Office: (Office 2016) Verbundene Zellen leeren mit Button

Helfe beim Thema Verbundene Zellen leeren mit Button in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Liebe User habe folgendes Problem in einer Mappe. Versuche es mal zu beschreiben. Ein VBA code der eigentlich funktioniert habe ich aus dem... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von polat78, 30. Juni 2023.

  1. Verbundene Zellen leeren mit Button


    Hallo Liebe User
    habe folgendes Problem in einer Mappe. Versuche es mal zu beschreiben.
    Ein VBA code der eigentlich funktioniert habe ich aus dem Internet gefunden.

    Zuerst gibt die Frühschicht ihre Problem , Störungen oder sonstiges ein
    dann die Spätschicht danach die Nactschicht .Wenn z.b Die Frühschicht ein Text mit 4 Zeilen eingibt und auf enter drückt passen sich die verbundenen Zellen die höhe an. Gibt dann die Spätschicht ein Text mit 3 Zeilen ein passen sich die Zellen (höhe) auch an.
    Doch der Text ( Zellen) von der Frühschicht passt sich auch der Spätschicht an. Da Der Text der Spätschicht nur 3 Zellen groß ist ist der Text der Frühschicht nicht ganz sichtbar.

    Frage :


    Ist es möglich vorhandenen VBA so zu umprogramieren das B-I 4 oder K-R 4 oder T-AA 4 (Verbundene Zelle)
    Zeilenhöhe je nach dem welches den längsten text hat die höhe sich nicht verändert obwohl die anderen Zellen ein kurzen text haben.

    Beispiel mappe habe ich eingefügt


    PS: ich muss verbundene Zellen benutzen.
     
    polat78, 30. Juni 2023
    #1
  2. DL_
    DL_ PowerQuery Guru
    Hält dir jemand eine Pistole an den Kopf?
     
  3. :-) nein Detlef natürlich nicht aber ich sag mal ich sollte verbundene zellen nutzen.
     
    polat78, 30. Juni 2023
    #3
  4. HKindler
    HKindler Erfahrener User

    Verbundene Zellen leeren mit Button

    Wenn du keine benutzen würdest, hättest du das Problem nicht...
     
    HKindler, 30. Juni 2023
    #4
  5. Ich entschuldige mich auch bei dir aber ich benutze 7 möchte es so machen.
    Bei allem respekt an alle User ist es nicht möglich das mir jemand hilft ?
     
    polat78, 30. Juni 2023
    #5
  6. HKindler
    HKindler Erfahrener User
    Dann musst du halt alle Zellen in der Zeile des Target durchgehen und immer die 1.Zelle einer MergedArea so behandeln wie das Target. Du merkst dir einfach die größte PassNewRowHeight und setzt diese dann am Schluss.

    Und nein, ich werde das nicht für dich machen. Denn bis das alles sauber funktioniert, z.B. auch wenn mehrere Zellen gleichzeitig geändert werden oder wenn ein Eintrag gelöscht wird, wird der Code deutlich länger und unübersichtlicher werden. Und man (also zumindest ich) sitzt einen halben Tag oder länger dran. Und das alles nur, weil du unverständlicher und überflüssigerweise verbundene Zellen verwenden willst. Nenne mir auch nur einen vernünftigen Grund für dieses Elend.

    Und so ganz nebenbei, bezweifle ich, dass du überhaupt weißt, was der Code macht. Sonst hättest du längst diesen Fehler behoben (der nur zufällig nicht den Debugger anspringen lässt):
    Code:
    .MergeCells = Fals
     
    HKindler, 30. Juni 2023
    #6
  7. czil hat Ahnung
    Vielleicht sollte ihm jemand sagen, dass verbundene Zellen und VBA nicht so gut zusammenpassen. :)
    Mit diesem seltsamem Code lässt sich das aber "relativ leicht" lösen.
    Hab das mal so gemacht, dass der Höhenwert der Zeile in einem anderen Blatt gespeichert wird und dann verglichen.
    Nachteil: die Zeilen schrumpfen nicht wieder, wenn was rausgelöscht wird. Es wird immer der letzte Max-Wert verwendet.
    Kann sein, dass du zum Testen die Zwischenspeicherzelle auf einem anderen Tabellenblatt als ich bezeichnen musst, die darf nicht auf dem gleichen Blatt liegen wie das Target.

    Code:
    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    
    
    Dim CurrentRowHeight As Single, MergedCellRgWidth As Single
    Dim CurrCell As Range
    Dim TargetWidth As Single, PossNewRowHeight As Single
    Dim iX As Integer
    Static sngHeigMax As Single
    
    sngHeigMax = Tabelle1.Range("A16")
    If Target.MergeCells Then
    
    If Target(1, 1).Value <> "" Then
    With Target.Cells(1).MergeArea
    If .Rows.Count = 1 And .WrapText = True Then
    Application.ScreenUpdating = False
    CurrentRowHeight = .RowHeight
    TargetWidth = Target.ColumnWidth
    For Each CurrCell In Target.MergeArea
    MergedCellRgWidth = CurrCell.ColumnWidth + MergedCellRgWidth
    iX = iX + 1
    Next
    MergedCellRgWidth = MergedCellRgWidth + (iX - 1) * 0.71
    .MergeCells = False
    .Cells(1).ColumnWidth = MergedCellRgWidth
    .EntireRow.AutoFit
    
        If .RowHeight > sngHeigMax Then
          sngHeigMax = .RowHeight
        End If
        PossNewRowHeight = sngHeigMax
    .Cells(1).ColumnWidth = TargetWidth
    .MergeCells = True
    .RowHeight = PossNewRowHeight
    .Locked = False
    
    End If
    End With
    End If
    
    End If
    
     Tabelle1.Range("A16") = sngHeigMax
    End Sub
    
    
    
    
     
  8. Verbundene Zellen leeren mit Button

    Hallo Czil
    Vielen Vielen dank. Funktioniert eigentlich bis auf das was du sagtest das die Zellen nach dem löschen sich nicht verkleinern lassen und das selbst sich Zellen mit Dropdown vergrößern was vorher nicht so war. Wenn es für das Nach dem löschen eine Lösung geben würde hättest du es wahrscheinlich geschrieben oder ??

    Kann ich es so ändern das Zellen mit Dropdown sich nicht vergrößern ?


     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2023
    polat78, 1. Juli 2023
    #8
  9. HKindler
    HKindler Erfahrener User
    Hi,

    der Code funktioniert auch nur solange, solange du nur eine solche Zeile in der Tabelle hast.und immer nur eine Zelle änderst.

    Die Idee an sich ist prinzipiell gut. Aber ich würde nicht eine einzelne Zelle im anderen Blatt als Zwischenspeicher verwenden, sondern alle Zellen. Und zwar immer die entsprechende Zelle. Also wenn die erste Zelle des Verbunds C3 ist, dann C3 im anderen Blatt. In diese Zelle wird dann immer die ermitteltete notwendige Zellhöhe eingetragen. Und dann braucht man nur noch den Max-Wert aus der entsprechenden Zeile ermitteln und diese dann der aktuellen Zeile zuordnen. dadurch schrumpft die Zellhöhe dann auch, falls sie kleiner werden kann.
     
    HKindler, 1. Juli 2023
    #9
  10. czil hat Ahnung
    Stimmt, das ist mir gestern Nacht nicht mehr eingefallen.;)
    Aber das wäre die Lösung.
    Warum sich Zellen mit Dropdown verändern hängt damit zusammen dass derzeit nur abgefragt wird ob die Zellen verbunden sind. Das müsste man halt noch erweitern. Frage dazu, sind die zu frei auszufüllenden immer in den gleichen Zeilen?
     
  11. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    ich habe dir im Codemodul der Arbeitsmappe "DieseArbeitsmappe" eine Ereignisbehandlung für das Change-Ereignis, sofern es das Arbeitsblatt "Tabelle1" betrifft, eingebaut. Es gehörte eigentlich in das Codemodul von Arbeitsblatt "Tabelle1", aber dort hast du bereits eine Change-Ereignisbehandlung enthalten. Um einem eventuellen Konflikt auszuweichen, habe ich es auf Arbeitsmappenebene implementiert.
    Code:
    Option Explicit
    
    Private Sub Workbook_SheetChange(ByVal Sh As Object, ByVal Target As Range)
      Dim ZlFrüh As Integer, ZlSpät As Integer, ZlNacht As Integer
      Dim ZlMax As Integer
      With Sh
        If .Name = "Tabelle1" Then
          If Not Intersect(Target, .Range("$B$4,$K$4,$T$4")) Is Nothing Then
             ZlFrüh = UBound(Split(.Range("B4"), Chr(10))) + 1
             ZlSpät = UBound(Split(.Range("K4"), Chr(10))) + 1
             ZlNacht = UBound(Split(.Range("T4"), Chr(10))) + 1
             ZlMax = WorksheetFunction.Max(ZlFrüh, ZlSpät, ZlNacht)
             'Zeilenanzahl in der Formeleditierzeile anpassen
             Application.FormulaBarHeight = ZlMax
             'Zellenhöhe der Zeile 4 anpassen,
             'wobei die Zeichensatzgröße mit 1.5-fachen Zeilenanzahl vervielfacht wird
             With .Range("B4")
                .RowHeight = .Font.Size * ZlMax * 1.5
             End With
          End If
        End If
      End With 'Sh
    End Sub
    

    1) Es fragt zuerst ab, ob Sh=Tabelle1 ist und ob Target in B4/K4/T4 enthalten ist. Falls ja, dann tritt das Makro in Aktion.
    2) Es werden die Textzeilen gezählt, die in B4,K4,T4 enthalten sind (ZlFrüh,ZlSpät,ZlNacht), und die maximale Anzahl (ZlMax) ermittelt.
    3) Es wird die Formeleditierzeile auf diese ZlMax-Anzahl eingestellt.
    4) Dann wird die benötigte Zeilenhöhe für Zeile 4 (.RowHeight) ermittelt, indem die Zeichensatzgröße (.Font.Size) mit dem 1.5-fachen von ZlMax multipliziert wird (um auch die Zeilenzwischenräume in etwa mit einzuplanen).

    Datei liegt bei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2023
    Exl121150, 1. Juli 2023
    #11
  12. HKindler
    HKindler Erfahrener User
    Auf die Art muss aber nun jede Zeile händisch umgebrochen werden. sonst stimmt die Höhe wieder nicht. Da ist des Ursprungsmakro geschickter.
     
    HKindler, 1. Juli 2023
    #12
  13. Verbundene Zellen leeren mit Button

    Hallo exl121150
    in der Datei die du hochgeladen gast funktioniert alles Super so wie ich es wollte.
    Vielen dank. Doch wenn ich es dann in die original Datei übernehme und wie z.b Tabellen Namen und so weiter anpasse funktioniert es nicht mehr. Es entstehen Konflikte. :-(
    Vielleicht könntest du mal schauen an was es liegt. in der original Datei ist eigentlich ein Blattschutz die ich ausgesetzt habe.
    Lade die original Datei hoch.
    Ps:
    Mir ist gerade noch aufgefallen das wenn ich in allen Zellen Text lösche ein Fehler kommt " Application.FormulaBarHeight = ZlMax" ist Gelb umrahmt :-(
    Lg Polat78

     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2023
    polat78, 1. Juli 2023
    #13
  14. HKindler
    HKindler Erfahrener User
    Habe ich es nicht von Anfang an gesagt, dass das eine größere Baustelle wird, die du nicht überblickst? Und das alles nur,weil man auf verbundenen Zellen besteht…
     
    HKindler, 1. Juli 2023
    #14
  15. ich entschuldige mich. Es geht nicht anders. Dann muss ich es wohl aufgeben :-( :-(

     
    polat78, 1. Juli 2023
    #15
Thema:

Verbundene Zellen leeren mit Button

Die Seite wird geladen...
  1. Verbundene Zellen leeren mit Button - Similar Threads - Verbundene Zellen leeren

  2. Bedingte Formatierung mit verbundenen Zellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Bedingte Formatierung mit verbundenen Zellen: Hallo Ihr Lieben, ich bin hier am verzweifeln. ich bin dabei mehrere verbundene Zellen zu erstellen wo ich einmal meinen Text habe und auf der rechten Seite daneben auch in einer verbundenen Zeile...
  3. fehlerhafte DropDown Liste von verbundenen Zellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    fehlerhafte DropDown Liste von verbundenen Zellen: Hallo in meiner DropDown Liste habe ich leere Zeilen, welche ich nicht wegbekomme. Leider dienen als Quelle immer verbundene Zellen, das lässt sich leider auch nicht ändern. Gibt es eine...
  4. Sortieren verbundener Zellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Sortieren verbundener Zellen: Hallo zusammen, habe folgendes Problem und komme einfach auf keine Lösung. Habe eine große Liste zu bearbeiten, wo die Daten leider aus einem Tool rauskommen. Hier ist die Kategorie "verbunden"...
  5. Listenfeld mit Verbundenen Zellen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Listenfeld mit Verbundenen Zellen: Hallo Zusammen, habe mir einen Code mit Hilfe aus einem Video geschrieben. Hier soll wenn in eine Zelle in dem Bereich Stoerungen_ eine Listbox auftauchen und den Ausgewählten Störgrund einfügen....
  6. Verbundene Zellen auslassen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Verbundene Zellen auslassen: Hallo Zusammen, den unten stehenden Code benutze ich um Zellen nach der Eingabe zu sperren. Wenn in dem Arbeitsbereich sind auch verbundene Zellen. Kann den Code jemand so ändern , dass auch...
  7. Summieren von Daten, Datenstruktur katastrophal

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summieren von Daten, Datenstruktur katastrophal: Hallo Profis, ich stehe vor einer großen Herausforderung und habe nicht einmal eine Grundidee, wie ich es lösen soll. Der angehangene Bericht stammt auch einem System und kann im...
  8. Verbundene Zellen Filtern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Verbundene Zellen Filtern: Hallo, ich habe in der ersten Spalte ein Thema das über mehre Zeilen Verbunden ist. In den Spalten B C und dann Verschiedene fragen und Antworten. Nun möchte ich gerne nach Themengebiet filtern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden