Office: (Office 2016) Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen

Helfe beim Thema Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich möchte anhand von Ernteerträge zu gewissen Zeitpunkten (Tagen, nach Datum sortiert) welche in einer Zeile stehen, das Datum der 1. Ernte... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von Hofladen_1, 15. Dezember 2023.

  1. Hofladen_1 Neuer User

    Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen


    Hallo,

    ich möchte anhand von Ernteerträge zu gewissen Zeitpunkten (Tagen, nach Datum sortiert) welche in einer Zeile stehen, das Datum der 1. Ernte heraussortieren. Dieses soll dann in einer eigenen Spalte stehen.
    Ich habe mit einer Wenn-Funktion herumprobiert aber hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie ich zu meinem gewünschten Ergebnis komme.
    Ich hänge die Datei an und markiere die betreffende Spalte rot.
    Versteht jemand was ich meine?

    LG SoFi
     
    Hofladen_1, 15. Dezember 2023
    #1
  2. DL_
    DL_ PowerQuery Guru
    Nö.
     
  3. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    ich habe verstanden, dass der Inhalt der ersten gefüllten Spalte im Bereich M bis BC in die Spalte J geschrieben werden soll. Eine VBA-Lösung könnte ich dafür anbieten, eine Formal die das leistet, ist mir nicht eingefallen.
     
    Klaus-Dieter, 15. Dezember 2023
    #3
    1 Person gefällt das.
  4. Hofladen_1 Neuer User

    Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen

    Ja also der Inhalt aus M2 bis BC2.. quasi wenn in der der darunter liegenden Zeile ein Ernteeintrag ist, soll aus der 1. Spalte mit dem 1. Ernteeintrag das jeweilige Datum aus M2-BC2 in Zelle J geschrieben werden.

    VBA-Lösung ist was noch mal... Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen :rolleyes:
     
    Hofladen_1, 15. Dezember 2023
    #4
  5. Klaus-Dieter Erfahrener User
    Hallo,

    eine VBA-Lösung ist ein Makro (Programm), dass die Aufgabe im Hintergrund erledigt. Schreib mal was zusammen, dann kannst du sehen, wie das funktioniert. Also nicht die Zellinhalte, sondern das zugehörige Datum?
     
    Klaus-Dieter, 15. Dezember 2023
    #5
  6. d'r Bastler
    d'r Bastler hat Ahnung
    Moin Hofladen,

    XL arbeitet auf verschiedenen Ebenen: reine Formellösungen, die in ihren Arbeitsblättern liegen, "intelligente" Funktionen die Filtern, Sortieren und Auswerten können und Makros, die regelmäßige oder aufwändige Aufgabenstellungen in einer Programmiersprache namens VBA = Visual Basic for Applications erledigt. Das wäre dann die VBA-Lösung.

    Grüße
     
    d'r Bastler, 15. Dezember 2023
    #6
  7. DL_
    DL_ PowerQuery Guru
    Mich hat irritiert dass in der Formel die Werte aus Zeile 2 mit dem Text ZAHL verglichen werden sollen.

    Code:
    =INDEX(M$2:BC$2;VERGLEICH(WAHR;ISTZAHL(M3:BC3);0))
     
  8. Klaus-Dieter Erfahrener User

    Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen

    Hallo,

    OK, dann hast du eine Formellösung, das Makro ist auch fertig, falls dich das interessiert, würde ich es einstellen, ansonsten ist dein Problem ja gelöst.
     
    Klaus-Dieter, 15. Dezember 2023
    #8
  9. Hofladen_1 Neuer User
    Genau das zugehörige Datum soll dann erscheinen.
    Der Sinn wäre, dass ich nicht "händisch" jedes Datum von der 1. Ernte rausschreibe. Das Datum der 1. Ernte brauche ich in dem Zusammenhang, damit ich mir die Standzeit des Gemüses am Feld ausrechnen kann. Wäre super wenn das automatisiert stattfinden könnte..
     
    Hofladen_1, 15. Dezember 2023
    #9
  10. Hofladen_1 Neuer User
    danke für diese Formel. Hab sie gerade probiert, aber es tritt Fehlermeldung #NV auf.

    Makro würde mich auch interessieren, kann ich noch was dazu lernen :)
     
    Hofladen_1, 15. Dezember 2023
    #10
  11. DL_
    DL_ PowerQuery Guru
    Bei einer alten Excel-Version muß man die Formel mit STRG-UMSCHALT-ENTER abschließen.
     
    1 Person gefällt das.
  12. Hofladen_1 Neuer User
    Oh Super danke, jetzt funktioniert sie!
    Genial, vielen Dank euch allen! Ist mir mega geholfen damit und erspart mir viel Arbeit :)
     
    Hofladen_1, 15. Dezember 2023
    #12
  13. Hofladen_1 Neuer User

    Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen

    Hallo Leute,
    eine letzte Frage hätte ich noch zu dieser Tabelle.
    Mit dem Code
    =INDEX(M$2:BC$2;VERGLEICH(WAHR;ISTZAHL(M3:BC3);0))
    hab ich ja das Datum der 1. Ernte in eine eigene Spalte bekommen.

    Wie kann ich diese Formel nun umformen, damit ich das Datum der letzten Ernte in eine Spalte bekomme? Ich hab jetzt schon einiges herumprobiert aber durchschaue es nicht.
    Das brauche ich um in weiterer Folge Kennzahlen für das Gemüse zu errechnen.
     
    Hofladen_1, 17. Dezember 2023
    #13
  14. DL_
    DL_ PowerQuery Guru
    Ungetestet.
    Code:
    =VERWEIS(9^99;M3:BC3;M$2:B$2)
     
  15. Hofladen_1 Neuer User
    Vielen Dank, funktioniert! :-)
     
    Hofladen_1, 17. Dezember 2023
    #15
Thema:

Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen

Die Seite wird geladen...
  1. Wert aus Datenzeile filtern & in eigene Spalte bringen - Similar Threads - Wert Datenzeile filtern

  2. Werte per VBA automatisch übertragen und fortlaufend speichern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte per VBA automatisch übertragen und fortlaufend speichern: Moin, ich habe da mal eine bitte: wie kann ich diesen Code dazu bringen von einer bestimmten Datei automatische Werte in eine andere Datei kopiert? Ich kann zwar die Werte in derselben Tabelle...
  3. Häufigste Wert/Text aus einer Spalte ermitteln ohne leere oder 0

    in Microsoft Excel Hilfe
    Häufigste Wert/Text aus einer Spalte ermitteln ohne leere oder 0: Hallo zusammen, versuche verzweifelt ein Lösung zu finden, wie ich die 0 ignorieren kann bei der Auswertung. Ich möchte die häufigste Wert/Text einer Spalte angezeigt bekommen. Problem sind die 0...
  4. Wert Fehler

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wert Fehler: Hallo zusammen, sicher gibt es schon diverse Beiträge, leider habe ich keinen gefunden, der mein Problem los. Ich habe mal einen Auszug meiner Tabelle angehängt. Leider kriege ich in einigen...
  5. Werte um zufälligen Faktor verändern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte um zufälligen Faktor verändern: Ich muss mehrere Prozent- und absolute Werte z.B. in EUR in einer Spalte um einen zufälligen Faktor von +/- 5 % erhöhen/reduzieren. Wie mache ich das? Beispiel: 5,24 EUR - 0,51 % 1,57 %...
  6. Standard-Wert ändern bei optionalen Parametern in LAMBDA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Standard-Wert ändern bei optionalen Parametern in LAMBDA: Hallo Community, die Überschrift sagt eigentlich alles. Ich suche die richtige Syntax, um den Standard-Wert eines optionalen Parameters in einer Lambda-Funktion anzupassen. [optWERT]=1;...
  7. In Zeile soll ein Wert abhängig von einem andere Wert erscheinen

    in Microsoft Excel Hilfe
    In Zeile soll ein Wert abhängig von einem andere Wert erscheinen: Folgendes Problem: Ich habe in einem Drop Down Menü Nummern angegeben. Jetzt möchte ich, dass wenn ich eine Nummer aus dem Dropdown Menü auswähle in einer andere Zeile automatisch ein Wert...
  8. Summe über Spalte, wenn in Datenzeile kein Wert 0 ist und Prozentwerte > 60%

    in Microsoft Excel Hilfe
    Summe über Spalte, wenn in Datenzeile kein Wert 0 ist und Prozentwerte > 60%: Hallo, gegeben ist eine Werttabelle mit 30 Spalten und 400 Zeilen. Ich will eine Zeitreihenuntersuchung durchführen. Bedingung 1: Ich möchte gerne in der Werttabelle die 30 Spaltensummen nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden