Office: Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben

Helfe beim Thema Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo Zusammen, ich hänge bei folgendem problem und komme irgendwie nicht weiter. ICh habe ein Tabellenblatt "Gesamtdaten" und ein Tabellenblatt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von theoneandonlymav, 12. Dezember 2011.

  1. Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben


    Hallo Zusammen,

    ich hänge bei folgendem problem und komme irgendwie nicht weiter.

    ICh habe ein Tabellenblatt "Gesamtdaten" und ein Tabellenblatt "Übersicht"

    In "übersicht" gibt es eine UserForm und ein Makro.

    Nun möchte ich mit Hilfe eine Schleife die Spalte K in "Gesamtdaten" nach einem Wert durchsuchen. Am Ende soll dann mit Hilfe einer MsgBox die Anzahl ausgegeben werden.

    Mein Code bisher:

    Code:
    Leider funktioert es überhaupt nicht*frown.gif*

    Vielen Dank für die Hilfe.

    :)
     
    theoneandonlymav, 12. Dezember 2011
    #1
  2. Moin,

    ich bin zwar kein VBA´ler, aber versuch es mal so:
    Code:
     
  3. Hallo Dirk,

    leider läuft er auf einen Fehler:

    anzahl = WorksheetFunction.CountIf(Range("Gesamtdaten!K:K"), Wert)

    Fehler: Methode Range für das Objekt Worksheet fehlgeschlagen

    Danke dir für deine Hilfe

    Gruß

    Marco
     
    theoneandonlymav, 13. Dezember 2011
    #3
  4. Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben

    Hallo Marco,

    der Blattname ist korrekt?

    Probier mal:
    Code:
    Grüße
    EarlFred
     
    EarlFred, 13. Dezember 2011
    #4
  5. Hi,

    ja der ist korrekt*Smilie
     
    theoneandonlymav, 13. Dezember 2011
    #5
  6. Moin Marco,

    und jetzt? Sollen wir weiter raten, oder zeigst Du uns den vollständigen CODE bzw. (d)eine Beispielmappe?!
    Wie sieht es mit der Änderung von EarlFred aus, schon probiert?!
     
  7. \@Dirk,

    ich tippe auf: Weiter raten *biggrin.gif*

    Grüße
    EarlFred
     
    EarlFred, 13. Dezember 2011
    #7
  8. Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben

    \@EarlFred
    Dann werde ich meine Glaskugel mal schnell etwas aufpolieren, vielleicht hilft es ja *grins
     
  9. *gelöscht*
     
    EarlFred, 13. Dezember 2011
    #9
  10. Hallo,

    entschuldigt meine Verspätung aber ich arbeite auch mal*Smilie

    ich wäre auch für raten...wie oben schon mitgeteilt, dies ist mein Code. es gibt nicht mehr. Das erwähnte Makro hat mit dieser Sache nichts zu tun und ist komplett Unabhängig von diesem Thema.

    Ich habe Freds Veränderung ebenfalls getestet aber leider keinen Erfolg gehabt.

    Eine Datei kann ich leider nicht zur Verfügung stellen.

    Nachtrag: Nach Freds Version erscheint die Neue Fehlermeldung "objekt erforderlich...

    Danke für die Hilfe.

    Gruß

    Marco
     
    theoneandonlymav, 14. Dezember 2011
    #10
  11. Hallo Marco,

    Dann musst Du halt ausreichend beschreiben, was wir wissen müssen. Raten könnten wir zwar, aber wirklich Lust dazu habe ich nicht.

    Die Fehler könnten darauf hinweisen, dass der Bezug falsch ist. Ohne Deine Hilfe kommen wir aber nicht zurande, wenn Du es Dir nicht selber zusammenreimen kannst.

    Soll die Prüfung den Blattnamen verwenden oder den VBA-Codenamen?
    (Letzteres vermute ich wegen Deines Codes)
    Teile bitte mit, wie das Blatt, auf das die Prüfung angewendet werden soll, im Reiter heißt bzw. wie der VBA-Codename lautet.

    Grüße
    EarlFred
     
  12. Moin Marco,
    wir auch *biggrin.gif*

    Habe mal Deinen CODE (mit keinen Anpassungen) bei mir laufen lassen ... und was soll ich sagen ... er funktioniert, langsam, aber er läuft.
    Wie sollen wir jetzt noch helfen, wir sehen Deine Datei nicht ... was sollen wir jetzt machen?!
     
  13. Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben

    Hallo,

    kein Problem, dann versuch ich es besser zu erklären.

    Es gibt 2 Tabellenblätter: "Gesamtdaten" und "Übersicht"

    Gesamtdaten ist ca. von der Art so aufgebaut:

    Code:
    Im Tabellenblatt "Übersicht" befindet sich ein Butto. Per Klick auf diesen soll ein weiterer Button erscheinen der mir zeigt, wie oft z.B. die 2 in der Spalte K (heißt in dem bsp. hier Teilnahmen" steht.

    Ergebnis wäre also 2!

    Mein Code bisher:

    Code:
    Die beiden o.g. VOrschläge brachten leider kein Erfolg bzw. von mir o.g. Fehler.

    Wenn weiter etwas unklar ist, gerne Fragen. Hoffe war nun verständlich.

    Gruß

    Marco
     
    theoneandonlymav, 14. Dezember 2011
    #13
  14. Hallo Marco,

    OK, die eigentliche Frage ist unbeantwortet, aber egal - rate ich halt weiter.

    Die Zeile Code:
    in Deinem Code bezieht sich immer auf das aktive Tabellenblatt. Dies ist aber, da der Button im anderen Blatt ("Übersicht") steht, NICHT "Gesamtdaten". Der Bereich verweist also auf das falsche Blatt - und nebenbei auch auf die falsche Spalte.
    Bereits in Excel 2003 war es eine "Todsünde", einen "Abklappercode" auf eine komplette Spalte zu beziehen (wenn nicht notwendig). Wegen der deutlich höheren Zeilenanzahl ab Version 2007 ist das absolut tabu, wenn Du nicht kaffeesüchtig werden willst oder Deine Nutzer in den Wahnsinn treiben willst.

    Der anschließende With-Block
    Code:
    bezieht sich also auf das Blatt / Userform usw mit dem Codenamen "Gesamtdaten" - nicht aber auf das Blatt "Gesamtdaten" - es sei denn, der VBA-Codename lautet genauso. Daher mein Rumhacken auf diesem Unterschied.
    Der With-Block ist zudem vollkommen nutzlos, da Du Dich in keiner Zeile darin auf diesen beziehst.

    Dirks Code funktioniert tadellos in der nachgebauten Zelle, sofern das Blatt "Gesamtdaten" heißt (und keinen Deut anders), mein Code ist eine Änderung der betreffenden Zeile, sofern der VBA-Codename so lautet. Der neue Code ersetzt Deinen komplett.

    Grüße
    EarlFred
     
  15. Moin Marco,
    die Fehlersuche hat begonnen *wink.gif*
    Die 2 steht in Spalte sonstiges und
    Code:
    ist auch nicht Spalte K
     
Thema:

Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben

Die Seite wird geladen...
  1. Werte in Spalte suchen und Anzahl ausgeben - Similar Threads - Werte Spalte Anzahl

  2. Wenn Zellen A-C farbig, Wert in Spalten F-H ändern

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wenn Zellen A-C farbig, Wert in Spalten F-H ändern: Hallo ihr fleissigen Helfer, wenn in den Spalten A-C Zellen gelb markiert sind, sollen in den Spalten F-H vor den Wert 01.01.eingetragen werden. Zum Beispiel: A1 Wert 1000 gelb markiert dann F1...
  3. Wert aus Zelle B kopieren wenn in Spalte M ein X

    in Microsoft Excel Hilfe
    Wert aus Zelle B kopieren wenn in Spalte M ein X: Hallo und Moin Moin zusammen. Ich versuche seit gestern ein Problem zu lösen nur leider bisher ohne Erfolg. Ich möchte aus dem Tabellenblatt "Geräte Daten", wenn in Spalte M ein X steht, das der...
  4. Excel Zeile mehrfach duplizieren (Je nach Wert in Spalte "Anzahl")

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Zeile mehrfach duplizieren (Je nach Wert in Spalte "Anzahl"): Hallo Zusammen! Ich hab folgendes Problem. Ich möchte aus einer Excel Tabelle eine 2. Tabelle generieren in der je nach Spalte "Anzahl" die gleichen Zeilen mehrfach angeführt sind. -> siehe...
  5. Wert aus einer Spalte in andere mit eine Abfrage

    in Microsoft Access Hilfe
    Wert aus einer Spalte in andere mit eine Abfrage: Hallo, da ich leider nicht weiss wie/was ich suchen muss, hier meine Frage. Ich bin leider total neu in Access Macros (vlt. gehts auch einfacher) Ich möchte einen Wert aus einer Tabelle...
  6. nur x Anzahl an Werten aus spalte anzeigen

    in Microsoft Excel Hilfe
    nur x Anzahl an Werten aus spalte anzeigen: Hai Ho, bestimmt ist es sehr einfach, aber ich komme einfach nicht drauf: Ich ermittle in einer Zelle wie viele befüllte Zellen es in der Tabelle XY gibt - so gut, so weit... Anschließend soll...
  7. Werte in zwei Spalten vergleichen und dritte Zelle kopieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Werte in zwei Spalten vergleichen und dritte Zelle kopieren: Hallo, seit zwei Tagen suche ich die Foren ab ohne Erfolg. Suche Hilfe. Innerhalb einer Tabelle habe ich in Spalte A 3024 Einträge welche Inhalte besitzen die auch gleich sein könnten. In...
  8. den zuletzt eingetragenen Wert aus einer Spalte in eine Zelle übernehmen

    in Microsoft Excel Hilfe
    den zuletzt eingetragenen Wert aus einer Spalte in eine Zelle übernehmen: Seit langem habe ich mal wieder ein Problem, das ich hoffentlich mit eurer Hilfe gelöst bekomme. Ich möchte immer den zuletzt eingetragenen Wert aus einer Spalte in eine Zelle übernehmen. Ich habe...