Office: Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist.

Helfe beim Thema Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist. in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Ich benutze eine userform um Daten in die Tabelle einzutragen. Ich möchte verhindern dass ein Kunde zweimal erfasst wird und möchte daher prüfen... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von maria85, 20. Juli 2012.

  1. maria85 Erfahrener User

    Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist.


    Hallo

    Ich benutze eine userform um Daten in die Tabelle einzutragen. Ich möchte verhindern dass ein Kunde zweimal erfasst wird und möchte daher prüfen ob eine Telefonnummer schon im System ist.
    Die Telefonnummer wird als String in der Tabelle gespeichert, denn wir tragen die Telefonnummer normalerweise so ein: 076 521 58 96 . Es kann aber vorkommen dass ein anderer user die telefonnummer anders eingibt (zb im format 076541236 oder 045/2568745 etc) und dann funktioniert das prüfen nicht. Was schlagt ihr vor soll ich machen? Beim String die Leerzeichen entfernen und dann prüfen? Die Telefonnummern sind in einer Tabelle/listobject gespeichert: Kunden[Telefon1] Es wäre natürlich auch toll falls ich den Namen des Kunden der schon registriert ist in der msbox angezeigt wird.

    Wie würdet ihr das in der Userform machen? Soll ich dazu eine versteckte Tabelle benutzen (habe schon eine) die ich für Berechnungen brauche?

    Genügen euch diese Angaben oder soll ich ein Beispiel schreiben und es hochladen?

    Danke für eure Hilfe

    Maria
     
    maria85, 20. Juli 2012
    #1
  2. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi Maria,

    du könntest in einer Schleife über alle Zellen der Telenfonnummern-Spalte laufen und prüfen, ob Instr(Trim(Zelle), zu prüfendeTelefonnummer) > 0 ist. Instr() ermittelt ja, ob eine Zeichenfolge (zu prüfende Telefonnummer) in einer anderen (laufende Zelle) enthalten ist - ist das Ergebnis > 0, dann ist sie enthalten. Trim(Zelle) löscht alle Leerzeichen.

    Den Namen kannst du dir dann anzeigen lassen, indem du die laufende Zeilennummer und die betreffende Spalte verwendest - MsgBox Cells(laufende Zeilennummer, Spaltennummer).

    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 20. Juli 2012
    #2
  3. maria85 Erfahrener User
    Hallo Karin

    Ich habe mal folgenden Code versucht: Ich möchte ja in der Range/Tabelle (ist ja ein listobject, oder nicht?) Kunden[Telefon] alle Nummern durchlaufen .. aber irgendwie klappt es nicht. Ich kriege bei Range("Kunden[Telefon]") einen Fehler.

    Code:
    Option Explicit
    
    Private Sub Prüfen(Nummer)
    
        Dim TelefonNummer As String
        Dim Rng As Range
        TelefonNummer = Trim(Nummer)
        If Trim(TelefonNummer) <> "" Then
            With Sheets("Tabelle1").Range("Kunden[Telefon]")
                Set Rng = .Find(What:=TelefonNummer, _
                                After:=.Cells(.Cells.Count), _
                                LookIn:=xlValues, _
                                LookAt:=xlWhole, _
                                SearchOrder:=xlByRows, _
                                SearchDirection:=xlNext, _
                                MatchCase:=False)
                If Not Rng Is Nothing Then
                    MsgBox "Gefunden"
                    MsgBox "Diese Nummer ist bereits folgender Person registriert:" 'Wie weiter?
                Else
                    MsgBox "Nicht gefunden"
                End If
            End With
        End If
    
    End Sub
    
    Private Sub CommandButton1_Click()
    Prüfen (txtTelefon.Value)
    End Sub

    Ich habe eine Beispielsdatei raufgeladen. Zur Berechnung kann ich ja jederzeit eine Hilfsspalte/Blatt benutzen.

    Danke für deine Hilfe

    Maria
     
    maria85, 20. Juli 2012
    #3
  4. Beverly
    Beverly Erfahrener User

    Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist.

    Hi Maria,

    so sollte es gehen:

    Code:
    Private Sub Prüfen(Nummer)
       Dim Rng As Range
       With Sheets("Tabelle1").Range("Kunden[Telefon]")
           Set Rng = .Find(What:=Nummer, _
                           After:=.Cells(.Cells.Count), _
                           LookIn:=xlValues, _
                           LookAt:=xlWhole, _
                           SearchOrder:=xlByRows, _
                           SearchDirection:=xlNext, _
                           MatchCase:=False)
           If Not Rng Is Nothing Then
               MsgBox "Gefunden" & vbLf & vbLf & _
                  "Diese Nummer ist bereits folgender Person registriert:" & vbLf & vbLf & Rng.Offset(0, -4)
           Else
               MsgBox "Nicht gefunden"
           End If
       End With
       Set Rng = Nothing
    End Sub
    
    Private Sub CommandButton1_Click()
       If txtTelefon <> "" Then Prüfen (Application.Substitute(txtTelefon, " ", ""))
    End Sub
    Bis später,
    Karin
     
    Beverly, 20. Juli 2012
    #4
Thema:

Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist.

Die Seite wird geladen...
  1. Telefonnummer prüfen ob sie schon in der Tabelle vorhanden ist. - Similar Threads - Telefonnummer prüfen Tabelle

  2. Anrufen einer Telefonnummer aus Teams

    in Microsoft Teams Tutorials
    Anrufen einer Telefonnummer aus Teams: Anrufen einer Telefonnummer aus Teams Microsoft Teams Mehr... Weniger Desktop Mobilgeräte...
  3. Telefonnummer wird schon verwendet

    in Microsoft Teams Hilfe
    Telefonnummer wird schon verwendet: Hallo! Ich kann meine Telefonnummer nicht im meinem Konto hinterlegen. Es heißt immer die Nummer wird schon verwendet. Wer kann mir da helfen? f8139e71-7b22-4480-ab6f-c8987d7f3967
  4. Telefonnummer

    in Microsoft Teams Hilfe
    Telefonnummer: wie kann ich meine Telefonnummer welche ich bei der Anmeldung um die Sicherheit zu fördern ändern. Ich kann mich nun nicht einmal richtig anmelden da ich entweder angerufen werde unter der Nummer...
  5. Teams - kostenfreie Version - zweifacher Ländercode bei Telefonnummer

    in Microsoft Teams Hilfe
    Teams - kostenfreie Version - zweifacher Ländercode bei Telefonnummer: Ich habe ein MS Konto mit meiner aktuellen Mobilnummer. Im MS Konto wird die Rufnummer korrekt angezeigt. Nachdem ich die kostenfreie Teamsversion auf mein Ipad geladen habe, micht dort mit...
  6. Teams als anklickbare Telefonnummer auf einer Website

    in Microsoft Teams Hilfe
    Teams als anklickbare Telefonnummer auf einer Website: Hallo zusammen, ich versuche gerade in einem Intranet-Telefonbuch einen Button für den Teams-Anruf zu implementieren. Wenn der Button gedrückt wird, soll praktisch automatisch per Teams eine...
  7. Teams zieht sich falsche Telefonnummer (geschäftlich)

    in Microsoft Teams Hilfe
    Teams zieht sich falsche Telefonnummer (geschäftlich): Hallo zusammen, Teams zieht sich bei einer Kollegin die falsche Nummer ins Profil bei Teams. Unter der Mobiltelefon wird Ihre richtige Nummer angezeigt. Unter Telefon (geschäftlich) steht Ihre...
  8. Telefonnummer in einer Outlook Signatur über Teams anrufen

    in Microsoft Teams Hilfe
    Telefonnummer in einer Outlook Signatur über Teams anrufen: Hallo zusammen! Mal angenommen ich bekomme eine Email von einem Kunden welcher seine Telefonnummer in der Signatur angibt. Kann ich dann daraufklicken und die Nummer über meinen Teams Desktop...
Schlagworte: