TREND(Y_Werte;X_Werte;Neue_x_Werte;WAHR), die eine Geraden-Extrapolation auf Basis der bisherigen (Regressions)werte erlaubt. Ebenfalls nachlesbar in der Excel-Hilfe zu dieser Funktion.
    Ein etwas anderes Verfahren verwenden die beiden Funktionen STEIGUNG(Y_Werte;X_Werte) und ACHSENABSCHNITT(Y_Werte;X_Werte) - ebenfalls in der Excel-Hilfe.
     
    Exl121150, 18. Oktober 2015
    #2
  3. lmotguest Neuer User
    Die Mathematik hinter einer Tangentengleichung ist mir schon klar. Die Frage war, ob Excel in der Lage ist Tangenten von alleine zu zeichnen oder ob ich dafür die Geradengleichung ausrechnen muss und anschließend ins Diagramm einzeichnen lassen muss.

    Bei der Regressionsgerade geht es darum, das ich zum Beispiel einen Punkt 4|2,5 als Punkt in meinem Graphen habe, die Regrtessionsgerade über das gesamte Schaubild ohne Modifikation geht aber nicht durch diesen Punkt. Die Frage hier ist nun, ob ich es so einstellen kann, das die Regressionsgerade durch eben jenen Punkt gehen soll oder ob ich nur den b-Wert verändern kann bzw. nur durch einschrämnken meines Wertebereiches, der für die Regression verwendet wird die Gerade durch den Punkt legen kann.
     
    lmotguest, 19. Oktober 2015
    #3
  4. Exl121150 Erfahrener User

    Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt

    Hallo,

    von dieser Frage konnte ich leider überhaupt nichts lesen in deinem 1. Posting. Excel kann von sich aus keine Tangenten einzeichnen in Diagrammen. Du wirst also eine solche Tangente selbst berechnen und als Zweitfunktion zusätzlich zur 1. Funktion in ein Diagramm aufnehmen müssen.

    Der Begriff "Regressionsgerade" besteht aus 2 Wortbestandteilen:
    1) aus dem bedeutungsgebenden Begriff "Gerade", den man rechnerisch zB. mit der Gleichung y=m*x+b widergeben kann;
    2) aus dem spezifizierenden Begriff "Regression", der angibt, wie die Gerade zustande kommt: Aus einer vorhandenen Punktewolke (mathematisch: Punktemenge) sollen diejenigen auf einer Geraden liegenden Punkte ermittelt werden, deren Abstands-Quadratsumme von den Punkten der Punktewolke ein Minimum ergeben.
    Die Parameter der Geradengleichung hängen somit ausschließlich von der Punktewolke ab und können somit nicht nach Belieben manipuliert werden. Der Begriff "Regressionsgerade" würde sonst ad absurdum geführt. Das wäre das Gleiche, wenn man von einer Addition 3+5 verlangen würde, dass sie 6 ergeben solle.
     
    Exl121150, 19. Oktober 2015
    #4
Thema:

Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt

Die Seite wird geladen...
  1. Tangenten bzw. Regressionsgeraden durch einen bestimmten Punkt - Similar Threads - Tangenten Regressionsgeraden bestimmten

  2. Werte eines bestimmten Zeilenbereichs addieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte eines bestimmten Zeilenbereichs addieren: Hi, Ich will die Werte einiger Spalten berechnen, beginnend ab der 12. Irgendwie bekomm ich es aber nicht hin... Jede Hilfe wird dankend angenommen. LG
  3. Tangente einfügen, erste Ableitung nach Kurvenformel

    in Microsoft Excel Hilfe
    Tangente einfügen, erste Ableitung nach Kurvenformel: Hallo, ich habe mir die Gleichung einer Kurve von Excel geben lassen. Die Wahrscheinlichkeit ist 1. Nun muss ich eine Tangente am Punkt x=1 einfügen. Habe also die erste Ableitung von der...
  4. Regressionsgerade berechnen bei leeren Zellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Regressionsgerade berechnen bei leeren Zellen: Hallo, ich möchte Regressionsgeraden berechnen für eine ganze Reihe von Datensätzen. Jedoch funktioniert RGP nicht, da manche Zellen keine Daten enthälten, also so in der Art, wie diese Tabelle,...
  5. Excel Regressionsformel für Diagramm

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Regressionsformel für Diagramm: Hallo zusammen, aktuell bin ich dabei, ein paar Statistiken für meine Bachelorarbeit in Excel auszuwerten und wollte eine Regressionsgerade in einem Diagramm einfügen und mir die zugehörige...
  6. [Excel 2003] Tangenten anlegen/Schnittpunkt bestimmen

    in Microsoft Excel Hilfe
    [Excel 2003] Tangenten anlegen/Schnittpunkt bestimmen: Zu meinem Ausgangsproblem: Ich möchte in bestimmten Abschnitten die Fläche unter einer Kurve, die ich mir mittels eines Liniendiagramms anzeigen lasse, bestimmen. Das Problem ist, daß aufgrund...
  7. Gleichung der Regressionsgeraden

    in Microsoft Excel Hilfe
    Gleichung der Regressionsgeraden: Hab für ein Protokoll ein paar hübsche Gerade bekommen, in denen auch alle Punkte drin liegen, aber für genaueres Arbeiten wollt ich die Gleichung der Regressionsgeraden haben. Excel (und auch...
  8. Tangente an Graph

    in Microsoft Excel Hilfe
    Tangente an Graph: Ich habe einen Graph, der keiner Funktion entspricht, sondern aus selbst gemessenen Werten besteht. Kann ich bei Excel jetzt irgendwie an einen bestimmten Punkt eine Tangente anlegen?? Wie geht...

Users found this page by searching for:

  1. excel tangente an punkt

    ,
  2. excel tangente steigung berechnen

    ,
  3. tangente an teil eines graphen excel

    ,
  4. excel tangente an kurve legen,
  5. excel tangente anlegen,
  6. tangente excel diagramm,
  7. tangente in graph einfügen excel,
  8. tangente excel
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden