Office: Target/Range verkehrt?

Helfe beim Thema Target/Range verkehrt? in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich habe eine Tabelle mit Gültigkeitslisten in Spalte D und davon mit Indirekt abhängige Gültigkeitslisten in Spalte E. Wenn ich... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von kurze Frage, 30. August 2015.

  1. Target/Range verkehrt?


    Hallo zusammen,

    ich habe eine Tabelle mit Gültigkeitslisten in Spalte D und davon mit Indirekt abhängige Gültigkeitslisten in Spalte E.

    Wenn ich jetzt was neues in Spalte D auswähle, ändert sich zwar die hinterlegte Liste in Spalte E, aber der alte Eintrag bleibt erstmal stehen. Also möchte ich bei Neuauswahl in Spalte D die Spalte E erstmal leeren.

    Habe die gleiche Frage in vielen Foren gefunden und alle Lösungen probiert - irgendwie ist mein Range verkehrt :-(, es passiert einfach nichts, weder mit worksheet_change noch mit selection_change....


    Code:
    Code:
    wenn ich nur das hier mache, dann kommt die msgbox
    Code:
    Könnt ihr mir sagen wo mein Denkfehler ist? Und wie muss ich die Range definieren, damit es für die ganze Spalte gilt - also jede Änderung in D eine leeren im benachbarten E erzeugt, aber nicht die ganze Spalte leert?

    Danke!

    :)
     
    kurze Frage, 30. August 2015
    #1
  2. Hallo!
    Code:
    wird niemals WAHR sein.
    Entweder:
    Code:
    oder:
    Code:
    Gruß Ralf
     
    RPP63neu, 31. August 2015
    #2
  3. Moin
    Target.address setzt Dollarzeichen vorraus und Buchstabe in gross
    If Target.Address = "$D$6" Then

    Target.Address(False, False) geht ohne Dollarzeichen
    If Target.Address(False, False) = "D6" Then

    fuer die Spalte musst du aber pruefen ob Target nur eine Zelle und ggf. das Event ausschalten.

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Target.Column = 4 Then
    Target.Offset(0, 1).ClearContents
    End If
    End Sub


    gruss hary
     
  4. Target/Range verkehrt?

    kuck mal was ich grade gemacht habe:

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Target.Column = 4 Then
    Target.Offset(0, 1).ClearContents
    End If
    End Sub

    Danke, manchmal hilft mir schon hier zu schreiben und ich kriege es dann hin. Vielleicht hilft es jemand anderem auch und ich weiß jetzt, dass target adress $ braucht
     
    kurze Frage, 31. August 2015
    #4
Thema:

Target/Range verkehrt?

Die Seite wird geladen...
  1. Target/Range verkehrt? - Similar Threads - Target Range verkehrt

  2. Array mit Range aus InputBox befüllen geht nicht

    in Microsoft Excel Hilfe
    Array mit Range aus InputBox befüllen geht nicht: hallo folgender Code macht einen Fehler. Warum? Code: Sub Versuch() Dim meinArray() As Variant 'Fehler, weil "Typen unverträglich". Warum? meinArray = Application.InputBox("Bitte wähle...
  3. ActiveCell, Range und FormulaLocal in Excel

    in Microsoft Excel Hilfe
    ActiveCell, Range und FormulaLocal in Excel: Hallo. Ich habe ein Problem in VBA. Ich möchte, dass Excel in einer bestimmten Zelle einige Zellen nach rechts zählt (diese Anzahl ist variabel) und dann eine Formel einfügt. Die Formel ist...
  4. Kann ich einen Range als Parameter einer Sub übergeben und in der Sub bearbeiten?

    in Microsoft Excel Hilfe
    Kann ich einen Range als Parameter einer Sub übergeben und in der Sub bearbeiten?: Hi, ich habe eine Select-Case-Anweisung mit sieben cases. IN jedem Case habe ich einen (unterschiedlichen) Range, den ich aber exakt gleich bearbeiten muss. Zunächst hatte ich den Code sieben mal...
  5. 2x Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

    in Microsoft Excel Hilfe
    2x Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range): Hallo Zusammen, ich habe hier zwei funktionierende Markos, die ich gerne in einem Worksheet parallel laufen lassen würde. Kann mir einer weiterhelfen und sagen wie ich diese zusammenführe?...
  6. Ränge (ohne Lücken wegen Dopplern)

    in Microsoft Excel Tutorials
    Ränge (ohne Lücken wegen Dopplern): Generell: Ränge [mit xl365/xlWeb], ohne bei gleichen Einträgen entsprechend Lücken zu lassen: O1:O8: 1 9 1 5 3 3 8 3 P1: =VERGLEICH(O1:O8;SORTIEREN(EINDEUTIG(O1:O8));) ergibt P1:P8: 1 5 1 3 2 2 4 2
  7. Excel Rangliste

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Rangliste: Hallo zusammen, ich habe mir schon die Finger wund gesucht, aber leider nichts gefunden. Folgender Sachverhalt: Ich möchte eine Rangliste 1-10 erstellen, allerdings mit mehreren Doppelungen....
  8. Merge von Zellen im exakt definierten Bereich

    in Microsoft Excel Hilfe
    Merge von Zellen im exakt definierten Bereich: Hallo zusammen. Ich habe eine riesige Tabelle (hier bloss ein Ausschnitt), bei der ich zu Visualisierungszwecken, Zellen im ausgewaehlten Bereich (mit gleichem Inhalt je Reihe) verbinden...