Office: (Office 365) WENN kombinierbar mit MITTELWERTWENN?

Helfe beim Thema WENN kombinierbar mit MITTELWERTWENN? in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich habe folgende Formel: =WENN(D33="";MITTELWERT(D3:D32);D33) dh. wenn die Zeile leer ist soll stattdessen der Mittelwert der... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von zweitnick, 1. Februar 2024.

  1. WENN kombinierbar mit MITTELWERTWENN?


    Hallo,

    ich habe folgende Formel:

    =WENN(D33="";MITTELWERT(D3:D32);D33)

    dh. wenn die Zeile leer ist soll stattdessen der Mittelwert der darüberliegenden Zeilen genommen werden.

    Allerdings würde ich hier gerne noch eine Grenze ziehen mit MITTELWERTWENN(D3:D32;">150000")

    Kombinieren lassen sich die beiden Funktionen aber anscheinend nicht. Könnt ihr eine Lösung vorschlagen?

    Danke!
     
    zweitnick, 1. Februar 2024
    #1
  2. steve1da Office Guru
    Hola,
    wie sieht denn dein Versuch aus?
    Gruß,
    steve1da
     
    steve1da, 1. Februar 2024
    #2
  3. Ha, danke, ich hatte diverse Klammervarianten probierr die nicht funktioniert haben aber jetzt ist es gelungen.
     
    zweitnick, 1. Februar 2024
    #3
Thema:

WENN kombinierbar mit MITTELWERTWENN?

Die Seite wird geladen...
  1. WENN kombinierbar mit MITTELWERTWENN? - Similar Threads - kombinierbar MITTELWERTWENN

  2. Access Abfrage mit Mittelwert wenn

    in Microsoft Access Hilfe
    Access Abfrage mit Mittelwert wenn: Hallo Miteinander Ich bräuchte mal euer Schwarwissen. Ich habe in der Abfrage ein berechnendes Feld: Teilnehmer:...
  3. Mittelwertwenn #DIV/0!

    in Microsoft Excel Hilfe
    Mittelwertwenn #DIV/0!: Guten Tag, ich habe eine Liste mit Schülern und deren Notendurchschnitte aus verschiedenen Bundesländern und ich möchte gerne den Notendurchschnitt pro Bundesland berechnen. Ich habe es mit der...
  4. #DIV/0 Fehler bei MITTELWERTWENN

    in Microsoft Excel Hilfe
    #DIV/0 Fehler bei MITTELWERTWENN: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem, welches mich aber wahnsinnig macht :-) Ich habe eine Liste von Strompreisen mit ca. 8.000 Zellen. Die Werte in diesen Zellen liegen zwischen -60 und...
  5. Mittelwertwenn auf mehrere Spalten ausweiten

    in Microsoft Excel Hilfe
    Mittelwertwenn auf mehrere Spalten ausweiten: Mahlzeit zusammen, ich verzweifle aktuell an folgendem Problem. Zur Auswertung von Ausschuss pro Mitarbeiter soll eine Tabelle erstellt und über den Mittelwert abgebildet werden. Soweit hab ich...
  6. Powerpivot / Mittelwertwenns

    in Microsoft Excel Hilfe
    Powerpivot / Mittelwertwenns: Hallo zusammen, Ich habe Probleme bei der Bildung eines bedingten Mittelwertes in der Pivotabelle. Ich möchte den Mittelwert der Kategorie M (Monat) für Werte bilden. Hatte hierzu die Funktion...
  7. Mittelwertwenns für identische Ausprägungen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Mittelwertwenns für identische Ausprägungen: Hallo, ich habe die Nutzernamen von Personen in der ersten Spalte, in der zweiten Spalte die Position, die diese Person einnimmt. Für diese Skala habe ich die Ausprägungen von -2 bis +2 (gegen...
  8. Terminabfrage Outlook mit Excel kombinierbar?

    in Microsoft Outlook Hilfe
    Terminabfrage Outlook mit Excel kombinierbar?: Hallo, ich muss demnächst eine sehr große Terminabfrage durchführen (ca. 200 Personen). Dabei muss ich personenbezogene Daten sowie die von den angeschriebenen Personen angegebenen Termine (Prio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden