Office: (Office 2016) Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen

Helfe beim Thema Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich bin in excel absoluter beginner. ich habe mir für die steuerberechnung eine kleine tabelle angefertigt die diverse inhalte... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von BAZI, 4. Februar 2024.

  1. BAZI
    BAZI Neuer User

    Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen


    Hallo zusammen,
    ich bin in excel absoluter beginner.
    ich habe mir für die steuerberechnung eine kleine tabelle angefertigt die diverse inhalte berechnet und ich diese zur abgabe an das finanzamt heranziehe.
    was mir aber absolut nicht gelingen will ist die angabe wieviel tage ich im jahr habe mit verschiedenen abwesenheitsstunden.

    Ich versuche herraus zu finden wieviel tage ich von 0 bis 6 std abwesend war
    7 bis 12std abwesend war
    12 bis 24 std abwesend war
    ich habe versucht mit formel :

    =ZÄHLENWENNS(F10:F408;">=18:01";F10:F408;"<=24:00")

    das problem anzugehen, aber auch verschiedene andere versuche blieben erfolglos.
    ich habe die abwesenheitsstunden für einen tag in einer spalte stehen die im vorhinein mit formeln berechnet wurden.

    Das ergebnis sollte einfach nur eine zahl sein.
    zb: Abwesenheit 0-6 STD 1
    Abwesenheit 7-12STD 89
    usw.
    bin für vorschläge dankbar
     
  2. Hajo_Zi
    Hajo_Zi Erfahrener User
    Die meisten bauen Deine Datei nicht nach. Die Zeit hat schon jemand investiert.

    Ein Nachbau sieht meist anders aus als das Original. <B>Darum sollte das Original verlinkt werden.</b>
    Die meisten möchten es am Original testen um den gleichen Fehler zu erhalten.

    Der Name einer hochgeladenen Mappe wird im Beitrag automatisch angezeigt, sodass es bei Verwendung von aussagekräftigen Namen leichter fällt, sie später im Ablageordner wiederzufinden und sie gedanklich einem bestimmten Thema zuzuordnen. Namen wie Muster*, Test*, Mappe*, Beispiel*, Fehler*, Kalender*, UserForm* , Forum* usw. sind so allgemein, dass eine Zuordnung zu einem Thema unmöglich gemacht wird.
    Es sollte ein aussagekräftiger Name sein.

    Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten ändern. Schaue Datei
    http://hajo-excel.de/gepackt/fremd/Datei_verschluesseln.zip

    Ich führe keine Liste unrter welchem Namen die Datei gespoeichert ist.
    Der Dateiname steht ja im Beitrag.

    Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

    Benutze hier im Forum die Funktion zum hochladen. Falls Du die nicht benutzen möchtest, beachte, von unsicheren Servern wie z.B. www.file-upload.net lade ich keine Datei runter. (lt. Einschätzung meines Virenprogramms)

    Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen GrußformelZähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen Homepage
     
    Hajo_Zi, 4. Februar 2024
    #2
  3. {Boris} hat Ahnung
    Hi,

    Deine Formel ist im Prinzip korrekt, sofern die Stunden in F10:F408 auch im Format hh:mm vorliegen.
    Somit muss es einen anderen Grund haben, weshalb das bei Dir nicht funktioniert.

    VG, Boris
     
    {Boris}, 4. Februar 2024
    #3
  4. RPP63_neu hat Ahnung

    Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen

    Gibt es denn 24:00 Uhr?
    In VBA: TimeValue("24:00") → LZF 13, Typen unverträglich
    Excelformel: =ZEITWERT("24:00") → Ergebnis 0
    Conclusio:
    Die Formel ist im Prinzip unkorrekt. Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen *:D*
    Schließlich gibt es nichts, was größer 2/3 und gleichzeitig kleiner gleich 0 ist.
    Funktionieren müsste folglich (da das nicht existierende 24:00 für Excel 1 ist)
    =ZÄHLENWENNS(F10:F408;">2/3";F10:F408;"<=1")

    Two Cents vom ollen
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2024
    RPP63_neu, 4. Februar 2024
    #4
  5. schatzi Super-Moderator
    Moin,

    dann aber bitte so Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen *;)*

    =ZÄHLENWENNS(F10:F408;">3/4";F10:F408;"<=1")
     
    schatzi, 4. Februar 2024
    #5
  6. RPP63_neu hat Ahnung
    Stimmt nun auch wieder! ;)
     
    RPP63_neu, 4. Februar 2024
    #6
  7. RPP63_neu hat Ahnung
    Ich habe es jetzt mal nachgestellt.
    Boris hat Recht!
    "<=24:00" wird korrekt interpretiert!
    Mea culpa, Boris!
     AB
    102:00:286
    210:47:57 
    320:12:57 
    417:52:16 
    504:26:14 
    610:20:41 
    720:04:51 
    807:41:24 
    904:20:13 
    1007:11:43 
    1120:29:39 
    1219:37:44 
    1309:47:54 
    1400:07:22 
    1519:22:00 
    1623:32:29 
    1706:22:06 
    1815:33:35 
    1914:37:18 
    2001:45:07 

    ZelleFormel
    B1=ZÄHLENWENNS(A:A;">18:00";A:A;"<=24:00")
     
    RPP63_neu, 4. Februar 2024
    #7
    1 Person gefällt das.
  8. BAZI
    BAZI Neuer User

    Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen

    danke mal für euren beitrag zu meinem problem.
    ich habe es ausprobiert und erhalte (bisher für dieses Jahr) anstelle von 17 nur das ergebnis "1"
    die zeiten liegen im Uhrzeitformat vor also (ss:mm)
    ich hatte mir schon viele videos bzw hilfen angesehen aber leider noch keine entdeckt in dem zeiten in bestimmten bereichen gezählt werden
    ich schau aber nochmal alle formeln dem entsprechend nach ob ich nicht im vorfeld schon irgendwo eine falsche angabe habe in hinsicht formatierung
    aber danke schon mal
     
  9. BAZI
    BAZI Neuer User
    ach ja ich kann mich leider nur am wochenende melden da ich auf montage bin ( daher auch die 24 std)
     
  10. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    da die Formel nicht funktioniert, kann das nur an falschen Daten liegen. Da wir Helfer alle keine Hellseher sind, wird es nötig, dass du uns eine Musterdatei hochlädst (mit Button: Datei hochladen), in der genau dieses dein Problem besteht. Dann können wir weiter sehen, was zu ändern ist, damit es funktioniert.
     
    Exl121150, 5. Februar 2024
    #10
  11. BAZI
    BAZI Neuer User
    Danke euch sehr
    ich habe den fehler gefunden
    die zeiten waren nicht ALLE als zeit format vorliegend
    nun kann ich weiter die zeiterfassung verfeinern und habe am jahresende alles was ich brauche vorliegen

    vielen vielen dank
     
Thema:

Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen

Die Seite wird geladen...
  1. Zähle Einträge die in einen Uhrzeitbereich liegen - Similar Threads - Zähle Einträge Uhrzeitbereich

  2. VBA: Zahlen als char eintragen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA: Zahlen als char eintragen: Hallo, ich bastel mir gerade eine kleine Tabelle, die mir eine Textzeile in LCD-Schrift übersetzt. Dafür habe ich mir ein 8x40-Zellengitter gebastelt, welches ein altes Display darstellen soll....
  3. Access zählen von verschiedenen Einträgen

    in Microsoft Access Hilfe
    Access zählen von verschiedenen Einträgen: Hallo zusammen! Ich habe eine Tabelle, in der in einer Spalte verschiedene Auswahlmöglichkeiten bestehen. Diese werden nachgeschlagen und sind daher immer identisch. Zur Auswertung gibt es eine...
  4. VBA gefüllte Spalten/Zellen bis zur nächsten leeren Zählen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA gefüllte Spalten/Zellen bis zur nächsten leeren Zählen: Hallo zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet, habt Nachsicht. Ich habe folgendes Problem... Ich habe in Tabellenblatt 1 Zellen die beschrieben werden, diese werden über einen Button in Zeile 4...
  5. Zählen von Anzahl unterschiedlicher Einträge mit 2 Vorbedingungen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zählen von Anzahl unterschiedlicher Einträge mit 2 Vorbedingungen: Hi, ich scheitere im Moment an einer Lösung für folgende Aufgabenstellung. Es sollen die Anzahl unterschiedlicher Einträge einer Spalte ausgegeben werden, wenn zuvor 2 verschiedene Werte in 2...
  6. Pivot Tabelle Einträge Zählen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Pivot Tabelle Einträge Zählen: Hallo, Ich habe folgendes Problem und habe leider noch keine Lösung dafür gefunden im Internet. Grob zusammengefasst sieht mein Problem wie folgt aus: Job_ID Schritt_ID 1...
  7. Kombinationen von Einträgen zählen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Kombinationen von Einträgen zählen: Hallo, liebe Community! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Also, ich habe ein Excel-File in dem Kombinationen von Medikamenten genannt sind. Beispielhafte Kombinationen wären Med A+B+C, Med...
  8. VBA: Userform - KW bestimmen - Wert filtern - Werte zählen - Werte eintragen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA: Userform - KW bestimmen - Wert filtern - Werte zählen - Werte eintragen: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Es geht darum, dass Mitarbeiter in der Produktion einen Eintrag in eine Excel Userform tätigen, um Fehler zu erfassen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden